Ratzeburger See

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • für mich sind es 20 Minuten Fahrt, bis ich an meinem Heimatrevier, dem Ratzeburger See bin. Der See zieht sich über 10 km Von Süd nach Nord hin und hat auf Grund seiner Tiefe von 25m meistens ein sehr sauberes klares Wasser.
    Ungefähr in der Mitte des Sees befindet sich bei dem Dorf Buchholz eine Schmalstelle, das ist mein bevorzugter Einstiegsplatz:
    http://maps.google.com/maps?f=q&source=s_q&hl=de&q=&vps=3&jsv=155c&sll=53.732976,10.749095&sspn=0.009228,0.023882&g=23911+Buchholz,+Fuchsberg+7&ie=UTF8&geocode=FX3pMwMdqACkAA&split=0

  • das ist jetzt Halbwissen: ich glaube, da darf man ofiziell gar nicht surfen.


    Gruß


    Das ist nicht mal Halbwissen.
    es gibt am Ostufer eine extrem schmalen durch gelbe Tonnen gekennzeichneten Streifen, der nicht befahren werden darf.
    Grüße, Stephan

  • habe mir gerade sagen lassen, dass man eine Genehmigung erwerben muss. Tageskarte oder Jahreskarte.


    Stimmt das ?
    Wäre ja Schwachsinn!
    Ich weiß doch heute noch nicht wann Wind sein wird. Wenn mal passend Wind ist (ich glaube bei Ostwind kann es auf dem Ratze gut sein) und ich spontan nachmitags in z.B Groß Sarau raus will, dann fahre ich doch nicht vorher aufs Amt nach Ratzeburg.
    Das haben sich sicher irgenwelche beschlipsten Sesselpubser ausgedacht.


    VG FF

  • Du brauchst weder eine Tages- noch eine Jahreskarte.
    Kann sein, dass die beiden Bootsverleihe solche Karten für die Nutzung ihres Materials ausgeben.
    Vielleicht gibt es auch solche Karten für die Badestelle in Groß Sarau?
    Grüße, Stephan

  • Du brauchst weder eine Tages- noch eine Jahreskarte.
    Kann sein, dass die beiden Bootsverleihe solche Karten für die Nutzung ihres Materials ausgeben.
    Vielleicht gibt es auch solche Karten für die Badestelle in Groß Sarau?
    Grüße, Stephan


    Das ist nicht korrekt !
    Zum befahren der Ratzeburger Seen benötigt man für ein Surfbrett eine Plakette. Diese erhält man beim Liegenschaftsamt. Wird aber seit 25 Jahren nicht wirklich kontrolliert....


    Grüsse
    Stephan

  • Wird aber seit 25 Jahren nicht wirklich kontrolliert....


    Grüsse
    Stephan


    Das (Kontrollieren) kann sich bei den 3 Surfern auf dem See
    nicht wirklich lohnen. Mein Schwager, als langjähriger Verwaltungschef in Ratzeburg hat die Plakette jedenfalls auch noch nie erwähnt.


    Grüsse, Stephan

  • Das (Kontrollieren) kann sich bei den 3 Surfern auf dem See
    nicht wirklich lohnen. Mein Schwager, als langjähriger Verwaltungschef in Ratzeburg hat die Plakette jedenfalls auch noch nie erwähnt.


    Grüsse, Stephan


    Wahrscheinlich interessiert ihn das nicht, weil es Kreisanglegenheit ist, nicht Sache der Stadtverwaltung....andereseits würde es mich bei unseren letzten Bürgermeistern (Verwaltungschefs) auch nicht wirklich wundern, wenn die gewisse Dinge einfach nicht wissen. :D (mein persönlicher Eindruck, basierend auf deren Leistungen für die Stadt)


    Gruß
    Stephan

  • moin!
    endlich habe ich mal infos gefunden über "surfen am ratze"! danke dafür!


    ich war mal in groß sarau...da hatte es richtig guten ostwind! aber wo geht man hin wenn westwind ist oder südwest? lohnt es sich bei west dort surfen zu gehen?


    gruß
    valentin

  • Moin,
    am besten an die Ostseite. Campow, Kalkhütte oder Römnitz (bei Südwest)....bei West kann man auch in Ratzeburg am Lüneburger Damm auf der Surferwiese einsteigen. Ist in den letzten Jahren aber immer böiger geworden, weil die Bäume am Rand immer höher werden.


    Grüsse
    Stephan

  • aktuelle Bilder gibt es alle 2 Stunden von der Webcam des Segelvereins am Nordufer:
    http://www.lsv-von-1885.de/index.php?id=444&type=1



    Die müssten mal eine windfinder.com station direkt aufm See einrichten, weil über webcam und wetteronline sieht man nich so wie viel wind es wirklich hat!

  • Danke für den Bericht. Wohne seit einiger zeit in HH und suche nach einer schnellen Alternative zu Fehmarn. Ist von meiner Wohnung weniger als Halb soweit entfernt wie Gold und da ich auch Leichtwindmaterial habe, kann man da sicherlich ohne Weedfinne fahren. ;) Werde es mal testen!

  • Hi!


    Habe nochmal ein Update bzgl Ratzeburger See!
    Beste Windrichtung SW(233°), Windguru Forecast sollte mind. bei 19-20kn sein, bester Spot ist im Norden Fährhaus Rothenhusen.
    War jetzt innerhalb 2 Wochen 3xMal bei dick Wind dort surfen, einmal mit 4.0, einmal mit 4.4. overpowered und 4.8! Mega geil! Leichter Chop und Flatwater in der Bucht.
    Perfekte Alternative für "zu dolle" Conditions an der Ostsee!!!


    grüße