Willkommen im Sanatorium

  • @ Totti:


    Wie wäre für Dich ein Rollstuhl mit Fußteil, wo der operierte Fuß ausgestreckt fixiert wird, damit er oben bleibt?
    Das wäre doch eine Möglichkeit, damit Du Deinen Shop weiter offen lassen und möglichst viel weiterhin machen kannst, zumindest von den organisatorischen Dingen und der Arbeit am PC. Und fürs Verpacken schaust Du Dir um jemanden, vielleicht auch Minijobber, oder fragst in Deinem Verwandtschafts- und Freundeskreis, wer Dir jemand hilft beim Verpacken und Versenden der Ware. Dann wird eben eine Zeit lang nur 1x in der Woche verpackt, wenn es anders nicht geht. Das musst dann Deinen Kunden halt sagen.
    Wenn man will, dass es geht, geht´s auch! ;) :thumbs:

    Gruß aus den Highlands!


    Guido




    Ändere Deinen Fokus und es ändert sich Dein Leben!!!



    Das Leben ist kein Schlotzer!:annie::heulnich:



  • Schlauch im Fuß: Dann hast du ja das schlimmste schon hinter dir! Kann mich gut an das Gefühl erinnern, als damals der Schlauch aus meinem Knie gezogen wurde. Zum Glück wusste ich da noch nicht, was mich erwartet. Beim zweiten Mal hat man mehr Spaß, Vorfreude ist doch die schönste Freude:eek:


    Jetzt hast du das Los aller Selbständigen. Brauchst mein Brett nicht auspacken, mache ich alles selber, sobald es da ist! Must nur irgendwie die Anlieferung organisieren. :D


    Jetzt erst mal gute Rekonvaleszenz!


    VG
    Peter

  • Moin,


    ja an die Drainage habe ich auch überaus angenehme Erinnerungen. Jetzt beim Riss hatte ich allerdings keine drin, nur damals beim Knie.
    Da hatte ich auch das Vergnügen, dass nach einem Tag die Drainage nicht richtig lief und die liebe Krankenschwester nur mal eben kurz dran 'gewackelt' hat.


    Kommentar: Das ist jetzt kurz etwas unangenehm. :eek:


    Also sobald du die Schiene nutzen kannst bist du wieder mobil, so zumindest wras bei mir. Auf dem Rad am Anfang etwas wackelig, ohne Frage, aber die meiste Einschränkung
    hat das ständige Hochlegen gemacht. Mit hochgelegtem Beim am Schreibtisch sitzen war nicht so prall. Eine Pause machen, sofern du es dir leisten kannst, ist aber sicher die beste Möglichkeit!


    Grüße
    teenie

  • Kriegt ihr mit dem stillgelegten Bein auch Thrombose-Prophylaxe? Wenn ja, nehmt den Ratschlag vom Spezialisten: unbedingt ernst nehmen. Lungenembolie ist nicht so toll...

  • @ Totti:


    Wie wäre für Dich ein Rollstuhl mit Fußteil, wo der operierte Fuß ausgestreckt fixiert wird, damit er oben bleibt?
    Das wäre doch eine Möglichkeit, damit Du Deinen Shop weiter offen lassen und möglichst viel weiterhin machen kannst, zumindest von den organisatorischen Dingen und der Arbeit am PC. Und fürs Verpacken schaust Du Dir um jemanden, vielleicht auch Minijobber, oder fragst in Deinem Verwandtschafts- und Freundeskreis, wer Dir jemand hilft beim Verpacken und Versenden der Ware. Dann wird eben eine Zeit lang nur 1x in der Woche verpackt, wenn es anders nicht geht. Das musst dann Deinen Kunden halt sagen.
    Wenn man will, dass es geht, geht´s auch! ;) :thumbs:



    Naja Guido,


    Du weisst ja aus eigener Erfahrung, heute bestellt und gestern benötigt und geliefert.
    Leider habe ich mein Büro in der 1. Etage, Packraum im EG. Und das Lager für die großen Dinge dezentral.
    Nix zu machen... ;)

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.


  • Bei mir lief eigentlich praktisch nichts durch die Drainage. In der Flasche kamen 3-4 Tropfen an. Kumpel von mir lag neben mir mit ein Tag zuvor erfolgter OP, gebrochener Knöchel. Dessen Flasche war mehr als halb voll.
    Krasser Unterschied...
    Leisten kann ich mir eine Pause für dieses Geschäft in keiner Weise, wir haben jetzt Saison.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Kriegt ihr mit dem stillgelegten Bein auch Thrombose-Prophylaxe? Wenn ja, nehmt den Ratschlag vom Spezialisten: unbedingt ernst nehmen. Lungenembolie ist nicht so toll...


    Ich spritze jeden Tag selbst in den Bauch. Habe einen Packen an Spritzen mitbekommen, zumindest für diese Woche. Habe ich auch schon zwischen Unfall und OP gemacht.
    Wie lange ich das machen muss, weiss ich aber auch nicht.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Totti,mein Board brauchst Du auch nicht auspacken ... Bei kleinen Teilen kann ich Dir helfen , nur große noch nicht [emoji16]

  • Danke dir, aber du bist doch selbst eine Baustelle.... :D


    Der Container trifft morgen in Hamburg im Hafen ein.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Jepp,


    Angst vor Spritzen sollte man nicht haben, ich habe die mir auch immer selbst gegeben. Gut wenn man ne Speckfalte im Bauch hat :tongue:
    Und immer schön schräg ansetzen, dann gibts keine Farbveränderungen...


    Wird schon werden, Totti. Ich hatte damals 2 Buddeln voll...


    Grüße
    teenie

  • Naja Guido,
    ...
    Leider habe ich mein Büro in der 1. Etage, Packraum im EG. Und das Lager für die großen Dinge dezentral.
    Nix zu machen... ;)


    Ok Totti, so wie das bei Dir aufgebaut ist, wird es schwierig, meinen Vorschlag umzusetzen. Kannst ja, falls Du mal wieder umbaust, eine Möglichkeit schaffen, im Notfall das Büro spontan ins EG verlagern zu können... oder noch besser... Dir einen Fahrstuhl einbauen zu lassen. Dann bist für alle Fälle gerüstet. Und für die Fahrt zum Lager brauchst entweder einen Fahrer oder ein Quad. :D

    Gruß aus den Highlands!


    Guido




    Ändere Deinen Fokus und es ändert sich Dein Leben!!!



    Das Leben ist kein Schlotzer!:annie::heulnich:



  • Totti, dir gute Besserung!


    Ja, Muskelzuckungen in der frisch operierten Wade sind wunderbar... -.- Drainage rausziehen war bei mir unangenehm, aber im jetzt auch nicht sooo das Drama. Das hat die hübsche junge Pflegerin aber auch sehr genüsslich und langsam gemacht, vllt lags daran. Viel rausgeflossen ist bei mir auch nicht. Fäden ziehen war schmerzhafter, hat viel länger gedauert, hatte aber dafür nicht diese unangenehme Komponente.


    Wie lang ist die Narbe bei dir?


    Ach ja, Thrombosespritzen gibts solange wie der Fuß ruhiggestellt ist. Hab mir heute mein letztes 20er Pack abgeholt, in zwei Wochen werde ich wieder ohne Orthese auf die Menschheit losgelassen. Dann gibts statt Spritzen einen Kompressionsstrumpf, bis sich das Bein wieder von alleine entwässert.


    Gruß, Onno

    wissen ist macht. nicht wissen macht auch nichts.

  • Onno, was hast du gemacht? Auch Achillessehne? Au mann, alles Gute...


    Wie lang die Narbe ist, weiss ich nicht mal. Ich bin gleich bei einem Arzt hier in der Nähe, der soll sich das mal ansehen. Ich werde dann berichten.


    Wie machst du das mit dem Duschen? Orthese ab? Ich habe das eigentlich vor, dusche aber eigentlich 2x am Tag. Habe mir aber auch gestern von Valife was Zubehör bestellt. Duschschutz mit Neopren-Abschluss, die Regenhülle und auch den Nachtüberzug.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Den VacoPed Stiefel habe ich ab einer Woche nach der OP einfach mitgeduscht, hinterher dann das Futter gewechselt und gewaschen. Dazwischen dann noch den Fuß gewaschen. Musst dir evtl. ein paar Pflaster vom Arzt geben lassen. Da ich aber komplett aus dem Leben hier raus bin, dusche ich nicht jeden Tag... Wenn du öfter duschen willst, ist vielleicht ein drittes und viertes Innenfutter ganz praktisch, dann haben die mehr Zeit zum trocknen. Ohne Orthese duschen würde ich dir nicht empfehlen, einmal wegrutschen oder Balance verlieren.... Ein Duschhocker ist zudem auch ein sehr praktisches Utensil. Und ja, man fühlt sich beim Benutzen eines solchen gleich 30 Jahre älter ;)


    Und ja, ich doktor auch an der Achillessehne rum, im Februar gerissen, konservativ behandelt und dann nach 10 Wochen Reruptur. Dadurch hatte ich dann 7 cm Lücke in der Sehne, die dann operativ mit einer Umkipplastik (d.H. der obere Sehnenstumpf wird längs halbiert und ein hälfte runtergeklappt) Überbrückt wurde. Dadurch ist die Narbe dann so 20 cm lang. OP ist bei mir jetzt 6 Wochen her. Ich werde wohl in 3,5 Wochen wieder anfangen zu Arbeiten.


    Also Totti, wird alles schon wieder, aber nimms nicht zuuu leicht, schön vorsichtig sein. So eine Reruptur ist kein Spaß. Lieber ein Monat zu lange schonen als eine Woche zu kurz. Ich weiß, das ist nicht was du hören willst....


    Gruß, Onno

    wissen ist macht. nicht wissen macht auch nichts.

  • Was heisst konservativ behandelt? Du hast erstmal auf eine OP verzichtet, oder wie? Die wächst doch von alleine nie zusammen und rutscht eigentlich die Wade hoch, oder nicht?
    Und dann erst zur OP? Oder versteh ich dich falsch? Im Februar schon gerissen? Au weia...


    Ich war gerade zum Verbandswechsel. Dieser Arzt hier in der Nachbarschaft (500m) hatte das auch schon am eigenen Leib.
    Ich habe etwa 10cm Naht im Bereich der Ferse die Wade hoch, sieht zusammengezogen aus wie ein Rollbraten.


    Ich habe jetzt immer noch nicht die Orthese an, nur neu verbinden lassen. Der Chefarzt im Krankenhaus meinte, die Orthese erst nach dem Fädenziehen, damit sich die Wunde nicht aufscheuern kann.
    Ich werde aber wohl zum Wochenende die Orthese anlegen, habe gerade ein langes Pflaster mitgebracht um den Verband, bzw. das Tape darunter am WE selbst zu wechseln.


    Duschen: Wir haben vor 2 Jahren neu gebaut und das Bad extra groß (in weiser Voraussicht aufs Alter), die Dusche ebenerdig barriererfrei. Momentan dusche ich im Sitzen, das geht ganz ok.
    Ich muss das testen, wie gut man aus dem Schuh kommt. Würde auch gerne in 2 Wochen zumindest was leicht schwimmen, haben kleinen Pool im Garten. Dafür muss das Teil auch vom Fuss ab.
    Problem: Wir wohnen hier auf dem Dorf, hier gibt es weder Reha Möglichkeit noch eine gescheite Busverbindung.
    Ich habe mir wohl Home-Reha aufschreiben lassen, aber ich denke das ist nicht genug zielführend...


    Dir gute Besserung


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Moin,


    auf gar keinen Fall duschen, ohne Hilfsmittel. Ich habe eh erst geduscht, als ich den stiefel tragen konnte, also nach dem Fäden ziehen. Vorher dann immer waschen wie früher auf dem Badewannenrand.
    Neben den 2 weiteren Innenfuttern ist auch ein weiteres Kügelchenpaket empfehlenswert. Das Teil trocknet nämlich auch sehr schlecht.


    Ohne Orthese in die Dusche humpeln ist echt kein Spass, zu Anfang war ich nach dem duschen dann gleich wieder durchgeschwitzt - vor angst das ich stürze.


    Ein Badhocker ist zwingend erforderlich, allein man mag ja nicht so lange auf dem eh schon stärker belasteten Bein stehen.


    Aber das ganze ist ja auch bald vorbei, spätestens wenn du in der KG viel dehnst ist das entspannter in der Dusche...


    Grüße
    teenie

  • Mit dem Schwimmen würde ich warten, bis du auch ohne Orthese laufen darfst. Dafür kannst du mit der Orthese einigermaßen Fahrrad fahren, so kann man einigermaßen in Bewegung bleiben.


    Die Granulatmatte habe ich nachm Duschen nichtmal abgetrocknet, einmal abschütteln, fertig. So viel Wasser bleibt da nicht dran, das ist gegenüber dem was man am Fuß so schwitzt zu vernachlässigen ;)


    Aber einfach mit Orthese duschen ist wirklich das angenehmste. Ich hatte auch als ich aus der Narkose erwachte schon die Orthese am Fuß. Nach 5 Tagen konnte ich mit einer Krücke (äh, ich meine Unterarmgehstütze) laufen, nach 8 Tagen ganz ohne. Man darfs halt nicht übertreiben, also nicht mehr als unbedingt nötig rumlaufen, dann scheuert sich auch nichts Wund. Immer dran denken, die ersten zwei Wochen nach der OP sind absolute Schonzeit! In der ersten 3 Wochen hab ich auch immer noch eine Krücke zur Hand genommen, wenn ich etwas länger laufen musste (also mehr als von einem Raum in den anderen).


    Gruß, Onno

    wissen ist macht. nicht wissen macht auch nichts.

    Edited once, last by Slaughthammer ().

  • Echt, du hattest die Orthese schon nach der OP an? Ok, dann mache ich die am kommenden WE dran, wenn der Verband eingesaut genug ist. Morgen sind ja auch schon wieder an die 30°C angesagt, übermorgen auch. Dann mache ich ein neues Pflaster drauf, vielleicht noch einen Ski-Socken anziehen und rein in das Teil.


    Richtig schwimmen will ich nicht, Wasser ist auch nur 130cm tief. Aber reinlegen und etwas hin und her bewegen darin, ohne aufzutreten natürlich. Ich denke das kühle Wasser und der Wasserdruck tuen etwas gut. Aber wenn erst am übernächsten Wochenende, wenn das Wetter mitspielt. Also 3-4 Tage nach dem Fädenziehen, 2 Wochen nach der OP. Alles ganz ruhig.
    Biken wäre ein Traum, ich habe aber Klicker-Pedale. Oder müsste den Kack-Drahtesel meiner Frau reaktivieren... :D


    Was hattest du mit zunächst konservativer Behandlung gemeint? Ich habe das nicht verstanden...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019, 2020!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.