Gran Canaria 2013

  • hai thomas,


    geile kombi - so ähnlich habe ich das foto auch im handy...
    wir sind gut gelandet bei 13 grad und regen, am samstag noch fein im jadebusen gerockt, doch etwas kälter hier in d.
    wollte mich noch von dir verabschieden, habe dich nicht mehr gesehen.
    gc hat mir gut gefallen bis auf die steine - dir noch viel spaß und eine tolle zeit mit ausreichend wind...
    ...und falls du mal in die heimat kommst, melde dich gerne für eine perfekte kombi.


    hang loose,
    ginger

  • Für die es interessiert:
    Die Pro-Limit Schlaufe kostet 20€ pro Stück. Nur schw./weiß.
    Hier gibt es auch Gabelbaumgrip 20€ uni und 25€ bedruckt zum Selbstaufkleben. Für 50€ machen das die Jungs von Pozo Winds.

  • Robby Swift soll sich wohl schwer verletzt haben. Würde mich mal interessieren, wie er wieder raus kam. Zurückgesurft mit gebrochenem Bei wohl nicht.


    Gerade ist wenig Wind, wohl bis Samstag, so können meine Füße wieder heilen. So long.

  • Robby Swift soll sich wohl schwer verletzt haben. Würde mich mal interessieren, wie er wieder raus kam. Zurückgesurft mit gebrochenem Bei wohl nicht.
    .


    Hat sich nach einem einbeinige Backloop das Schienbein und das Sprunggelenk gebrochen. Saß gerade mit einem Freund im El Viento als es pasierte.
    Ein paar Surfer haben ihm rausgeholfen und dann sein Equipment gerettet. Mein Freund hat ihn vor dem Bunker mit seinem Bus abgeholt... war auch zufällig gerade ein Arzt anwesend... Aleix Sanllehy hat ihn dann gleich ins Krankenhaus gebracht. Am Tag darauf ist er nach Hause. Der hat aber immer auch Pech ;-( Es waren zu der Zeit auch Philip und Ricardo draussen, und die 3 haben sich heftigst gepuscht. Ricardo ist einige Male gecrascht - dachte auch zuerst er wäre es.

  • oh mann, der arme r. swift...
    als ich r. campello und r. swift in pozo gesehen habe, da habe ich mich noch gefragt, wie es kommt, dass sich die pros so wenig verletzten.
    würde ich aus der höhe so landen, dann bräuchte ich sicher mehr als nur zwei neue knie.


    in pozo ist das rauskommen mit heilen beinen ja schon ein desaster...


    ich wünsche dem r. swift alles gute, schnelle genesung und weiterhin viel motivation.


    viele grüße,
    ginger


  • in pozo ist das rauskommen mit heilen beinen ja schon ein desaster...


    Wie meinst du das?
    Ich finde Pozo nicht besonders schwierig zu besurfen. Daß man in der Welle keine Phase der Entspannung hat, ist ja klar. Wenn Pozo an den guten Tagen nicht so voll wäre, ist es doch recht locker. Daß es jetzt kurz vor dem Weltcup extrem voll ist, das ist ja klar. Die meisten Worldcupfahrer kommen halt schon Wochen vorher.
    Ich finde Zandvoort, Scheveningen, Brandenburger Strand anspruchsvoller. Klar, in Pozo muß man auch auf die Welle aufpassen und alles etwas timen.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.


  • Die waren relativ strandnah, vielleicht 500-700m vor dem Strand. Mehrfach, aber keine sehr großen...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • servus, werde mitte august bis anfang sept für 3 wochen dort sein. mal sehen ob ich meinen 8 jährigen zwerg schon fürs brettl begeistern kann.
    viel spass euch!


    Ich bin bis zum 16.08. auf der Insel.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • hai totto,


    das mit dem rein- und rauskommen bezieht sich nur auf die grossen und glitschigen steine.
    rein ins wasser geht es ja noch einigermassen aber raus (mit der welle von hinten) ist es wenig sexy.


    schönes wochenende,
    ginger

  • Mit der Windvorhersage bin ich noch etwas unzufriedenen. Aber muss man vor Ort sehen. Wobei ich auch nicht immer 40 Knoten Power brauche.

    Mein Material ist topp. Da muss ich nicht unbedingt was neues testen. Mal sehen ;-)