Jon-Hendrik Frey

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Surfer Jon-Hendrik Frey

    Jon-Hendrik Frey

    Segelnummer: GER 894

    Geboren: in Otterndorf am 15. August 1994,

    Gewicht: 57 Kg,

    Grösse: 177 cm,

    Homespot: Nordseebad Otterndorf,

    Lieblingsdisziplinen: Wave und Slalom

    1 Werdegang

    Mit 5 Jahren begann der 1994 Geborene mit dem Windsurfen, seine Windsurf Profikarriere wurde durch seinen Vater früh gefördert. Seit 2007 nimmt Jon-Hendrik Frey erfolgreich an Regatten teil. Viele Erfolge machten ihn für Sponsoren attraktiv. In seinen Lieblingsdisziplinen Wave und Slalom kämpfte er sich in der Juniorwertung bisher immer auf Platz 1. Im Nordseebad Otterndorf, seinem Homespot surft er jedoch immer noch am liebsten.

    2 Sponsoren

    Neben Rigg- und Boardherstellern wie F2, Loft Sails und HTS - Boarder Division wird Jon-Hendrik Frey von seinem Homespot, des Nordseebades Ottendorf, der VGH - Thomas Dock und der KSK Wesermünde-Hadeln finanziell unterstützt

    3 Erfolge

    2007:

    White Sands Festival Norderney 2007, 1. Platz Junior, 27. Platz in der Gesamtwertung aller Teilnehmer

    Volvo Windsurfcup 2007, 1. Platz Junior, 45. Platz in der Gesamtwertung aller Teilnehmer

    DWC-total 2007, 1. Platz Junior

    Dorumer Langschlag 2007, 1. Platz Junior, 8. Platz in der Gesamtwertung aller Teilnehmer

    Teilnahme am Colgate-World-Cup auf Sylt 2007, mein Heat mit Björn Dunkerbeck


    2008:

    White Sands Festival Norderney 2008, 1. Platz Junior, 26. Platz in der Gesamtwertung aller Teilnehmer

    DWC Dranske 2008, 1. Platz Junior U17 und 33. Platz in der Gesamtwertung aller Teilnehmer

    Dorumer Speedmeile 2008, 1. Platz Junior, 2. Platz in der Gesamtwertung aller Teilnehmer

    IFCA Slalom World Championship 2008 in Torbole am Gardasee, 4. Platz Junior U15

    DWC Boltenhagen, 1. Platz Junior

    DWC Kiel/Schönberg, 1. Platz Junior

    DWC auf Sylt, 1. Platz Junior

    16. Platz in der Gesamtwertung der bisherigen DWC Gesamtliste.

    4 Links

    SurfersPage http://www.Jon-Hendrik-Frey.de

Teilen