mov44 Benutzer

  • Männlich
  • Mitglied seit 1. Juni 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
53
Karteneintrag
ja
Erhaltene Likes
2
Punkte
277
Profil-Aufrufe
463
Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • servus - podersdorf komm ich nru selten - ÖSTM hab ich heuer wegen defi nicht geschafft - aber im herbst bin ich zur regatta in weiden - hast leicht interesse an alten billigen boards?
    • Hi c-bra,
      interesse, naja meinem Sohn bringe ich heuer weiter das Windsurfen bei. Aufm Starship (115er) gehts ja schon mit dem i-Rigg und mit dem 4,0er. Wenn er jetzt weitermachen will (und der ist echt sehr lernfähig) dann guck ich eben mal wegen was gebrauten.....aber schau ma mal nach dem Urlaub...
      Für mich wäre das Naish 5,0er interessant gewesen, aber war zu spät :) Hätte ich den 115ltr. Starship nicht, dann wäre ich schon los zu dir :)
      Wegen Podersdorf/Weiden, ich bin jetzt ENDLICH flexibel, hab mir einen Surf-Bus gebaut übern Winter und jetzt immer am Reisen :) und hier vom forum gibts noch einen den "gxxr" mit dem hab ich mich mal in Weiden getroffen und hier in Graz auch, sind Kumpels geworden und naja wenn man sich mal was ausmachen kann zum Windsurfen....vielleicht trifft man sich ja mal?
      Herbst, Regatta, ich geh gleich mal googeln....
      wäre mal toll wenns von hier aus unter zB. Österreichern oder so mal eine Windsurftreffen gäbe....hoffe es klingt nicht zu kindisch *g*

      LG Rene
    • musst nicht googeln ;)

      windsurfingaustria.at/termine-2018/

      wenns ein altes board zum kindersurfen haben willst - an wie viel liter denkst?
    • du bist in graz?
    • danke für den Link :) Datum kommt auf meinen Kalender im Büro :)

      Liter, naja so um die 100-110 mein Sohn ist 13 und eher sehr dünn...wir fahren jetzt wieder nach Podersdorf und da guck ich mal wie es mit ihm weiter geht und ob er weitermachen will, daweil schon, er schielt aber immer wieder zu den Kitern (uaaaaah )
      Ich bin in Graz, arbeite auf der TU-Graz. Kennst du dich in Graz etwas aus?
    • ich kenn mich in graz kaum aus

      habe aber über twitter von wem in graz altes surfzeug als geschenk für windsurfing austria angeboten bekommen und weis nicht wie wir das holen sollen und wers braucht... F2 board mit segeln dazu
  • am gardasee war ich vor über 40 jahren das erste mal, und wir sind so 6-10mal je saison da ;)
  • Parkplatz Izola 45°31'56.04"N 13°38'26.99"E anfahrt geht ein bisserl durch die ferienanlage. wir waren anfang dezember da ( hatte einen termin in izola) und sind dann von dem parkplatz aus losgewandert. man glaubt dass man sich komplett verfahren hat bis man auf dem Platz ist. LG Christian
    • Hi Christian,
      Danke für die Koordinaten :) Hab mir das jetzt angesehen. Ist doch südlich. Naja, ist was neues, komme
      sicher wieder in diese Gegend. Sieht auf maps (Satelit) aber nicht so schlecht aus. Ob ich da jetzt mal aufs Wasser gehe? Aber was ich toll finde ist der Parkplatz, ist super gelegen. Vom Gelände her
      (auf maps geguckt) hat man dort einige Windabdeckungen, wenn mal Wind ist, kann mir vorstellen
      das du da etwas weiter raus mußt....
      Ich und meine zweite Hälfte sind jedes Jahr auf der Suche nach was neuen. Ich hab ihr das Windsurfen
      beigebracht und ihr gefällts voll gut :) Wir wollten heuer nach Sardinien, das wird auf nächstes Jahr
      verschoben oder Herbst..und dann in die Toskana war geplant, (hab ihr den Bericht aus der surf gezeigt)
      naja, so gut kann sie es noch nicht, also das auch auf nächstes Jahr :)
      ...das ich zum Schluß komm...wir sind immer auf der Suche nach div. Orten am Meer wo mal weniger los ist, und in dem Bereich von Izola waren wir noch nicht, also nochmals Danke.
      Heuer wirds endlich mal einfacher zu einem Spot zu fahren, bau mir gerade einen Bus als Surfbus um
      brauch nix mehr Apartments suchen usw....deswegen freu ich mich wenn ich hier im forum lese
      und so durch dich und andere hier zu den Spots komme :)

      ich finds genial hier :)

      LG und noch einen tollen Tag

      Rene
    • servus - kommt mir bekannt vor ;) meine erste frau war auch windsurferin, mit 23 haben wir unseren ersten bus ausgebaut. die zweite frau hat dann auch schnell das windsurfen erlernt und wir sind ca 15.000km / saison unterwegs. das auto findest hier beschrieben surf-forum.com/forum/thread/11…elbstbau-cube-3/?pageNo=1

      sind gerne lago, toskana, südfrankreich, silvaplana etc ;)

      LG

      C
    • Hi !
      ...also mir bleibt der Mund offen, bin jetzt echt sprachlos....is das GEIL !!!! bin voll begeistert, den hast
      suuuuuuper hinbekommen HUT AB !!!! Gratuliere zu so einem Teil !!!!
      Da stecken irre viele Ideen drin, irre viel Zeit und Mühen...Und die Basis IVECO echt HAMMER !!!!!
      Danke für den Link !!! :)
      Was bist du vom Beruf? Ich hab Maschinenbau gemacht und arbeite an der TU Graz als Werkstättenleiter in einer mechanischen Werkstätte. Schraube selber auch sehr viel an meinen Autos herum....Aber so ein Projekt....was da drin steckt weiß nur einer der ein wenig vom Fach ist !!!!!

      ...bei uns sinds ca. 5000 bis 7000km pro Jahr, sind sehr oft Neusiedlersee oder Zicksee ( da nur bei NW-Wind wenn Podersdorf zu voll ist und zum Üben meinerseits, mit kleinen Board kleinen Segel und Basics, um das dann bei mehr Wind besser umsetzen zu können, in Podersdorf sind zu viele im Weg )
      Lago ist fix bei uns,(heuer sind wir in der zweiten Juni-Woche in Torbole) Wind und Umgebung und Sport (Windsurfen,Rad,Wandern)

      Silvaplana steht auch auf meiner Liste und Largo di Santa Croce (gehört vom Kollegen der auch surft)
      Südfrankreich wenn Toskana ins "Wasser fällt" ..soll jetzt nicht als Ausweiche herhalten, nur für Südfrankreich plane ich 3 Wochen ein, weil es mir oder uns wichtig ist :)

      LG
    • maschinenbau htl, dann in rosenheim FH kunststofftechnik - vor 29 jahren selbständig gemacht ingenieurbüro ;)

      danke fürs lob

      im juni sind wir auch in torbole, einmal das WE 22-24 das passt gut zu einem konzertbesuch in gardone, und dann 29. - 1.7. da fahr ich die one hour mit
    • also du auch :) Hey ! :) ich arbeite am Inst. für Chemische Verfahrenstechnik und Umwelttechnik und habe dadurch auch mit Kunststoff zu tun, hält sich aber in Grenzen. Bei mir gehts um Prototypen und die Beständigkeit gegen Säuren und Laugen (Fräsen,Drehen und Klebetechnik )

      Die ersten paar Tage vom Trip gucken wir uns mit dem Rad den See von der Ostseite bis unten rum
      und hoch bis zum Surf Hotel Pier an. So als Eingewöhnung und kleines Training :)
      bei uns ist die Abreise von Torbole am Sa. 16.06 (mag daran nicht denken...) knapp verpasst :(
      wo stehst du da (Campingplatz?) in der Bucht von Surf-Segnana oder auf der Seite vom Circolo?


      cool, das find ich super das du da dabei bist !!! ich drück jetzt schon die Daumen ! schreibst dann sicher hier ins forum, bin gespannt :)