Beiträge von powerded

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Die erste Session und gleich 8.2, nicht schlecht :)

    Ich hatte am Anfang 5.7, dann 7.0 und jetzt 7.8. Grösser zu fahren, macht für mich eigentlich keinen Sinn. Mit 7.0 / 7.8 bin ich ab (konstanten) 8 Knoten im Fliegen.

    Unbedingt die Nase schützen. Du wirst am Anfang die Höhe nicht kontrollieren können. Wenn das Foil aus dem Wasser steigt, gibt gleich ein Tauchgang. Da konnte ich nicht wirklich drauf reagieren und hab die Nase paar Mal eingeschlagen, hintere Hand "ziehen" konnte ich halt nicht mehr. Es ist ja alles ziemlich neu und da muss man die Technik des Fallens noch erlernen. Jetzt nach ca. 5 Sessions ist das viel bessser geworden, bleib dann meistens doch noch stehen. Downwind ist aber echt blöd, habe da auch keine Formula Erfahrung, die evtl. helfen könnte.


    Auch auf Beine beim Schwimmen aufpassen und am Besten mit einem Helm raus. Die Flügel sind recht groß.


    Und ja hol dann einfach das NP F4 Foil, wird sicher nicht schlechter als alu sein. Verkaufen mit etwas Verlust geht ja immer, oder sogar Gewinn, wenn die Verfügbarkeit so schlecht bleibt.

    Pfeifen war ab ca. 35km/h da. Ich habe aber die hintere Kante jetzt leicht angeschliffen und jetzt ist ruhe.

    oh ja, habe ja auch fürs Foilen extra Board dabei ^^

    Ich habe aktuell NP Alu Foil. Der ist echt nicht schlecht, nur schwer. Bin schon beim ersten Mal geflogen, eigentlich kein Problem. Die Höhe kontrollieren ist etwas ungewöhlich.

    NP F4 und Starboard würde ich gerne auch probe fliegen. Einfach mal 1.5k ausgeben (für die gebrauchte Variante) bin nicht so sicher. Die Entwicklung geht weiter, in paar Jahren kann eine neue Generation auf den Markt kommen. Und bis dahin bin ich persönlich glaub gut mit dem Alu Teil bedient.


    Mit dem NP Alu kann ich mit 5.7 genau so früh fliegen, wie mit dem Slalom 8.6 (bei ca. 70kg). Jetzt geht auch 7.0 mit dem Foil ganz gut (aslo wie 9.4 Slalom).

    Ich war letzte Woche am Comosee und da kann ich mir jetzt sogar ein Segel Lösung vorstellen, was echt praktisch ist. Mit 7.0 und Foil anfangen, dann einfach auf die Finne wechseln und weiter Slalom fahren (hatte 6 Segel dabei und nur 7.0 verwendet, ist das nicht praktisch :P)


    Auf die Kommentare bin ich aber auch gespannt.

    Hatte schon jemand das Problem, das die Uhr im Lademodus hängen geblieben ist (ohne Ladekabel)?

    Die Anzeige zeigt das Ladesymbol (die Balken bewegen sich nicht mehr), die Uhrzeit oben geht auch. Dennoch gar keine Reaktion auf Tasten etc. Nochmals an Ladekabel hängen hilft auch nicht.


    Evtl. startet die neu, wenn die Battarie ganz leer ist. Ich möchte aber nicht so lang warten =O

    habe heute noch die kleinen Luftblasen entlüftet, sieht soweit gut aus.


    Zur Haltbarkeit werde ich dann berichten, hoffentlich kommt öfters genügend Wind für das Board ( iSonic 107) :)


    @eine zusätzliche Klarlackschicht ist sicherlich auch eine Alternative. Die Originalschicht ist ja sehr dünn, da ist was auspolieren fast unmöglich. Der Kaktus braucht glaub eher keinen Schutz, es wird dann einfach nochmals aufbereitet und man würde nichts sehen. Echt gut, wie Du das immer hinbekommst (auch Zeichnungen und Farbton). Da braucht man halt viel Übung. Eine Folie drüber ist glaub einfacher ;)

    Die Idee hatte ich schon länger. Die Folie soll die Rails vor Kratzer etc. schützen. Man kann ja die Folie immer wieder nachfönen und leichte Kratzer verschwinden dann meistens.

    Ob diese dann restlos wieder entfernt werden kann, glaub nicht. Die Lackschicht ist dafür einfach zu empfindlich. Die Zeichnung von Starboard überlebt sowas sicher nicht.

    Bei leichten Schlägen soll die Folie auch helfen. Ich werde sehen…


    Man braucht Folgendes:

    - entsprechende Steinschlagschutzfolie (in meinem Fall transparent)

    - Rakel

    - Heißluftpistole oder Fön

    - Cutter

    - und etwas Geduld


    Im Detail soll ich das glaub nicht beschreiben, es gibt ja viele YouTube Videos zum Thema.

    Beim Föhnen nicht übertreiben, damit das Laminat durch die Hitze nicht angegriffen wird. Ich hatte beide Seiten und die Nase am Stück foliert. Das war glaub keine gute Idee, da die Folie doch nicht so einfach umgelegt werden kann. Entsprechend war das ziemlich aufwendig. 3 Meter Folie hat auch nicht ganz gereicht und ich musste an den Seiten doch neu ansetzen. Nächstes Mal mache ich einen Schnitt bei der Zeichnung oder so und werde erst die Nase und dann die Rails getrennt folieren.


    Die kleinen Blasen sollen nach 48 Stunden verschwinden. Am Unterboden habe ich einen 5mm Rand gelassen, evtl. scheide ich das noch weg.

    IMG_2305.JPGIMG_2306.JPGIMG_2307.JPGIMG_2308.JPGIMG_2309.JPGIMG_2310.JPGIMG_2311.JPGIMG_2317.JPGIMG_2318.JPG

    Boardshort und Lycra haben mir im Juli locker gereicht (in Lalysos)



    und die Einheimischen (Ziegen) sind sehr neugirig :P



    Wind war auch jeden Tag da. Viele nehmen aber zu kleine Segel, warum auch immer. Ich hatte immer +1 qm drauf.

    pink und rot, naja...:rolleyes:...:D

    gehören die Schweissnähte vom Foil so da hin, oder ist das egal?

    So sieht das Ding aus. Falls du mal in Berlingen bist, kannst ja gerne ausleihen (Reichenau ist nicht so praktisch wegen dem Wasserstand). Keine Haftung für evtl. Schäden am Board 8o

    Dateien

    • IMG_0451.JPG

      (1,2 MB, 28 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0454.JPG

      (1,36 MB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hi, hier noch die Fotos von den C3 Sting 2 Slalom Finnen. Zustand ist wirklich gut.

    Dateien

    • IMG_1726.jpg

      (1,08 MB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1727.jpg

      (615,43 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1728_1.jpg

      (620,55 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1729.jpg

      (890,99 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1730_1.jpg

      (654,62 kB, 3 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1731.jpg

      (697,78 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1733_1.jpg

      (740,79 kB, 6 Mal heruntergeladen, zuletzt: )