Posts by Bob

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Ich bekomme immer zwei Hefte. Eines aus meinem Abo und das andere, weil es letztes Jahr bei einer Bestellung bei GunSails das Heft für einen Zeitraum X ins dazu gab.
    Bei diesem GunSails Abo ist auch keine DVD dabei



    Okay, danke! Dann mag es daran liegen, dass ich das Heft für Lau bekomme, seit Alexander hier die Wette verloren hat. Von daher ist es zu verschmerzen.

    Stimmt schon, wurde ja auch von Ferdinand Porsche entworfen und war ein durchweg stimmiges Auto. Der Panamera, bzw. auch der Cayenne sind in meinen Augen Autos für Leute, die zwanghaft einen Porsche wollen, aber nicht in das eigentliche Konzept passen. Ich finde halt, dass man das in allen Belangen merkt und die Faszination Porsche bei diesen Modellen einfach auf der Strecke bleibt, aber vielleicht ist das auch nur meine verkappte Maschinenbauerromantik. :D


    Besten Gruß,
    Manuel

    Schwarz scheint bis jetzt die vorherrschende Farbe hier zu sein ... - mir ist die Farbe auch ziemlich egal, solange sie RAL 9005 ist.:)
    Meins ist ein Liebhaberstück, bestehend aus einem klassischen, dünnwandigen Stahlrahmen (so quasi "MIG"). Der Velomechaniker meines Vertrauens hat mit mir jedes Einzelteil besprochen, welches ich drangeschraubt haben wollte. Ich verwende das Bike fast täglich und für fast alles (Einkauf, Fitness, Reiserad, Strasse, leichtes Gelände) - ein treuer Begleiter.



    Absolute Sahneschnitte! :)

    Hallo,


    ich fahre ein Cube LTD Race 2009. Mitlerweile mit einigen Veränderungen: Sattel, Sattelstütze, Vorbau, Griffe, Reifen. Das Foto ist nicht mehr ganz aktuell. Der Poplochebel von der Reba ist weg und die blöden Schwalbe-Pneus sind Maxxis Larsen TT gewichen. Als nächstes sind die Laufräder (Sunringlé Ryde XMB) fällig. Weiß der Teufel, was Cube da geritten hat, die zu verbauen. Sackschwer und dann höllisch weich. Ich habe fast nach jeder etwas ruppigeren Tour neue Seitenschläge drin. :-( Hätte ich das mal vorher gewusst...


    Ich habe es zwar relativ weit zum nächsten schönen Surfspot aber dafür ein wunderbares MTB-Revier vor der Nase. Rund um Hagen und Dortmund gibt es viele wunderbare Trails und Touren. Wenn die Zeit es zulässt bin ich drei mal die Woche im Sattel und mache die heimischen Wälder unsicher. Straße nutze ich eigentlich nur, um von Waldstück zu Waldstück zu kommen. Tourenlänge ist so zwischen 25 und 50km.


    Mitlerweile ärgere ich mich, dass ich mir kein Fully gekauft habe, aber das ist in Planung und wird erstanden wenn das Studium abgeschlossen ist. Dann gibt es ein Nicolai Helius AM mit 160mm vorne und hinten. Ich freu' mich schon!


    Besten Gruß und Kette rechts!
    Manuel

    Files

    • IMG_0993.jpg

      (193.06 kB, downloaded 35 times, last: )

    Interessantes Konzept, Doc. Nur wenn ich das so sehe, heißt Materialversagen in der Feder (vielleicht billigen VA erwischt): Adios Finne! Vielleicht tüftelst du noch eine doppelte Sicherheit rein?


    Besten Gruß
    Manuel

    Ich würde mir gut überlegen, ob der Schritt auf die 550D nicht zu klein ist. Gerade die hohe Megapixelanzahl auf dem Cropsensor schreckt mich ein wenig ab. Wie sieht es da mit dem Rauschverhalten aus? Sofern du kein Riesentele mit großer Blendenöffnung hat, musst du ja schon mal den ISO-Wert hochschrauben, um kurze Verschlusszeiten beim Surfen zu realisieren. Und ein Bildausschnitt aus einem verrauschten Bild bringt auch keine Freude.


    Besten Gruß


    Manuel

    Moin!


    Habe das Heft auch überflogen und finde es mal wieder gelungen. Die Interviews sind eigentlich wie immer sehr lesenswert. Ob nun jedem die niedergeschriebenen Meinungen gefallen oder nicht, mag dahin gestellt sein. Die Tests interessieren mich eigentlich überhaupt nicht und deshalb bin ich sehr dankbar, dass das Angebot sonstiger Artikel recht reichhaltig ist. Aus meiner Sicht ist es schade, dass die Surf da den Schwerpunkt anders legt. Also ein gelungenes Magazin mit hohem Unterhaltungsfaktor.


    Ich nenne es mal das "Rumgezicke", das im WSJ und auch in den Foren auftritt finde auch ich sehr schade. Das Journal wirkt dadurch stellenweise unproffessionell und in den Internetcommunitys kommt schnell der Verdacht auf, dass Surfer allesamt (ich übertreibe ;-)) Zicken sind. Vor einem halben Jahr war Alexander noch der Gott hier, Hotsails sollte einen Werbebanner für die Ewigkeit erhalten, das "blaue" Forum und die surf waren böse, jetzt scheint sich alles umgekehrt zu haben. Oder bin ich noch auf falschem Stand? Vielleicht bringen wir wöchentlich eine Top/Flop-Liste heraus? Wird mir langsam zu anstrengend, dem Hin und Her zu folgen.


    Anstatt zu akzeptieren, dass Herr Sonntag etwas Neues ausprobiert und die Ergebnisse abzuwarten wird leider viel dagegen gewettert. Mich hat die Idee jetzt auch nicht auf sensationelle Art und Weise aus den Socken gehauen und die Ankündigung wirkte arg übertrieben, aber nun gut. Ganz blöd hört sich das für mich nicht an. Schade nur: Der Unterschied zwischen Tacheles reden und etwas ungeschickt Pöbeln ist in Kiel scheinbar noch nicht ganz angekommen.


    Komme übrigens gerade von Fehmarn wieder und habe zum Glück feststellen können, dass die analoge Surfcommunity am Strand entspannter funktioniert als die digitale. Also ist die Welt doch irgendwie noch in Ordnung. Puh! ;-)


    Beste Grüße!


    Manuel

    natürlich super gemacht, wo bei die Betonung auf "gemacht" liegen sollte,
    oder ist Nachstsurfen schon Volkssport, wo auch immer das gedreht wurde. Von1,20 bis 1,25min sieht man das da jede Menge los ist aufm Wasser. Hätte er diese Szene weggelassen, dann könnte man des als "Night-Trip" schon verkaufen. So aber schätz ich mal, das da ein extremer Verdunklungsfilter verwendet wurde. Entweder auf der Cam oder a la Photoshop.


    nix desto trotz, mal was anderes ;)


    Aloha Doc


    Am Anfang sieht man bei den Autoscheinwerfern, dass es mit einem Verdunklungsfilter gemacht ist. Für meinen Geschmack zu viel Kitsch (Glühwürmchen, Mond) ansonsten sehr gelungen.


    VG Manuel

    Nur Hüfttrapez. Habe keine Heizambitionen und fühle mich mit der höheren Hakenposition einfach wohler. Außerdem finde ich es schön zu wissen, dass man das Ding schnell los wird, wenn es sich unter Wasser im Tampen verheddert hat.


    VG Manuel

    Ein "Downgrade" auf die SLX kommt nicht in Frage? Nur unwesentlich schwerer als die XT, aber günstiger und beinahe XTR-Optik. Bei deinem Verschleiß wäre das vielleicht eine Option. Die Lager sind baugleich mit XT.


    Aber sag mal, du fährst einen XL-Rahmen? Du bist doch gar nicht so riesig. Oder bewegst du das Bike nicht viel im ruppigen Terrain? ich fahre mit 1,93 m einen L-Rahmen.


    Beste Grüße!


    Manuel

    Glaubt es mir, baut euch einen vernünftigen Noseprotector und ihr surft mit einem ganz anderem Gefühl im Bauch und der Gewissheit, daß nicht so schnell etwas kaputt geht.


    Deine Kunstwerke sind selbstverständlich kein Vergleich zu meiner Schwimmwurstvariante. :D

    Ansonsten ab ins Sportgeschäft, für 2 € eine Schwimmwurst kaufen (nimmt kein Wasser auf), zurechtschnitzen und mit doppelseitigem Klebeband auf die Nase pappen. Sieht scheiße aus, erspart aber sicher fiese Reperaturen! :)


    VG Manuel