Noseprotector

  • Ich kann das nicht so genau sagen, wie lange sotwas dauert.

    Ich schaue da eigentlich nie auf die Uhr.

    Mittlerweile geht das aber recht fix. Wenn man weiß, wie man vorgehen will, ist das überschaubar. Alles kein Hexenwerk.

    Die Lack Arbeiten sind immer das schlimmste. Nicht wegen der Zeit, sondern weil man so gut wie nie an die Farben kommt. Totti hatte versucht mir zu helfen.

    Aber das was da von Severne kam, konnte mein Farbenhändler leider nicht umsetzen. Kein wirkliches Rezept.

    Ist immer schwierig. Ich weiß noch, als ich den ersten Fox auf der Messe gesehen habe. Da habe ich schon gehofft, daß nie einer zur Reparatur kommt. Jetzt hat mich die Realität eingeholt😂😂

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen

  • ...das mit den Farbenproblem kenne ich jetzt auch. Habe über den Winter mein Board "verschönert"

    Es hatte an einer Rail viele kleine Kratzer und habe die Lackierung erneuert in blau. Bin mit dem Board zum Auto-Lackierbedarf gefahren

    und hatte auch das Problem das nix an Farben passt. Hatten dann aber dann einige Blautöne vom Landini Traktor gefunden ^^ ein Blau hatte gepasst.


    Hab mir den Lack abmischen lassen und dann gings los. Merke keinen Unterschied zum Original. Bin was Lackieren anbelangt teilweise

    vom Fach. Lackiere alle meine Autos selber und hab auch die Möglichkeit dazu.


    Gefällt mir voll was du gemacht hast :thumbup:

  • Ich habe schon eine große Farbkarte mit Uni Tönen zu hause. Meist reicht das.

    Bei manchen Boards bekommt man auch mal die Pantone Töne heraus. Passt aber leider auch nicht immer. Ich versuche schon immer so nah wie möglich ans Original heran zu kommen. Wenn es garnicht geht, wird umlackiert. Oder ich mache ein neues Design😉😎😎

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen

  • Protector wiegt fertig lackiert 131g.

    Kann sich doch sehen lassen, oder?20200507_190338.jpg

    20200507_190343.jpg

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen