Posts by marli

    Wenn es um den Nachwuchs geht, ist das Hauptproblem wohl ehr, das sich keiner mehr die Zeit nimmt, etwas neues zu lernen, was Zeit braucht.

    Einfaches Beispiel, die Musikschulen haben das gleiche Problem, Die Modellbau Szene ist fast nicht mehr existent, alles Dinge für die man Zeit braucht und der Erfolg etwas länger braucht und nicht direkt verfügbar ist haben Probleme.

    Es geht nur noch um das schnelle konsumieren, und das ist das Surfen nun mal nicht

    Das mit den Gut ausgestatteten Verleihstationen trifft im Süden aber nicht zwingend zu. Ebenso mit den Veranstaltungen, ich wüsste nicht das in den Letzten Jahren im Süden eine Veranstaltung stattgefunden hätte.

    Die einzigen die da was machen und das inzwischen jedes Jahr, ist Point Seven. Dementsprechend ist da auch immer einiges Los bei dem Event.

    Wenn die Hersteller öfter an den Spots Material zum Test hinstellen würden. Die Surfshops den Leuten nicht einfach nur das empfehlen was gerade auf Lager ist. Leider selber erlebt, wie der Verkäufer einer Anfängerin einen 110er Slalom verkaufen wollte. Mit dem Text "da hast du länger was davon und das Brett ist leicht zu fahren"

    Ende vom Lied, die Leute purzeln aus dem Surfkurs raus, sind total überfordert wenn Sie Material kaufen wollen, sollen für viel Geld die Katze im Sack kaufen und haben gar keine Chance Material zu testen. Bekommen irgendwas aufgeschwatzt oder von "Freunden" empfohlen. Sind frustriert und lassen das ganze bleiben.

    Leider mehr als einmal erlebt.

    Was ist daran sooo schwer als Pryde, Starboard oder Boards&More….. die alle in München sitzen, mal am Walchensee einfach mal etwas Material zum Testen hin zu stellen. und dann mit dem Material einfach mal die Spots in Deutschland ab zu fahren

    Das habe ich gerade auf FB gesehen Surf-Club Augsburg


    NATURSCHUTZ-HINWEIS FÜR SEGLER, SURFER UND KITER!


    Im Sinne der guten Zusammenarbeit, der am See ansässigen Wassersportvereine, mit dem Landratsamt Aichach-Friedberg, sowie für ein Leben im Einklang mit der Natur, wird gebeten die Ruhezeiten für die Wasservögel am Westufer, ab dem Lech-Einlauf, vom 1. Oktober bis 1. April des Folgejahres einzuhalten.

    Nach Hinweisen vom Landratsamt ist der See im Winter ein Rast- & Ruheplatz für einige seltene Wasservogel-Arten. Das LRA hat in Abstimmungen mit den Vereinen SVM, KSC und SCA verabredet, dass vom 1. Oktober bis 1. April nur auf der Ostseite des Sees Wassersport betrieben werden darf.

    Hi,

    meine Frau hat den f-ride 125 schon seit vielen Jahren und ich bin den auch hin und wieder mal gefahren. Bei Kappel Wellen hat man das Gefühl das er relativ ruhig durchgeht. Die Beschleunigung ist kontinuierlich ansteigend und er wird auch ganz flott. Er ist ja auch etwas länger und schmäler. Im Grunde ein Einfach zu fahrendes und Fehler verzeihendes Brett.

    Sinnvoll mit Sicherheit nicht, darüber sind wir uns denke ich einig. Man kann es fahren, aber Spass ist was anderes und es ist dann ein irgendwie auf dem Wasser bewegen

    Das wäre als wenn du in deinen alten Ford Fiesta einen Porsche Motor reinbaust. Laufen wird's schon, aber in der ersten Kurve fliegst du raus.

    Kannst du das Brett schon genauer spezifizieren, wirklich ein Freerider oder ehr ein Freeracer, denn mit dem Kommt man der Sache schon näher

    Dann werfe ich jetzt noch das Ezzy Lion in die Runde. Leicht zu fahren, rotiert sehr gut. man bekommt 6 Camber mitgeliefert, damit man das Segel auf verschiedenen Masten fahren kann. Klasse Verarbeitung. Das sind so meine Erfahrungen damit.

    Mein Gott, was soll den die Haarspalterei. Kurz gesagt, wenn jemand eines kaufen will, sehr gerne und die Preise können sich definitiv sehen lassen. Alle anderen halten einfach die Klappe und machen hier nicht das Material von den Leuten mies. Was soll das bitte.

    Wer eines haben will, wird es sich auch kaufen, wir reden hier von Preisen zwischen 250 und 400 EUR und zu der Zeit waren es die leichtesten Segel auf dem Markt, die anderen haben dann erst nachgezogen, weil sie gemerkt haben das es ein Verkaufsargument ist.

    Ihr müsst es ja nicht kaufen, Wenn du ein Mach2 so gut wie ungebraucht für 250€ findest, sag einfach bescheid

    Avanti Machine Racesegel M3 in 6,8

    Avanti Machine Racesegel M3 in 8,4

    Avanti Machine Racesegel M5 in 7,7


    Die Segel sind in einem sehr guten Zustand, keine Löcher keine Reparaturen.

    Das leichteste Racesegel auf dem Markt

    Mast wird ein Constant Curve benötigt

    Die Segel wurden nicht oft gefahren das M5 ist erst ein Jahr alt

    Nachdem ich das Racing aufhöre und aus gesundheitlichen Gründen mehr in Richtung Freerace Freeride gehe, verkaufe ich hier alle meine Racesegel.