Posts by Rüdi

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Ich habe die Trimm Kurbel von Ascan für meine Racesegel, geht problemlos.

    Wenn du kein Vertrauen in die Kunststoff Trimmhilfe hast dann bekommt man die auch aus Edelstahl im Ebay.

    Hi Torti-tm,

    wenn dein Board beim Dümpeln quer schiebt und anluft dann ist sicher nicht die Finne dein Problem,

    Mach mal den Mastfuß etwas weiter vor und gebe mehr Druck auf den Mastfuß.

    Ich fahre auf meinen Board bei mehr Wind mit einer 39er Z-Fins S- und 8.6er Segel.

    und habe keins deiner Probleme.

    Wenn ich meine 45 er Z-Fins Fahre dann kann ich Höhe Bolzen ohne ende und Spin-Out muss ich schon provozieren.

    Das zauber Wort ist meist Körperspannung.

    Die Haltbarkeit ist sicher kein Grund um NP Segel zu kaufen!

    Aber Ich kenne kein anderes (Race) Segel was sich so Geil fährt wie die NP EVO 9 ,

    Ich bin im Urlaub P7 und North zum Vergleich gefahren die kommen nicht annähernd an das NP ran.

    Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis!

    Es werden glaube ich weniger Boards Produziert, die Neupreis sind gestiegen das hat zur Folge

    das auch die gebrauchten Boards teurer werden.

    Ich glaube nicht das du aus den Preise eine gewisse Qualität ableiten kannst.

    Es gibt Boards die immer einen hohen Gebraucht Preis haben weil diese Bords über Jahre immer gut Funktioniert haben.

    Futura , Tabou Rocket usw.

    Ein gebrauchter neuerer Futura von 2015,2016, 2017 ist gebraucht kaum zu bekommen, wenn du einen angeboten bekommst

    dann hat er auch seinen Preis.

    Ich Fahre schon immer NP Segel, bis auf die 20 16er wo ich doch einige Probleme hatte waren die immer Super!

    Die 20 17er sind für mich überdurchschnittlich sehr gut

    Die Surf, Angela Merkel oder Dropinn Fahrer😂😂War nur Spaß !

    Bei uns sehe ich auch eher einen Aufwärtstrend!

    Was sich geändert hat ist das sich die Surfer mehr spezialisiert haben.

    Kaum noch normales Freeride Material dafür viel Slalom Freerace und Freestyle .


    Und es wird eher Auslauf Material gekauft als aktuelles,

    ähem... und eigentlich hatte Rüdi mal moniert, dass die Futura, also Freerace, zwischenzeitlich zu breit fürs Volumen sind. Sprich der Normalsurfer wird an Spots die nicht konstant belüftet sind auf den breiten Schinken gezwungen weil er bei schmaler 72 schon absäuft. Hier wird leider am Nutzer vorbeientwickelt....


    Und genau da sind wir wieder am Anfang, dass er das falsche Board gewählt hat. Nämlich das zu breite Board! Das passiert, wenn man nur aufs Volumen achtet anstatt sich mit den Shapes auseinanderzusetzen.

    Sicherlich ist das technisch. Er hätte auch einen klassischen Freerider wählen können, er hat aber ein technisches Board gewählt. Dazu zähle ich klar auch die Freeracer, die sich nunmal ebenso über die Breite definieren. Es ist ja nun nicht so, dass man selbst im Hause Starboard keine Alternative finden könnte mit weniger Breite und mehr Volumen.

    Es macht aber keinen Sinn bei einem Board, was auf Leistung getrimmt ist.

    Hi Totti,

    ich habe genau das richtige Board für mich gewählt, einen 2016er Futura 134 !

    Ich hätte mir gerne als Ergänzung einen 117er Futura geholt der ist von der Breite aber zu dicht am 134er

    habe mir als Ergänzung jetzt einen neuen 114er Futura gekauft, und alles ist Wunderbar 😁

    Totti-Amun ,

    wenn ein Surfer mit Material 107 kg hat und das Board 107 L

    dann geht es doch unter egal wie breit oder?

    Ich kann auch nicht glauben das ein 134 er Futura der 88 breit ist und genau so gut halst und genauso schnell ist wie der

    20 16er mit 80 cm breite.

    Ich finde dieHersteller übertrieben mit den Maßen von den neuen Boards teilweise.

    Ein 117er Futura hat 77,5 cm mein 20 16er Futura mit 134 L hat 80,5 cm.

    Die sind viel zu dicht zusammen. Der 107 würde passen ist dann aber schon ein Sinker.