Wohnmobil kaufen, welches Führerhaus usw.?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Das ist echt krass, ziemlich geil!

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Respekt,dass sieht nach richtig guter Handwerkskunst aus!
    Da bringt das Fahren um so mehr Spass!


    Ist eine Warmwasserheizung oder Umluft eingebaut?Oder vielleicht sogar beides?

  • Danke für die Blumen,


    ist eine Umluftheizung verbaut (Truma Combi 4).


    Säml. Holz ist selbst verleimt (auch die Platten) gefräst geschliffen lackiert usw..
    Nicht ein Teil fertig gekauft.
    Ich hab 9 Monate aber auch jeden Tag dran gearbeitet und wenn es auch nur ne Std. war.
    Alles nach Feierabend.


    Gruß


    Rainer

  • So was ist schon mein Traum, aber preislich einige Nummern zu groß...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ein vernünftiger Selbstausbau ist nicht gerade Preisgünstig aber im Vergleich zu fertig
    gekauften , vergleichbaren Womos , gab es für mich nur diese Lösung auch weil ich
    es so habe , wie ich es brauche.
    Für z. B. 3 Wochen Urlaub im Jahr lohnt sich so etwas nicht. Das hätte ich dann auch nicht gemacht.

  • :thumbs: ein schönes Teil hast du dir da gebaut,mit einer richtig stabilen Kabine.Baust du dir die Klappen und Türen selbst,aus dem ausgeschnittenem Sandwich Material ? Oder setzt du fertige Türen ein ?


    viel spass noch,gruß,der sitt

    :)


    Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann.


    Volker Pispers



    :47:

    The post was edited 1 time, last by sittinggun ().

  • @sitt


    Die Klappen sind aus dem ausgeschnittenen Material. Die Eingangstür war so fertig.
    Mit der Kabine bin ich wiklich sehr zufrieden (hat 45mm Wandst. , 62mm Boden).


    Hab schon gut 1 Jahr Spaß damit :):)


    Gruß


    Rainer

  • wow - das ist ja ein riesenteil... unseres wird da im vergleich dazu ja ein kleinwagen ;) aber wir wollen auch alles auf 2 pers. auslegen und unter 3,5 to bleiben, sommerbetrieb.


    was wiegt dein gerät und wie lang / hoch isses?

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Die Kabine war aber so gekauft, oder nicht?

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Die Kabine habe ich so anfertigen lassen .
    Das Womo ist 9,9 x 2,5 x 3,55 m , 7,5 To.


    Das Teil ist ansich auch nur für 2 Pers. (jetzt noch 3 , unsere nTochter wird wohl in 2-3 J. nicht mehr
    mitfahren wollen). Schlafplätze sind aber 4.
    Der Wohnraum ist eher normalgroß. Aber hinten kann ich fast alles mitnehmen was Spaß macht
    (Auto , Motorad , surfzeugs , usw.). Ich brauche nicht mehr aufs Dach krabbeln und gurten usw.
    Ist eben genau auf uns zugeschnitten das Teil :D


    Es wurden auch schon Wetten abgeschlossen , dass ich um einige Ecken nicht herumkomme , aber
    bis jetzt bin ich überall hingekommen , wenn es auch manchmal eng war.
    Dennoch ist mir bewußt , dass es natürlich nicht überall klappen wird , aber das ist mir egal.


    Gruß


    Rainer



  • Hast du die Klappen mit Scharnier und wasserdichten Profilen selbst gebaut ,oder bauen lassen ?
    Ich wollte mir auch eine größere Seitenklappe ein bauen,kenn jetzt aber nur den "bausatz" von Ormocar.Wie sehen denn deine Klappen aus ?



    http://www.ormocar.de/bauteile-zubehoer/spezielle-bauteile/


    unter : Aufbaubeschläge


    gruß,der sitt

    :)


    Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann.


    Volker Pispers



    :47:

    The post was edited 2 times, last by sittinggun ().

  • Hast du die Klappen mit Scharnier und wasserdichten Profilen selbst gebaut ,oder bauen lassen ?
    Ich wollte mir auch eine größere Seitenklappe ein bauen,kenn jetzt aber nur den "bausatz" von Ormocar.Wie sehen denn deine Klappen aus ?


    gruß,der sitt


    das interessiert mich auch, bin gerade am vergleichen verschiedener klappensysteme

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Ein paar kleine Klappen wurden vom Kabinenbauer gesetzt (wegen Tank , Batterie usw,)
    Die Stauklappen habe ich mit Dichtmasse eingesetzt und normale Klappenrahmen verwendet.
    kleiner Tipp: Die Klappenrahmen alle zusammen bestellen , dann kann man die gleichschließend
    bekommen , sonst hast Du für jede Klappe einen anderen Schlüssel und die Sucherei
    nervt dann ziemlich.


  • Die Stauklappen habe ich mit Dichtmasse eingesetzt und normale Klappenrahmen verwendet.


    Das ist super wichtig das so zu machen, machen leider selbst manche Werkstätten aus Unwissenheit nicht.


    Auf keinen Fall Silikon oder Acryl o.ä. nutzen, ich habe es immer mit Dekalin gemacht.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ein paar kleine Klappen wurden vom Kabinenbauer gesetzt (wegen Tank , Batterie usw,)
    Die Stauklappen habe ich mit Dichtmasse eingesetzt und normale Klappenrahmen verwendet.
    kleiner Tipp: Die Klappenrahmen alle zusammen bestellen , dann kann man die gleichschließend
    bekommen , sonst hast Du für jede Klappe einen anderen Schlüssel und die Sucherei
    nervt dann ziemlich.



    Deine Wandstärke beträgt doch 45 mm,da passen die Rahmen von der Dicke her ? Welche Rahmen verwendest du bei deinem womo ?


    der sitt

    :)


    Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann.


    Volker Pispers



    :47:

  • Moin sitt,


    ne die Rahmen passen so einfach nicht. Beim Außenrahmen geht es gerade so.
    Beim Innenrahmen sind 45 mm nicht machbar , da habe ich die Füllung mit
    der Bandsäge hochkant aufgetrennt , ca. 1cm rausgeshnitten und wieder
    zusammengekllebt. Die Klappenrahmen sind von Dometic
    Du scheinst Dich ja näher mit dem Thema zu befassen . Bist auch am
    selberbauen oder hast Du das vor ?


    Gruß


    Rainer


  • Wir fahren seit ca.8 Jahren einen jetzt 24 J.alten clou 670 auf MB 711.Vom vier Liter Motor her,etwas rauh laufend,aber schon sehr robust,eben alte LKW technik.An dem Aufbau wollte ich eine neue größere Seitenklappe einsetzen,an dem die Rahmen eine 50mm Dämmung wasserdicht abdecken.

    Files

    :)


    Kapitalismus ist Sachen kaufen, die man nicht braucht - mit Geld das man nicht hat, um Leute zu beeindrucken, die man nicht leiden kann.


    Volker Pispers



    :47:

    The post was edited 1 time, last by sittinggun ().