Posts by t36

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Ich glaube nicht an den "Neuen besseren Menschen" (der von sich aus sozial denkend, demütig und hilfsbereit ist) - haben schon einige Philosophien und Ideologien hervorzubringen versucht und sind alle gescheitert.


    Ich glaube an das Streben des Individuums, sich den größten Nutzen zu suchen - bei jedoch unterschiedlich ausgeprägter Risikostrategie und Akkzeptanz gesellschaftlicher Regeln & Normen (könnte man dem Objektivismus zuordnen).


    D.h. Anreize und Verbote durch die Gesellschaft, besser durch den Staat:

    -Tempolimit

    -Heizung, Dämmung

    -Co2 Bepreisung

    -solidarisches Grundeinkommen


    ich hätte damit kein Problem.

    weil es sehr europäisch zu denken, dass wir Vorbilder für China und Indien aber auch Arabien sind.


    Ein satter Bauch philosophiert gerne ... und allen unseren Luxus möchten diese sich entwickelnden Länder auch, bevor man wieder über Begrenzungen nachdenkt.


    Darum braucht man globale Abkommen - in denen wir stärkere Einsparungen anbieten, damit die anderen noch wachsen können.

    Empfehle bei Schulter: (Privatklinik) Atosklinik in Heidelberg - Termin ausmachen - Bilder mitbringen und second oppinion - ist natürlich alles privat zu zahlen und kann zum gleichen Ergebnis wie dein Arzt kommen.


    mache seit meinem Crash 2012 jeden Tag meine Schulterphysio-Übungen. Wenn frozen shoulder - Besserung unter Physio zu erwarten, vg Boris

    Wir müssen etwas ärmer werden, damit die anderen etwas reicher werden (bzw. wir leben weniger über unsere Verhältnisse als Gesellschaft und erlauben andere Gesellschaften sich zu entwickeln) bezieht sich auf die von einigen Ökonomen so skizzierte wirtschaftliche Zukunft. Asien wächst, Europa stagniert.

    "Da retten die Holländer im alleingang das Klima."


    Weder Holland noch Dt. werden das Klima retten - das wird in China, Indien und leider den USA gewonnen oder verloren.


    Grundsätzlich müssen wir den ärmeren Ländern etwas von unserem "Überschußverbrauch" abgeben, damit die sich so entwickeln können wie wir das durften.

    Vereinfacht: wir müssen bisschen ärmer werden und die bisschen reicher.

    "Mit dem SUV mit 280 km/h über der Autobahn fahren geht nur in Deutschland."


    welches denn? der Urus von Lamborghini und der Jeep Trackhawk by Geiger?


    Die meisten deutschen Erzeugnisse sind bei 250 abgeriegelt und im Gegensatz zu Sportwagen durch Ihr Gewicht unschön bei sehr hohen Geschwindigkeiten.


    Ach ja, die meisten SUV sind heute Polo und Golf-Klasse Derivate (Tiguan oder kleiner) - meist ohne Allrad und nur ca. 0,5 liter/100 km Treibstoff-schlürfend mehr als Ihr jeweiliger Technikspender (z.b. Polo oder Golf).


    "Mit dem SUV mit 280 km/h über der Autobahn fahren geht nur in Deutschland." .... ist eine plakative Aussage und nicht mehr.

    Liebe Mit-Piloten,


    AL Flight ist verkauft, JP 135 Hydrofoil bei Ebay drinnen - ich überlege mir, welches Foil ich 2020 fliegen möchte.


    Es wird kein "pures" Racefoil - denke an 3 Möglichkeiten:

    Lokefoil Lk1 oder Phantom X oder AFS 105


    Board 91 cm breit, dezidiertes Foilsegel 8.0 .


    hmm - kann mich nicht entscheiden - Hilfestellungen von jemendem?


    Viele liebe Grüße, Boris

    Wäre toll, wenn das hier einer machen und gut dokumentieren könnte. Dann würden sich auch so Antibastler wie ich sicher gerne dran versuchen, vg Boris


    p.s. habt Ihr denn die Gründer hier auf diesen Thread verwiesen?

    Also - wir glauben, dass es darum geht 2 vorgefertige Halbschalen mit den Inserts zu versehen und in Modulartechnik zu verbinden?


    Gibt solche Konzepte bei Sportwagen - siehe klassisches engl. Kitcar: kann ich zusammengebaut beim Hersteller bestellen oder in Teilen und diese selber zusammenbauen (siehe TopGear Folge Lotus SuperSeven). Wird aber zu Hause nicht bei allen so toll - daher gibt es inzwischen es "Spezialisten", in GB damit Geld verdienen, dass Sie den Kunden das gekaufte Kit professionell zusammenbauen.


    Hmm - sehr interessantes Konzept - leider ist mir die Bussinessidee dahinter nicht einleuchtend, vg Boris (bin aber bussiness-technisch immer obstruktiver Bedenkenträger)

    alles super - aber hat denn jemand von den Boardbauern hier im Forum irgendeine Vorstellung, wie dann jemand zu hause mit vorgefertigten Teilen ein Hohlboard bauen soll?


    Und wo ist denn der Vorteil, dass ich (gott sei bei uns) etwas zusammenklebe, was diese Jungs in Ihrer werkstatt viel besser zusammenkleben könnten?


    Mir ist der Vorteil des Konzeptes nicht klar - denn das Einsparen der Zusammenbauzeit (an den Käufer outgesourct) kann es doch nicht sein? Viele liebe Grüße, Boris

    naja, Platz buchen, Urlaub nehmen, Material vorbereiten & einsurfen, trainieren, Reise bezahlen, Transport vor Ort, Unterbringung et cet..

    Peanuts. Da kostet mich doch das Benzin im Tieflug zu einem meiner 3 Surfsee'en hier mehr - ist doch Afrika, ist billig.


    ich würde da mein altes Speedsegel nehmen, 1 schönen weichen Mast, 1 Gabel und passt schon. Sorry noch 2 Finnen - gebrauchte von Wolfgang sind doch perfekt auf Ebay-Kleinanzeigen und preiswert.

    Für den Dt. Rekord sollte das reichen (wenn ich auf Peloponnes 60 km/h fahre - fahr ich dort 90 oder 95?)


    ironie off


    (sorry konnte nicht widerstehen)

    Die haben ja ein riesiges Foil (Board, Segel, Mast und Foils selber)-Angebot bei 2020. Aber bei Boards und Masten steht ja schon jetzt bei einigen Linien - begrenzte Menge/Lieferbarkeit.

    Andy ,


    was ich dich schon länger fragen wollte - aber immer vergesse: bei deinem Iris R - klappt da diese plus 3 Grad Ausrichtung der Fuselage gegenüber dem Board mit diesen Shims - oder muss man wieder stundenlang die Foilbasis bearbeiten?


    danke dir, vg, Boris

    das Iris F - das ja für uns Amateure die Lösung sein sollte, hat leider von glisse marseille at. Schlechte noten bei Stabilität - wäre weich. Ich hatte mal deswegen bei Phantom nachgefragt, die meinten, dass wäre ein Proto gewesen.