Beiträge von Duamanix

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums

    Die Auswertung in gps-logit und dann der Upload an gps-speedsurfing. Neulich ging auch die Auswertung nicht, da hat er dann auf der speedkini Seite 0 mein 500meterwert angezeigt.

    Hallo Matthias, heute hat es wieder super funktioniert, was jedoch nicht geht ist die Datei zu exportieren und auf speed-kini hochzuladen oder mit der gpslogit auszuwerten und dann auf GPS speedsurfing hochzuladen 😁

    Hallo Markus,


    nochmal ein Erfahrungsbericht, ich habe nun keine Probleme mehr mit der Aufzeichung, selbst paralle Nutzung zweier GPS Apps geht wieder mit dem Samsung. Bei der letzten Session habe ich dann nach Beendigung die Daten eingegeben und einen Text, dann auf speichern. Nur hat die App diese Session nicht in die Statisik übertragen und jetzt wird Sie nicht mehr angezeigt. Sehr ärgerlich, da ich an dem Tag einen Topspeed für 2018 hingelegt habe. Zum Glück habe ich immer noch den GT-31 dabei, als Backup.


    Kannst Du helfen?

    Im Facebook ist grade von Andrea ein Bild gepostet worden mit Philip Horn als neuen Importeur oder war der schon immer der Importeur? Könnte auch sein, dass ich da was verpasst habe..

    Kann nicht sein, ich hatte vor Ostern Kontakt und er hat mir netterweise eine Finne die Base neu angegossen, Adresse ist in 82284 Grafrath, er hat gesagt, dass er nur noch selten in München ist. Email wurde taggleich beantwortet:-).

    Hallo Matthias,

    hab heute die app beim surfen benutzt, sowie mit einem neuen handy Galaxy A5, nun läuft die App stabil ohne Probleme, endlich. Das Xiamoi hatte mich da immer verlassen.

    Es geht nun auch wieder zwei apps laufen zu lassen, run.gps und Windsporttracker, was mir als backup auch wichtig ist, daneben habe ich noch den gt-31, sollte es nun wieder zicken.


    Klasse Arbeit, weiter so.


    Was ein wenig aufwendig finde, ist alle Dateien einzeln zu exportieren und wieder importieren, gibt es da nicht eine einfacher Möglichkeit.

    Ich hab's mit in-ear Bluetooth Kopfhörer wasserdicht von amazon schon getestet, wegen Geschwindigkeitsansage, macht schon Sinn, wenn man keine Uhr hat. Die Ansage von gpslogit geht perfekt. Ich mach die noch an meinem Brustbeutel mit der Schnur fest. Was nicht geht unter der Haube oder Stirnband drücken zu sehr auf das ohr

    Tut mir Leid, wenn das so ankommt.

    Mein Vorschlag war es den 2 sec. zu nehmen und in keinsterweise eine Kritik, sondern nur eine Feststellung, (in Bezug auf die GW-60 wenn dann) bzw. ein gut gemeinter Vorschlag, etwas Gutes weiter zu verbessern. Mir ist auch klar, dass das Aufwand bedeutet und natürlich die Historie verfälschen würde. Für meinen Teil sortiere ich die Liste, was ja wunderbar funktioniert, immer nach dem 500m Wert und gut ist.


    Es ist glaube jedem klar, dass eine ehrenamtliche Tätigkeit nie mit Ruhm und Reichtum bezahlt wird, jedoch für viele eine persönliche Herzensangelegenheit ist. Das gilt in erste Linie auch für die Jugendarbeit, Nachwuchsförderung im Verein, in der Kirche oder in... lass ich jetzt lieber.


    Leider kann ich am 27. nicht, dann könnten wir es persönlich nochmal besprechen, aber da gibt es bestimmt noch Gelegenheit.

    Das hab ich auch bei den gleichen Finnen, ich fahr seit einem Jahr so, allerdings gibt es auch einen Threads wo es bei der Firma um das ging. Bei einer anderen Finne ist mir im Herbst die Finne einfach ausgebrochen und hab sie versenkt. Es waren nur noch die Finnenschrauben im Board. Zum Glück war es nur am Chiemsee, ca. 2 meter zum abtauchen, da es aber schon dunkel war muss ich im Frühjahr Mal auf Tauschstation gehen, zum Glück ist es auf dem GPS aufgezeichnet.

    Genau, man sieht es ja immer auf der abfotografiert en Uhr, der 2 sec und er Max wert differieren dann genau um die 1-2 knoten daher mein Eingangpost, den 2sec wert als vmax zu nehmen.


    Danke für dein Statement isonic

    da ist die Powerbox mit dem foil wohl ein Auslaufmodell geworden, auch bei anderen Marken sieht man plötzlich die Tuttlebox wieder. Viel Spaß beim Finnen anpassen :-)