Posts by Hornet

    Ich fahr das Torro 6,9 beim Windfoilen auf einem dünnen 430 cm Mast, und die Latten rotieren einwandfrei, wenn man es wie vorgeschrieben trimmt. Ich habe es weil da wenig Monofilm drin verarbeitet ist.

    Das war auch mein Gedanke für das Torro. Welche Segel fährst du sonst noch von Gun? Von 4 - 6,9 Torro? und dann?

    Bei 7qm würde ich ein freerider nehmen und nicht ein Freemove, das 7,2er Rapid ist auch super, fahr ich auch und passt zum Gecko mit 120L sehr gut. Allerdings brauchst du da einen 460er Mast. Hast du noch ein größeres Segel? Wieviel wiegst du?

    Ich wiege 75 Kg. Meine Gabel passt dann leider auch nicht mehr. Deshalb müssen 7 qm erst einmal reichen. Das Rapid würde dann nur in in 6.7 funktionieren.

    Es geht so. Ich habe das Torro dieses Jahr gebraucht gekauft und es ist schon ein paar Jahre alt. Ich bin mit dem Trimm nicht so ganz so glücklich, es fühlt sich schwer an in Böen und die Latten rotieren nicht so doll. Trotz Trimmtipps vom Profi. Meine Hoffnung ist, dass die neuen Torros besser funktionieren. Und das Torro ist/wirkt viel stabiler als das Stream. Also ein Sturz mit Trapez macht dem Torro nichts, beim Stream sieht das bestimmt anderes aus.

    Hi zusammen,


    ich brauche mal euren Rat. Welches Segel würdet ihr mir empfehlen? Das Torro, Torro Fr oder das Stream in 6,9?


    Ich habe ein 100% 4.3 RDM Mast von Gun, ein Gecko 120l und brauche das Segel für einen böigen Binnensee. Ein Torro in 6,00 habe ich schon.


    LG

    Hi zusammen,


    ich hatte heute zwei Trapezwesten an und brauche mal eure Meinung. Folge Informationen habe ich von Verkäufer, von der Beschreibung im Internet erhalten und vom Tragegefühl erhalten:


    1) Prolimit Type T sitzt gut aber nicht 100% am Rücken, weil das Rückpolster sehr groß ist, aber dadurch den Rücken gut unterstützen bzw. stabilisieren soll


    2) Prolimit TeamWave passt sehr gut, aber ist laut Beschreibung für Wave ausgelegt, deshalb kann man sich besser bewegen, es liegt enger an, aber es stabilisiert nicht so gut


    Ich würde das Wave nehmen, aber ich weiß nicht, ob die Stabilisierung ausreicht. Welches Trapez würdet ihr einem Aufsteiger für einfaches Freeriden empfehlen?


    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Hey, vielen Dank für die zahlreichen Antworten.


    Dann hole ich mir das Stream. Das ist ja wirklich super günstig zur Zeit.


    Ich muss nur noch mal über die Größe nachdenken. Ich habe bis jetzt nur ein 5er Segel und ob ich dann sofort auf 6,4 gehen soll oder erst auf 6 qm.


    Der 70% Mast ist leider nicht lieferbar. Würdet ihr 100% oder 50% nehmen? Preislich ist der 100% auch okay, aber ich bin mir mit der Stabilität nicht so sicher.

    Hi zusammen,


    ich suche ein Segel und Mast und benötige mal euren Rat.


    Ich habe ein Gecko 120l wiege 75KG und habe bis jetzt nur ein 4,7 und ein 5 Segel mit einem RDM 50% Mast.


    Jetzt würde ich gerne ein Segel mit ca. 6 qm Meter haben. Ein einfacher Aufbau und für einfaches Gleiten am Ijseelmeer.


    Folgende Segel habe ich gefunden die passen könnten.

    Duotone EType

    Gaastra Hyprid

    Gun Stream


    Habt ihr noch andere Empfehlungen? Welches würdet ihr nehmen? Ich dachte an ein 4,30 Mast. Dann könnte ich auch noch ca. 6.5qm mit dem Mast fahren. Was würdet ihr bei der Größe nehmen. SDM oder RDM?


    Vielen Dank für die Hilfe

    Hi, ich habe das Windsup STX 250 von 2020. Ich habe mir das auch nach dem Anfängerkurs gekauft und damit richtig gut gelernt. Für einen Anfänger und bei Windstärke 2-4 finde ich es echt super. Man muss sich keine Sorgen um das Brett machen, man tut sich nicht weh und man hat genug Volumen. Man lernt die Basics sehr schnell und als SUP konnte ich es auch gut verwenden. Ich bin jetzt infiziert und habe mir jetzt ein Hardboard zum Gleiten gekauft. Ich komme auch aus dem Ruhrgebiet und wenn du magst, kannst du dir es mal anschauen. Ich würde das Stx auch eventuell verkaufen.

    Hi zusammen,


    ich möchte mir ein Gecko von 2019 kaufen und bin mir nicht sicher, ob ich ein Gecko mit 120 oder 133 Liter nehmen soll. Eigentlich machen ja 133 Sinn aber der Gecko soll ja sehr stabil sein und vielleicht habe ich dann mit dem 120 länger Freude.


    Ich wiege 76Kg, kann die Basics und surfen in Holland und auf Binnenseen.Der Beachstart sitzt aber für den Binnensee, muss der Schotstart noch funktionieren. Meistens segel ich mit meinem 6qm.


    Vielen Dank für eure Antworten.