Wird es 2021er Material geben?

  • Ja, Totti das weiß ich auch, wie du dir denken kannst. Allerdings ist hier das Branding Bestandteil des Segels und nicht der Fanatic Boardsponsoren Sticker. Aber egal…

    Quatsch...

    Ist der ganz normale Boardsticker, welche alle Fanaticfahrer nutzen. Das Segel ist ein Superhero proto wie Marc ja auch schreibt.

  • Viel spannender finde ich ja die mögliche Rückkehr von North-Sails Windsurf:

    Was steckt da für eine Strategie dahinter?

    Zuerst die Lizenzen entzogen (Duotone) , dann beleidigte Wurst spielen, um dann wieder als weiterer Hersteller im schlanken Windsurfmarkt abzugraben.

    Okay, offensichtlich dreht der Trend vom Kiten wieder zum Windsurfen (zumindest konnten mir das meine Händler bestätigen). Aber warum kommt North wieder zurück?

    GLAUBE DENEN, DIE DIE WAHRHEIT SUCHEN, UND ZWEIFLE AN DENEN DIE SIE GEFUNDEN HABEN.

    Andre Gide (Nobelpreisträger Literatur)

    Avatar: Sotavento Fuerteventura / Profilbild: Gardasee

    Forent mit meisten Profilbesuchen pro Zeiteinheit - Habe die Ehre :-)

  • Vielleicht haben die auch einfach nur einen neuen Lizenznehmer(-Zahler) gefunden, der sich von dem Namen noch etwas vom “alten Glanz” bzw. Bekanntheit verspricht.

    Ist durchaus möglich, dass der Name jetzt deutlich günstiger geworden ist.


    Aber ich denke noch immer nicht, dass der Markt auf die zwanzigste (oder noch mehr) Segelmarke gewartet hat.

    Selbst in viel, viel größeren Märkten mit einem deutlich höheren Absatz an Stückzahlen der einzelnen Produkte, ist die Anzahl an Herstellern (Marken) nicht größer, meine ich. Zum Beispiel sehe ich auf der Skipiste quasi nie eine mir unbekannte Marke.

    (Touché, mit Virus (Ski und SNB) bin ich da schon der totale Exot... :D)

    Aber auch in anderen Sportartikel-Bereichen ist das so. Wie viele Hersteller von Tennisschlägern, Laufschuhen, Fußbällen, Hockeyschlägern usw. kennt ihr in Eurem „Zweitsport“? Und fehlt da irgendwas, was nur ein zusätzlicher Hersteller bieten könnte..?


    Aber erst recht hat der Kunde (Surfer) nichts davon, wenn es Unmengen an Herstellern gibt - von Exoten-Fanboys wie mir mal abgesehen. Aber wie viele Segel eines bestimmten Modells und Größe gibt es überhaupt noch..?


    Fehlende Skaleneffekte bei der Produktion, Umlage von Kosten (Entwicklung, Management, ja sogar die Miete fürs Büro) auf das einzelne Produkt und aufwendiger Vertrieb und Logistik machen das einzelne Segel am Ende teurer bzw. verringern die Spanne (Stücknutzen).


    Kleinere Shops können sich kaum noch Ware an Lager legen, vielleicht noch von einigen wenigen Herstellern halbwegs vollständig.

    Ob dann die Beratung noch wirklich “objektiv” sein kann..? Okay, das ist sicher ohnehin nicht möglich bzw. ein Wunschtraum. Aber wenn ich einen Shop mag, möchte ich auch gerne alles dort kaufen können und auch marktgerechte Preise angeboten bekommen. Das kann der Shop aber natürlich nicht bieten, wenn er für mich zB erstmalig nur für ein paar Segel bei einem bestimmten Hersteller anfragt. Sein EK wird dann lausig sein, wenn er überhaupt Ware bekommt.

    Meine Alternative ist dann die Anfrage bei anderen Shops, für die ich aber auch nur ein anonymer Schnäppchenjäger bin. Und das ist eine Rolle, in der ich mir selbst auch nicht gefalle.


    Und ich denke auch, dass die ganze Problematik ebenfalls auf den Gebrauchtmarkt durchschlägt.

    Ein ganz bestimmtes Produkt ist kaum zu bekommen, bzw. als Verkäufer findet man nicht den “passenden Kunden”.


    Wenn der Markenname North Sails also wirklich als Surfmarke wiederbelebt wird, wird’s für die selbst nicht einfach und für viele andere noch schwieriger, Hersteller und auch Händler. Aber vielleicht verschwindet dafür auch einfach direkt ein anderes Label...

  • Viel spannender finde ich ja die mögliche Rückkehr von North-Sails Windsurf:


    Okay, offensichtlich dreht der Trend vom Kiten wieder zum Windsurfen (zumindest konnten mir das meine Händler bestätigen). Aber warum kommt North wieder zurück?

    Es tut schon weh.....


    Ich geh davon aus das es wie beim Kiten ist und da die weggegangenen Leute von Pryde/JP dahinterstecken..

  • Viel spannender finde ich ja die mögliche Rückkehr von North-Sails Windsurf:

    Was steckt da für eine Strategie dahinter?

    Zuerst die Lizenzen entzogen (Duotone) , dann beleidigte Wurst spielen, um dann wieder als weiterer Hersteller im schlanken Windsurfmarkt abzugraben.

    Okay, offensichtlich dreht der Trend vom Kiten wieder zum Windsurfen (zumindest konnten mir das meine Händler bestätigen). Aber warum kommt North wieder zurück?


    Ich kenne keinen einzigen Händler, der einen solchen Trend bestätigen könnte. Es sei denn, er macht kein Windsurfen mehr. Dann kann man sich natürlich viel einbilden.


    Niemand hat Lizenzen entzogen, niemand war beleidigte Wurst und die Surfbranche ist so stark wie nie, wenn man sich die letzten 15 Jahre ansieht. Hör endlich auf damit hier so einen Blödsinn zu verzapfen und arbeite dringend an deinen Quellen, sofern überhaupt irgendeine vorhanden ist.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich geh davon aus das es wie beim Kiten ist und da die weggegangenen Leute von Pryde/JP dahinterstecken..


    Hätte ich auch zuerst dran gedacht, aber es gibt noch andere Gerüchte (wenn es sich um ein aktuelles Segel handelt).

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hier mal aus der Fahrradbranche:


    Doch schon im April hätten die Verkäufe wieder zugelegt, sagt Verbandssprecher David Eisenberger. Die Händler berichteten für den April 20 bis 30 Prozent Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr. Im Mai habe sich das dann fortgesetzt, so Schumann. Es sei der stärkste Monat gewesen, "den die Fahrradbranche jemals hatte. Bis zu 100 Prozent mehr Verkäufe"."


    Der heimische Sport boomt gerade. Ich denke das kommt der Surfindustrie ebenfalls zu gute.

  • Hier mal aus der Fahrradbranche:


    Doch schon im April hätten die Verkäufe wieder zugelegt, sagt Verbandssprecher David Eisenberger. Die Händler berichteten für den April 20 bis 30 Prozent Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr. Im Mai habe sich das dann fortgesetzt, so Schumann. Es sei der stärkste Monat gewesen, "den die Fahrradbranche jemals hatte. Bis zu 100 Prozent mehr Verkäufe"."


    Der heimische Sport boomt gerade. Ich denke das kommt der Surfindustrie ebenfalls zu gute.


    Ist absolut genauso und daher natürlich auch schwierig, weil man das alles erstmal bewältigen muss.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Okay, bin gerade in Holland, da kann ich heute mal beim T... nochmal nachfragen ;-)

    Der sollte, der Größe nach, eine Übersicht haben.

    GLAUBE DENEN, DIE DIE WAHRHEIT SUCHEN, UND ZWEIFLE AN DENEN DIE SIE GEFUNDEN HABEN.

    Andre Gide (Nobelpreisträger Literatur)

    Avatar: Sotavento Fuerteventura / Profilbild: Gardasee

    Forent mit meisten Profilbesuchen pro Zeiteinheit - Habe die Ehre :-)

  • Ein Surfhändler am Ammersee hatte vor 2 Wochen sogar versucht eine Woche lang den Ladenverkauf zu schliessen. Lässig wie wir waren fuhren wir ohne Internet Info einfach zum Einkauf dort hin und sahen dann den Zettel an der EIngangstüre. Tja, Türe war offen und wir fragten ob doch was geht, ging auch . Nur wir waren nicht die einzigen die mal eben in 25 Minuten reinstolperten und mal eben nicht " nur guckst du machten" sondern gleich Masten, Segel, Anzug auf die schnelle kauften. Der Shop Besitzer/in sagten sie sind zur Zeit nur am verkaufen und dazu jeden Tag fast dreistellige email Anfragen. Man muss auch dazu sagen alle Kunden die ich sah, waren mittleren Alters und da war das Verkaufsgespräch vom Kunden klar dominiert . Was hast du da ? Ok , ab zur Kasse! Wo ist der Ausgang!! Durchlauferhitzer-shopping, das letztemal vor 30 Jahren gesehen..Andererseits freuts mich für die Händler und ja der Sport Zuhause in der Heimat hat sich definitiv dieses Jahr vergrössert. EIne SUPStation im Starnbergerschwimmbad ist restlos ausgebucht, alle wollen aufs Wasser. Mal abwarten wie viele mit Windsurfen weitermachen. Das liegt auch an uns Windsurfern, einfach mal an einem SUPer bei 2-3 Bft mehrfach an ihm nett lässig grüssend vorbei fahren, während dieser schwer schuftend gegen den Wind rumstöpselt. Dann am Ufer einfach warten bis die Frage kommt , was kostet son Windsurfzeugs . Hat schon 2 mal geklappt.

  • Verstehe ich das richtig: die Windsurfbranche verzeichnet ähnliche Umsatzzuwächse wie in der von daddy_o zitierten PM??

    Die Meldung bezogen auf den Fahrradverkauf hatte ich ebenfalls gelesen aber eher auf die Vermeidung von ÖPNV wegen Covid bezogen.

    Wären ja mal schöne Nachrichten zur Abwechslung...

  • Verstehe ich das richtig: die Windsurfbranche verzeichnet ähnliche Umsatzzuwächse wie in der von daddy_o zitierten PM??

    Die Meldung bezogen auf den Fahrradverkauf hatte ich ebenfalls gelesen aber eher auf die Vermeidung von ÖPNV wegen Covid bezogen.

    Wären ja mal schöne Nachrichten zur Abwechslung...

    Ich jedenfalls kann das so bestätigen und das auch für meine Hauptlieferanten.

    Es wäre noch mehr möglich, jedoch ist das Limit 1. die Verfügbarkeit (zum Teil stark begrenzt durch Corona, je nach Lieferant) und 2. die Möglichkeiten, sich vielleicht nicht für Jeden die nötige Zeit nehmen zu können. 3. kommt grundsätzlich das Phänomen dabei, dass man dieses Jahr nicht das verkauft, was man letztes Jahr (gut) verkauft hat und andersrum. Das war schon immer so, es ist also nichts planbar. Ich rede jetzt nicht von 28" Trapeztampen.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich sehe als Verbraucher in Moment Lieferengpässe beim Wingfoilen. Und so wie beim Fahrradfahren die E-Bikes boomen könnte ich es mir vorstellen, dass einige SUP-Fahrer mit einem Wing, und ein Schwert zum Aufkleben, segeln wollen.

  • In der Fahrradbranche muss man allerdings auch den Trend zum E-Bike berücksichtigen. Dadurch sind die durchschnittlichen Verkaufspreise pro Bike in der Statistik auch gestiegen. Wir brauchen E-Surfbretter :D

    Ähm , ja. gibt am Stanbergersee sogar einen Verleih für e-surfbretter. Und wer sich selbst eins leistet , bitte erst mal bei der Behörde anmelden :!: Gilt auch für Urlauber aus dem ganzen Bundesgebiet für Bayern. Sonst is es fahren ohne Kennzeichen und Zulassung an den bay Seen.