Posts by acdipa

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Außer Pflegepersonal gibt es auch noch sehr viele andere Berufe, die für das tägliche Leben notwendig sind und teilweise noch weniger verdienen.

    Handwerker und Arbeiter .

    Müllarbeiter, die unseren Müll entsorgen,

    Elektriker, der uns mit Strom versorgt,

    Installateur, mit Wasser,

    Bäcker,

    Friseure,

    Lebensmitteleinzelhandel ,

    den Kfz-Mechaniker, damit wir mobil bleiben

    und und und.

    Diese Personen wären dann auch alle unterbezahlt und viele von denen sind absolut unterbezahlt.

    Es gibt viele Berufe, die im Verhältnis überbezahlt sind.

    Jeder Beruf ist in unserer Gesellschaft wichtig, angefangen vom Arbeiter bis zum……..


    Der wichtigste Beruf ist der Landwirt.

    :thumbdown::thumbdown::thumbdown::thumbdown:

    acdipa ,

    vielleicht habe ich es falsch ausgedrückt was ich meine?

    Ich finde es wirklich genauso schlimm wenn jemand in Syrien stirbt oder sonst wo, für mich ist ein Menschenleben ein Menschenleben egal wo auf der Welt.

    Ich wollte damit ausdrücken solange es uns nicht betrifft ist für einige alles gut.

    Jetzt wo es uns betrifft wird von einigen wenigen ein Fass aufgemacht weil manche in so einer Situation noch Surfen gehen.

    Kurz eingeloggt.


    Moin Rüdi, mit uns beiden ist alles ok. :dev:

    Was für mich nicht passend war, ist dein Vergleich mit den Toten im Syrien-Krieg.

    Das Kasperle-Theater hat mit dir nichts zu tun.


    Was ich ausdrücken wollte ist, dass dieser ganze Thread in ein Kasperle-Theater ausartet.


    Hier haben sich zwei Lager gebildet und niemand kann die Ansicht des anderen akzeptieren.

    Es wird nur unter die Gürtellinie geboxt, ja, auch beleidigt.

    Leute, schließt diesen Thread, lasst uns über Surfen schreiben.


    Bleibt alle gesund.


    Das ist meine Meinung und andere Meinungen kann ich akzeptieren.

    Ich finde die Doppelmoral mancher echt Blödsinn.

    Es gibt bis jetzt ca.500000 Tote im Syrien Krieg, habt ihr deshalb aufs Surfen verzichtet?

    Am Anfang von Corona wo es in Deutschland noch nicht ausgebrochen war hat da jemand aufs Surfen verzichtet?


    Wenn wir uns alle an die Regeln halten gibt es keinen Grund nicht Surfen zu gehen!

    Hammer Rüdi, solch eine Aussage hätte ich von dir nicht erwartet.

    Was hat das jetzt mit unserer Krise zu tun??


    Das Thema artet hier zu einem Kasperle-Theater aus. Ich melde mich mal vorübergehend ab.


    Zum Schluss: Täglich sterben an Hunger 15.000 Kinder. Richtig, auch dann wird gesurft, für tausende neues Material gekauft und niemand denkt an diese armen Geschöpfe.

    Ärzte, Pflegepersonal und und und und, die reißen sich für euch den Ar... auf.

    Und ihr ignoriert das alles.:cursing::cursing::cursing::cursing:

    Inwiefern hängt das zusammen?

    Ist es dir ernst gemeint, dass du hierauf eine Antwort erwartest??


    Fahre doch einfach los zu deinem Surfen. Aber Stopp, dein See ist doch geschlossen.


    Wenn ich schon lese: Bei Ostwind geht nur der X-See, bei Westwind geht nur der Y-See, bekomme ich schon wieder erhöhten Blutdruck.


    Solche Surfer kenne ich zur Genüge, die den ganzen Tag umher fahren, die richtige Windrichtung, das richtige Ufer suchen, angekommen stundenlang die richtige Segelgröße suchen bis das der Wind weg ist.


    ……….und dann noch meinen, dass es wieder einer toller Surftag war.

    Leute, ich frage mich ernsthaft, warum es in dieser Kriese nicht mal möglich ist, eine gewisse Zeit auch auf das Surfen zu verzichten.


    Es kann doch nicht angehen, dass jeder meint, er könne sein Ding durchziehen.


    Ist euch wirklich alles so Scheißegal


    Da steigt mein Blutdruck.:cursing::cursing::cursing::cursing::cursing:

    Schmieren tue ich seit Jahren mit Finish Line Cross Country Kettenöl: Bei drehender Kette eher reichlich innen und außen auf die Laschen geben, einige Male durchdrehen. 5 Minuten warten, wieder einige Male durchdrehen. Nach wieder 5 Minuten mit fusselfreiem Lappen Kette weitestmöglich troclkenwischen, auch überschüssiges Öl von den Ritzeln, Kettenblättern und . Schaltröllchen nehmen. Dabei die Kette auch mal über enge Winkel laufen lassen und nicht nur gerade durch den Lappen ziehen.

    Genau, so sollte es sein.:thumbup:

    Aber jeder so, wie er es für richtig hält.

    Welchen Nutzen bringt ein Schloß in der Satteltasche, wenn unterwegs die Kette an irgendein Glied reißt?

    Um dann das Schloß einsetzen zu können muß das defekte Glied und das geht nur mit einem Kettennieter, ausgenietet werden.

    Also muß auch ein Kettennieter in die Satteltasche.

    Shimano CN-HG95 (116 Glieder) für 10-fach XT.


    Lese gerade, dass du diese Kette, Komponenten fährst. :meine-meinung:Ja, diese Ketten haben Probleme und reißen häufiger.

    Die Kettenglieder und die Nieten sind etwas schwach bei diesen 10-fach ausgelegt.

    Dein Bike-Spezi wird dir noch näheres dazu sagen.