Reisewarnung Nord- und Südholland

  • Ersteres sollte ein Spaß sein, da du ja offensichtlich schon ein paar Tage in dem Sport verhaftet bist...ist nicht so rüber gekommen, ich nehm's zurück.


    Zum zweiten Punkt: Es gibt eine regional beschränkte Reisewarnung, aus gutem Grund...aber was hat das mit einer völlig anderen Region zu tun?

    Und aus dem Argument "jeder für sich denkt er ist schlauer" kann ich nichts ziehen, ich habe den Job mich verantwortungsvoll zu verhalten, ob andere Leute feiern gehen o.ä. kann ich ja kaum beeinflussen.

  • c-bra ist der neusiedler auch schon Risikogebiet? Ist doch Burgenland und nicht Wien?

    es sind zwar mehr wiener da als burgenländer - aber mmn klares nein

  • alles doof. was macht man ist die Frage. Wird ja wohl keiner Nummerschilder notieren wenn man am DAM fährt oder in Wijk unterwegs ist

  • alles doof. was macht man ist die Frage. Wird ja wohl keiner Nummerschilder notieren wenn man am DAM fährt oder in Wijk unterwegs ist

    genau das sehe ich anders - wie man im ersten lockdown gesehen hat ( jedenfalls in ITA und AUT) gibt es haufenweise anzeigen von leuten die andere anzeigen, besonders gerne innerhalb der nachbarschaft


    bei uns wird sowas als "blockwartmentalität" beschrieben.

  • Ich gebe etwas verspätet aber doch noch aktuell auch mal meine Meinung dazu ab:


    Die reisewarnungen haben doch den Sinn, dass nicht Leute in ein Gebiet fahren, in dem das Risiko einer Ansteckung höher ist. Wenn es blöd läuft, verbreiten diese Leute anschließend das Virus, wenn sie wieder zurück fahren. Reisewarnungen können dabei immer nur allgemein verfasst sein. Hier kann nicht unterschieden werden, ob ein Reisender nur im womo und auf dem Wasser ohne Kontakt zu anderen ist oder ob er auch morgens Brötchen holt oder ob er sich ins Menschengetümmel begibt.


    Aufgrund der aktuellen weltweiten Situation finde ich, dass jeder einzelne so viel Verantwortung übernehmen sollte, dieses Jahr auf die ein oder andere Reise zu verzichten. Aber das ist meine Meinung.


    Viele Grüße

  • Es ging aber nicht um eine Reise in ein Gebiet mit Reisewarnung, denn da bin ich ganz deiner Meinung und heiße das für nicht gut.

  • Doch, siehe Titel des Threads. Es geht um zuid-Holland. Das auswärtige Amt sagt hierzu: "Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Provinzen Nordholland (Noord-Holland), Südholland (Zuid-Holland) und Utrecht sowie nach Aruba und nach St. Maarten wird derzeit aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt."

  • Nein die Diskussion mit Totti ist aus Post #9 entstanden und bezieht sich auf Südwest-Friesland, die außerordentlich niedrigen Infektionszahlen (zum Zeitpunkt der Diskussion) stehen in #16...

  • Ja, Du hast Recht, sorry

  • Ist doch eigentlich egal. Vor weiten Teilen der Niederlande wird gewarnt. Punkt!

    Wenn man dann noch auf die Schnapsidee kommt, 100m davon entfernt hinfahren zu wollen (siehe Ein- Ausschluss Teile des Brouwersdam), dann ist das was?

    Schreibe ich jetzt nicht aus, bevor ich noch von den Moderatoren angezählt werde.

    :bonk:

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ist doch eigentlich egal. Vor weiten Teilen der Niederlande wird gewarnt. Punkt!

    Wenn man dann noch auf die Schnapsidee kommt, 100m davon entfernt hinfahren zu wollen (siehe Ein- Ausschluss Teile des Brouwersdam), dann ist das was?

    Schreibe ich jetzt nicht aus, bevor ich noch von den Moderatoren angezählt werde.

    :bonk:

    Es ging halt nicht darum 100 m neben ein Risikogebiet zu fahren und Regeln auszutricksen, sondern in eine komplett andere Region, die wie in #16 erwähnt ziemlich genau mit den Infektionszahlen meines Wohnortes vergleichbar ist. Vor dieser Region wird wohl genau so viel oder wenig gewarnt wie vor deinem örtlichen Supermarkt...


    Ich finde es im Übrigen eine fragwürdige Diskussionskultur, hier andere Leute (in dem Fall wohl mich) als dumm darzustellen und selbst auf die Fakten nicht einzugehen, oder eingehen zu wollen. Ich habe mit Zahlen argumentiert, du mit Anschuldigungen...ist nicht mein DIng so zu diskutieren.

  • Ich finde es im Übrigen eine fragwürdige Diskussionskultur, hier andere Leute (in dem Fall wohl mich) als dumm darzustellen und selbst auf die Fakten nicht einzugehen, oder eingehen zu wollen. Ich habe mit Zahlen argumentiert, du mit Anschuldigungen...ist nicht mein DIng so zu diskutieren.

    Wie nennst du das denn, trotz mehrheitlicher Reisewarnungen für ein Land, welches eh sehr klein ist, in ebendieses zu reisen?

    Und was ich mit 100m Brouwersdam meine, kann man hier im Forum klar und deutlich nachlesen. Teile des Damms sind ja offenbar nicht betroffen nach Auslegung einiger Strategen.

    Wenn du meinst, dass das evtl. dumm ist oder dass du das zumindest so verstehst, wäre das ja ein Anfang.

    Das Hinwegsetzen ist für mich egoistisch und rücksichtslos.

    Wenn sich alle so verhalten, ist das wohl intelligent? Ich sehe dir nach, dass das nicht dein Ding ist, so zu diskutieren. Wahrheiten sind selten angenehm.

    :headscratch:

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Jetzt doch so:


    Neue Quarantäne-Verordnung für Einreisen ab dem 15. Oktober


    Ab 15. Oktober müssen sich alle, die aus einem Corona-Risikogebiet nach Deutschland einreisen, digital anmelden. Zeitgleich mit der Einführung der digitalen Anmeldung sollen die Bundesländer neue Quarantäne-Regeln beschließen. Dies teilte das Bundesinnenministerium mit.

    Die neue Teststrategie für Einreisende "wird auf der Basis einer neuen Rechtsgrundlage eingeführt", sagte der Sprecher des Ministeriums, Steve Alter, der Deutschen Presse-Agentur. Hierfür wird eine neue Musterquarantäneverordnung erarbeitet, die dann jeweils von den Ländern in eigener Verantwortung in Kraft gesetzt werden müsse.

    Nach dpa-Informationen erhält, wer seine Angaben in dem Portal eingibt, eine Bestätigung, die er bei einer Kontrolle - etwa am Flughafen durch die Bundespolizei - vorzeigen soll. Gleichzeitig gehen die Daten auch an das jeweils zuständige Gesundheitsamt. Wer seiner Verpflichtung zur Anmeldung nicht nachkommt, riskiert ein Bußgeld. Ausnahmeregelungen soll es weiterhin für Berufspendler und andere Reisende im sogenannten kleinen Grenzverkehr geben."


    Tagesschau Ticker

  • Wenn ich das mal versuche nüchtern zusammenzufassen, ist doch deine Kernaussage: In ein Land (mit vergleichbar geringer Fläche) zu reisen, für das regional beschränkte Reisewarnung(en) ausgesprochen wurde, ist für dich persönlich nicht okay/ fahrlässig/ egoistisch.


    Das kann ich absolut so stehen lassen. Ich sehe es eben mit Blick auf die konkreten Zahlen noch etwas differenzierter, in der Sache aber ähnlich.

    Ich fände es gut, wenn hier im Forum sachlicher diskutiert werden würde und nicht in jedem zweiten Satz eine versteckte Botschaft oder Belehrung mitschwingt.

    Deshalb blende ich für die guten Vibes alles andere Obenstehende jetzt einfach mal aus ;)

  • Ich wollte auch nach Kroatien, ist aber jetzt auch Risikogebiet, deshalb verzichte ich auf den Urlaub.

    (Aber nur weil ich keinen Bock auf Quarantäne habe wenn ich zurück komme!)

    Wenn man sich an die Regeln hält finde ich es ziemlich egal wo auf der Welt man ist.

    Ich kann nicht vor dem Virus davon laufen, ich muss mit dem Virus mit dem nötigen Respekt Leben .

  • "Wenn man sich an die Regeln hält finde ich es ziemlich egal wo auf der Welt man ist."


    Nein, das ist es nicht. Und wenn man eben Pech hat, sich infiziert, einen schweren Verlauf entwickelt und auf eine Intensivstation muss ...


    Das Krankenhaussystem ist einfach zu unterschiedlich. Und viele Krankenhäuser auf dem Balkan sind einfach schlecht.

  • Post by Totti-Amun ().

    This post was deleted by the author themselves: OT! ().