Posts by Surfaholic

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Mit geeigneter Bügelmessschraube würde man zwar nichts beschädigen, evtl. aber Ärger auf mich ziehen.

    Mit Bügelmessschreube ist es auch nicht einfach, da der Monofilm oft erst etwas weiter innen anfängt.
    Übrigens bin ich beim Messen interessiert angesprochen worden (vom Personal). Stets positiv und bei Duotone sehr interesiert.
    :/ mmmmhhhh, ob ich Überstunden dafür aufschreiben kann.... :saint:

    Ne Menge interessanter Meinungen. Vielen Dank an Alle!


    Ich möchte ja nicht den Fahrradhelm auf dem Wasser nutzen sondern den Surfhelm auf dem Bike.
    Da ich ja schon den Aldi-Fahradhelm (Modell Ninja-Turtl <X) habe, werde ich wohl mal den Mystic holen und dann weiter schauen....

    In meinen Surf Anfängen habe ich bei Hack 'nen Helm getragen. Mit Gitter und einem Tragekomfort als würde er mit Spax-Schrauben am Schädel fixiert.


    Wenige Jahrzehnte später...:/ habe ich nun einen Mystic MK8X anprobiert. Sehr angenehm, könnte bei Hack wieder eine Option werden.

    Die Investition würde mir leichter fallen, wenn ich ihn auch zum gelegentlichen biken mit dem MTB nutzen könnte. Da nutze ich bisher einen einfachen Helm.


    Im Web finde ich dazu nix, nur den Hinweis: "nur für den Wassersport". Ist meine Idee also Quatsch?

    Die nette Verkäuferin auf der Boot meinte heute, dass er natürlich auch für alle anderen Sortarten geeignet wäre. Aber im weiteren Gespräch war sie nicht so kompetent...

    Richtigkeit ± (1 µm + 0,75% vom Messwert)

    Wiederholgenauigkeit ± (0,5 µm + 0,5% vom Messwert)

    Aber das sind Werte wie sie nach Mehrpunktkalibrierung und mit einem Stativ erreicht werden.
    Bei meinem Feldversuch schätze ich auf ±3-5µm.
    Für die X-ply-fenster hatte ich den falschen Sensor dabei. Da misst man zu schnell einen Faden und hat zu dicke Werte.

    surf-forum.com/attachment/32467/

    Wäre doch mal echt interessant, die Materialdicke im Fensterbereich zu messen...


    Grüße

    teenie


    Da leider kein Weihnachtsmarkttreffen zustanden gekommen ist... ;)
    ...habe ich mal auf der Boot gemessen wie dick der Monofilm so ist.
    Gun Exceed und Rapid 120-130 µm, Duotone s_Pace genauso dick nur im Unterliek 190 µm.
    Das Laminat bei Blade pro ist nur 70µm, das Gun Seal Membrane ist fast docppelt so dick (mit Fäden im Film ist es schwer zu messen).
    Das sind keine zertifizierten Daten, nur mal so Freihand ein paar Bahnen gemessen!

    Hi,

    seit mehr als 20 Jahren fahre ich regelmäßig nach Leucate. Genauer gesagt nach Barcarès, in die Ferienanlage l'Île des Pêcheurs.
    Es gibt sicherlich bessere Surfspots in Südfrankreich, aber die Nähe von Ferienhaus zum Wasser, die Windausbeute, der unkomplizierte Kontakt zu anderen und die Kinderfreundlichkeit lockt uns immer wieder dorthin. Und nicht zueltzt der faire Preis im Frühjahr und Herbst.
    Die Sauberkeit und der teilweise Verfall der Anlage hat uns immer mal wieder auf harte Proben gestellt haben... den Ankunftstag muss man einfach abhaken! ;)

    Sicherlich sind hier im Forum einige Wiederholungstäter dabei, vielleicht können wir uns hier über Neuheiten auf der IdP austauschen. :)

    Mittlerweile sind ein Großteil der Häuser verkauft. Die privaten Häuser sind oftmals in einem deutlich besseren Zustand.
    Die restlichen Häusern stehen auch zum Verkauf. Kaufpreis und Nebenkosten sind beträchtlich!


    Die nun privaten Häuser sind teilweise nicht mehr zu vermieten. Die mietbaren Häuser kann man entweder über die Ferienanlage buchen, über lokale und große Ferienhausportale, über Kleinanzeigen, über kleine Infotafeln direkt an den Häuser, oder, oder, ... echt kompliziert.

    Im Anhang ist eine Liste der Häuser die Anfang 2019 über die Anlage gebucht werden konnten.


    Einige Häuser, Tendenz steigend, könne über iledespecheurs.eu angefragt werden. Der Betreiber der Seite, Igor, hat jahrelang die IdP (mit)geleitet.

    Seit September 2019 haben Freunde von mir versucht, wie gewohnt direkt per email, zu buchen. Sie erhielten keine Antwort.
    Seit kurzem geht es direkt über die Capfun-Seite.

    Ein privater Besitzer, bei dem ich schon öfters gebucht habe, hat mit erzählt, dass das gesamte IdP-Team einen Monat früher in Winterpause geschickt wurde und auch noch keine Zusage für 2020 bekommen hat. 8|




    Hier gibt es ein paar Bilder aus der Anlage: Surfaholic.de



    Eine viertel Sekunde schneller auf 500m? Gut 7m vor dem aktuellen Rekordhalter im Ziel..... wow =O

    Stimmt das so? :/
    53,27kn = 27,4045m/s
    500m/27,4045m/s= 18,2452s

    18,2482s-0,25s=17,9982s

    500m/17,9952s=27,7852m/s=54,0101kn=100,0268km/h

    Das mit den Prüfzeichen halte ich nicht für den privaten Gebrauch zutreffend. Gewerbliche Transporteuere, klar.

    Es gibt doch einen Absatz in der STVO wo es um die ladungssicherung geht? Da steht nix von zugelassenen Gurten (eher was windelweiches von 'geeignet' oder so...), höre ich so tatsächlich zum ersten Mal, für den privaten Gebrauch.


    Grüße

    teenie

    Hatte ich auch gedacht / erwartet.
    In dem verlinkten Beitrag der Polizei steht:
    "Doch egal ob Privatmann, Mitarbeiter eines Handwerksbetriebes, Berufskraftfahrer oder in anderer Art und Weise mit Transport betraut – häufig kommen Zurrgurte (auch Spanngurte genannt) bei der Ladungssicherung zum Einsatz.Die Polizei stellt bei den Kontrollen im Moment vermehrt die Verwendung von Zurrgurten fest, die nicht zugelassen sind und damit nicht verwendet werden dürfen,..."


    Die Gurte, welche ich gekauft haben sind inklusive Prüffähnchen. Allerdings hat meine Enkeltochter an einem Gurt nur 20 Sekunden benötigt es abzureißen.... ;( muss ich den Gurt jetzt entsorgen? ^^

    Letztes Jahr habe ich diese hier gekauft: Amazon
    Bin sehr zufrieden. :thumbup:

    Bei der Spanngurt-Suche bin auf diesen Beitrag hier gestoßen: Polizei Hessen

    „Nicht zugelassener Gurt = wie kein Gurt = keine Ladungssicherung = Gefahr
    = Verstoß = Verwarnungsgeld/Bußgeld und ggf. Punkt in Flensburg“


    War mir so nicht klar und ist imho völlig bescheuert...

    Ausstellerverzeichnis ist auch online:
    https://www.boot.de/de/Ausstel…/Aussteller_Produkte_2020

    Decathlon ist neu, oder?

    Halle 8a

    Wasserbecken Beachworld
    Liquid Force Division of Wasserski Langenfeld GmbH
    Liquid Force Division of Wasserski Langenfeld GmbH
    SP Media Agentur Hof GmbH
    hejfly GmbH
    OK Surf + Kiteschule Holger Hartmann
    Surf N Sail Makkum V.O.F.
    TPE Sport Distribution und Handelsagentur Tom Eierding
    Aviango GmbH Siren Supsurfing
    New Sports GmbH
    VDWS-Service GmbH
    SüdwestRing Versicherungsmakler GmbH
    SENSOSPORTS GmbH
    EM-Sports Marcus Hartmann
    Tuttles Fun Sport Matthias Preuße
    Wasserski Langenfeld GmbH
    Blue Rush Wetsuits Ltd.
    SP Media Agentur Hof GmbH
    Jeronimo Store Inh. Karl-Heinz Bier-Niemeyer
    SP Media Agentur Hof GmbH
    Surfers Paradise Ralf Madert
    POD Point of Distribution a Division of Point of Sports GmbH
    AQUA MARINA
    Mike Jucker Hawaii Ltd.
    SX3 Group S.r.l.
    Tecno Unlimited Srl
    TIKI FACTORY sarl
    Gofar Sports Co., Ltd.
    Kite Simulator
    Senses Projects GmbH & Co.KG
    Wasserski Langenfeld GmbH
    Heinrich Sous OHG Blue Power Marine
    Sport Vibrations Ulla Svoboda & Wolfgang Svoboda OHG
    APM Marketing GmbH
    Boards & More GmbH
    Boards & More GmbH
    The Gun Sails von Osterhausen GmbH
    GTSports GmbH
    Choppy Water GmbH
    Turkish Chamber of Shipping
    FÄDD Inhaber: Tim Cortsen
    Wassersport Europa GmbH
    Warehouse One GmbH & Co. KG
    Surf Keppler GmbH
    Surf Keppler GmbH
    Charlottje & Jesper Lutz Kotthaus
    Surf & Sportshop Wolfgang Schumacher
    The Wave
    Surfers Paradise Ralf Madert
    Delius-Klasing-Verlag GmbH
    Vetus B.V.
    Freebie Srl
    Creaglobe GmbH
    Windgear BV
    Warehouse One GmbH & Co. KG
    White Wave AG / Indiana SUP
    Anhui Yaska Leisure Product Co., Ltd.
    Windsurfer Europe SRLS
    AV Boards Srl
    Jays Company
    Skimboardbahn
    Weihai Dafang Outdoors Product Co., Ltd.
    Daimler AG Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland VAN/VEM
    DECATHLON Deutschland SE & Co. KG

    Wäre doch mal echt interessant, die Materialdicke im Fensterbereich zu messen...


    Grüße

    teenie

    Kein Problem. :)
    Ich arbeite bei einer Firma die Schichdicken-Messgeräte produziert. Mikrometer- (Mils-) genau!
    Forumstreffen auf dem Weihnachtsmarkt in Kölle? Sind da Segel erlaubt? :/

    Grüße,
    Guido