Brouwersdam NL nach Pfingsten?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hoffe in ein paar Tagen wird's richtig warm & windig. Ende Mai/ Anfang Juni hätte ich wieder Lust auf eine Spritztour :D


    Überlege 4-5 Tage am Brouwersdam zu verbringen (Windsurfen), würde auch andere Spots ausprobieren.
    Oostvoorne (alle Winde außer östliche) eignet sich besser fürs Kiten (muß noch Halsen üben). Werde vielleicht eine Kiteschule aufsuchen um neuere Kites anzutesten...aber vorwiegend ist Windsurfen angesagt :)


    Vielleicht hat jemand Lust dazuzukommen? Oder zu welchen Spots in NL fahr ihr so?
    Meldet euch!
    Lars

  • Ich bin auch da.. aber ist ja weit und breit kein Wind..


    Wo biste denn genau?


    Ich werde mich bei leichtem Nordwind, wie er aktuell angesagt ist, mit großer Wahrscheinlichkeit auf der Nordsee rumtreiben.

  • lol Genauer hätte ich es auch nicht beschreiben können


    Nunja, eigentlich ist das schon ziemlich genau. Wenn wir vom Brouwersdam sprechen, werde ich wohl Brouwersdam Nordseeseite meinen...wo genau da wird selbstverständlich an Hand der Windrichtung entschieden!

  • Wo biste denn genau?


    Ich werde mich bei leichtem Nordwind, wie er aktuell angesagt ist, mit großer Wahrscheinlichkeit auf der Nordsee rumtreiben.


    Ich glaub wir sind auf Zeeland, aber werd wohl auch schwerpunktmäßig am Damm rumgammeln ;)

  • Okay, erster Tag...


    Lowwind mit 9.0. Auf den ersten Blick nix dolles, aber dennoch eine sehr geile Session (am Schotsman).


    Erinnert ihr euch an den Bericht über Surfen im Nebel?


    Nach knapp einer halben Stunde kam richtig dicker Nebel auf. Sicht betrug in den heftigsten Momenten weniger als 75m. Sensationelles Gefühl. Du fährst auf der einen Seite los und hälst den Kurs nur nach Gefühl...mal sehen wo du rauskommst.
    Mit Sicherheit nicht ganz ungefährlich, vor allem auch wegen Segelschiffen usw. dennoch: Wer mal die Möglichkeit zu so einer Session hat, machen!


    Leider leider habe ich keine Bilder, sorry!

  • Heute bin ich ab rund 14Uhr im Brouwersdam auf der Nordseeseite zu finden. Ich stehe irgendwo am nördlichen Ende des Damms kurz vor dem kleinen Hafen.

  • Heute bin ich ab rund 14Uhr im Brouwersdam auf der Nordseeseite zu finden. Ich stehe irgendwo am nördlichen Ende des Damms kurz vor dem kleinen Hafen.


    Jo lief!


    Über 100km gefahren mit Manta 74 und Ram F8 9.0. Von Wind an der Gleitgrenze bis 9.0 Full Power war alles dabei. Netter Tag :)

  • Bin nun auch wieder da.. war auch im Nebel surfen.. war echt funky.. aber auch saukalt irgendwie.. Mittwoch ging sehr gut (Nordseeseite), ansonsten wars eher durchwachsen..

  • Mittwoch war wirklich super. Der Wind kam zwar später als gedacht, aber dann war er ja da. Ich bin nach reichlich Überlegen bei Vrouwenpolder geblieben und dort auf dem Veerse Meer gewesen. Super geile Session mit 7.8!


    Morgen 1. USM 2010 in Strand Horst, werde ich auf dem Rückweg von Vrouwenpolder selbstverständlich mitnehmen. Sonst noch wer?

  • Bei Wind komme ich ab dem 06.06. zum Brouwersdam. Also frühestens Sonntag früh bin ich da, kommende Woche. Vielleicht ein paar Tage...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.