Eure Lieblingsreviere?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hey Leude!


    Wo sind Eure Favoritenspots?
    Für welche Disziplin?


    Wave, Flachwasserheiz, Freestyle


    Welche Vor- und Nachteile haben die Spots?


    Hier meine Top 3:


    1. Tarifa Valdevaqueros/Punta Paloma


    Freeridespot bei Poniente und Levante...einfach sehr schön mit der Düne und dem Blick auf Marokko...Nachteil: Levante oft seeehr böig...besonders der 1. Tag on/off Wind...Wasserstart empfohlen, im Sommer sehr viele Teebeutel


    2. Meldorf Speicherkoog


    tolles Übungsrevier...funzt bei allen Winden außer NW ist nicht zu empfehlen...Freestyle, Freeride, tolle Leute


    3. Wulfener Hals


    da kann man viel schaffen da Stehrevier...funkt eigentlich bei allen Winden...Nachteil: manchmal sehr wenig Wasser...Achtung Finne...oft sehr voll


    saludos

  • Flachwasserheizen und Cruisen:
    1. Gold auf Fehmarn, klares blaues Wasser, konstanter Wind, leider etwas voll im Sommer
    2. Eckernfoerder Bucht, unendlich viel Platz, schone Straende, leider boeig bei West
    3. Kieler Bucht, leider viel Schiffsverkehr und inzwischen viele Kites, boeig


    Wave / Bump and Jump:
    1. Daenemark
    2. auch Daenemark ;)
    3. eigentlich auch Daenemark!!!


    Freestyle:
    wie ??? wozu denn?

  • 1. Pelzerhaken bei Nord bis Südost
    Gute Welle für Ostsee-Verhältnisse, wegen den Sandbänken auch für Anfänger noch gut geeignet


    2. Wulfener Hals, alles außer Südwest
    Geil zum heizen, freestylen etc, allerdings teilweise tonnenweise Seegras, bei Süd-Südost ist auch die Meerseit nicht schlecht


    3. Heiligenhafen bei West - Nordwest
    Immer was los



    PS: erster Post :31:

  • alles rund Rügen und der Bereich der Peenemündung auf der anderen Seite des Greifswalder Boddens. Die Reviere rund Fehmarn folgen in meiner Rangliste ganz unten.
    Allerdings bin ich öfter auf Fehmarn, weil ich da in der Nähe wohne.
    Grüße,
    Stephan

  • mein lieblingsrevier ist und bleibt der gardasee. gut für flachwasser heizen, freestlye, bump & jump..
    manchmal hats sogar "meer" feeling hier


    nicht nur fürs surfen, hier is einfach schön, wenn auch mal kein wind geht :-)


    und für mich in 4 stunden erreichbar.

  • sieht geil aus das Bild vom Gardasee...


    wenn ichs schaffe wollte ich da im April auch mal hin...war ich noch nie...


    coole Idee auch mit dem Bild...ich stell auch mal eins rein von nem See hier in der Nähe...ca. 35 km entfernt...bei Süd isser nix aber Rest funzt gut...Nachteil (für manche vielleicht n Vorteil) da ist nieeeeee jemand...Geistersurfen...sehr schade eigentlich


    2010-12-15 Lago de Celemin.jpg

  • ist der Lieblingssurfspot jener, wo man die meiste Zeit verbringt? Jep
    Lago di Como in dem Fall dann. Von April bis Juni unser zweites zuhause. Mit 7m² kommt man da nahezu jeden Tag aufs Wasser. Bei Nordföhn sollte auch ein 4,0er mit im Gepäck sein. ;)
    ..aber ich hab noch mindestens 20 weitere Lieblingsspots :D ,.. nur sind die halt mal eben nicht um die Ecke


    AlohaDoc

  • ist der Lieblingssurfspot jener, wo man die meiste Zeit verbringt? Jep
    Lago di Como in dem Fall dann. Von April bis Juni unser zweites zuhause. Mit 7m² kommt man da nahezu jeden Tag aufs Wasser. Bei Nordföhn sollte auch ein 4,0er mit im Gepäck sein. ;)
    ..aber ich hab noch mindestens 20 weitere Lieblingsspots :D ,.. nur sind die halt mal eben nicht um die Ecke


    AlohaDoc


    Moin Thommy


    Wir haben aber einen gemeinsamen - den Bodden bei Born.


    [FONT=Helvetica, Arial, sans-serif]Viele Grüße
    Michael [/FONT]

  • Moin Thommy


    Wir haben aber einen gemeinsamen - den Bodden bei Born.


    [FONT=Helvetica, Arial, sans-serif]Viele Grüße
    Michael [/FONT]



    Das war mal einer von den 20, da hast du völlig recht
    hab mich vor zwei Jahren schon von dort gebührend verabschiedet. s. pics.
    Gebühren sind immer ok, aber wenn die dann von heut auf morgen vervierfacht errichtet werden sollen, ohne das man einen erkennbaren Nutzen daraus zieht ist dies nicht zu akzeptieren.
    Dies war ein geiler Spot, funktioniert bei SW als kleiner Wavespot mit der besten Sprungrampe an welche ich mich erinnern kann. Bei Ostwind hast du hinten in der "Düse" das perfekte Flachwasser zum speeden.
    Rund um den Darß gibts ja noch weitere Topspots auf der Ostsee,.. nicht ausgeschlossen, das wir da auch mal wieder auftauchen, ;)
    Aloha Doc

  • Heimat - Lieblingsrevier: Wallersee, da hab ich angefangen, da ist mein segelclub, und der ostwind ist einfach heimat auf dem wasser


    nahes lieblingsrevier - gardasee - seit 1976 segelnd, seit 1979 windsurfend - zwischen 15 und 50 tagen pro jahr - coole umgebung, feine bedingungen, genügend spots - mit grossem zeug ist man oft am fahren, leider halt kein salz im wasser


    südeuropäisches lieglingsrevier - tarifa - seit 1986 immer wieder - freeriden, bei levante halt leider wind nicht von der lieblingsseite, aber andalusien ist einfach geil, einige gute spots - - jetzt traurig weil casa de porros ko ist - vielleicht neues sürdeurop. lieblingsrevier portugal, sines


    nordeuropäisches lieblingsrevier - zandvoort - seit 1982 immer wieder - feine leute, guter platz, gute welle, früher wildcampen, jetzt halt de branding


    lieblingsrevier karibik - cabarete: eigentlich alles perfekt, richtige windrichtung, geile welle, feine starndbars, sicher bald wieder


    lieblingsrevier inischer ozean - kenia, diani beach südstrand richtung tansania - eigentlich auch ein traum, zwar etwas schwacher wind, aber sehr geile welle am riff - strand und so ein traum ( zumindest am südende, der hauptstarnd is zu vergessen) - leider war ich auch verschiedenen gründen schon zu lange nicht mehr da


    hier ein paar bilder dazu - wenn ich check wie das geht ;)

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

    The post was edited 1 time, last by c-bra ().

  • Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

    The post was edited 2 times, last by c-bra ().