Dümmer See Lembruch / Hüde

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Dies hier soll ein Thread werden, in dem jeder (wenn er möchte) posten kann, wann er zu diesem Spot fährt. So könnte man sich zusammentun und gemeinsam hinfahren und / oder surfen.


    http://www.spot-explorer.com/spotguide.php?spot_a=H%FCde&spot_b=Surfeinsatzstelle

  • So, eröffnen wir mal wieder ;)


    Ich werde mit einige Surfkollegen über das Wochenende 15.06.-17.06. zum Dümmer fahren.
    Die Windvorhersage sieht ganz vielversprechend aus ;) , vielleicht kommen ja noch einige dazu.

  • Einfach vorsichtshalber Seegrasfinnen mit einpacken ;)

  • So schlimm ist es noch nicht. Aber es könnte noch kommen. Da das Wasser derzeit bei wenig Wind sehr klar ist, sieht man so allerlei wachsen.


    Ich fahre auch öfters zum Dümmer aber eine Seegrasfinne habe ich dort noch nie fahren müssen.Probleme gibt es allerdings im Sommer mit der Blaualgenbrühe die stinkt erbärmlich und soll auch nicht ganz Gesund sein. Im Moment müßte es aber ganz gut aussehen weil es ja noch nicht so warm war.


    Dieter

  • Moinsen,


    ich würde am Samstag zum Stein fahren und am Sonntag zum Dümmer.
    RAS wollte noch was reinschreiben, sofern er Internet am Dümmer hat.
    Mein Material steht unter meinem Nick.
    Mal schauen, wie Windfinder morgen früh aussieht.
    Wetter ist am Stein am Samstag einfach besser im SF.


    Wenn Du den pinken String an hast, komme ich auf dich zu :eek:

  • schon lange her aber hatte auch noch nie Seegrass am alten Homespot dem Dümmer gehabt... wünsche allen viel Spaß!


    Coool, noch ein Surfpromi, der Ex Dümmer Local ist:).
    Zum Gras:
    Zu deiner Zeit am Teich gab es aber bestimmt auch kein klares Wasser, oder?


    Wenn ich gerade so aus dem Fenster gucke, bleibe ich heute -zumindest am Vormittag- doch zu Hause. Die einzige Bewegung, die die Bäume zeigen kommt vom Regen:redface: .

  • Ich fahr gleich los und hoffe das es nach dem Aufbauen gegen Mittag mit dem Wind auch los geht.


    Sonst sind ja noch Leute da, die man kennt oder kennen lernen kann.


    Zuletzt war ich als kleines Kind auf dem See, irgend ein Holzsegler, wo permanent Wasser reinlief^^
    Daran kann ich mich noch erinnern.

  • War die ganze Zeit Wind und als ich gegen 18 Uhr gefahren bin nahm der Wind noch zu.
    Voll kaputt, da die meiste Zeit mit dem 9,4 gefahren.
    Morgen nochmal hin, soll aber weniger Wind werden.


    Ras habe ich gar nicht gesehen, der ist irgendwie an einer Havenstr. 200 Meter weiter unten.
    Ich war bei der Surfeinsatzstelle.
    Nette Leute da.

  • Puh, grad nach Hause gekommen und fast tot :P


    Sorry, Martin, hatte dich gar nicht mehr gesehen.
    Vllt ar ich zu schnell ;) Bin meistens am Südufer gefahren, das ging viel schneller und besser als richtung Surfeinsatzstelle (viele standen, ich war am fliegen?? --> vllt Windabdeckung da). Da war mir zu wenig Wind.
    Hatte gestern 7,2 NP RS Slalom mit Sponsorenaufklebern und heute 6,0 Gaastra Matrix in Neongrün. Beide Male SL Boards, heute 95 Liter.

  • Ich bin zwar nicht vor Ort, aber laut Windfinder sind 11-18 Knoten angesagt. Dazu Regen.

  • Moinsen,


    war am Samstag da und muß sagen, Windfinder hat den Regen richtig vorhergesagt, das Windloch am Mittag aber vergessen ;-)
    Dann noch zu kleines Material dabei. Hab trotzdem gekämpft.


    Was ich aber Fragen wollte, was das für eine grüne Grütze im Wasser ist.
    Scheinen Blaualgen zu sein, habe mir die im Netz angeschaut.
    Hatte den Dreck nach dem Duschen noch im Qutipp.


    Ich hoffe es werden nicht noch mehr, da sonst die Oberfläche wohl zu geht.
    Ein Kack!!!