Segelreparatur noch möglich ?

  • Mach 3 in 9.4 ist wohl das einzige (und ein 6.2), was beim Importeur noch verfügbar ist. Auch keine Overdrive mehr.

    Ich habe noch OD 7.8 und 8.6, kann ich in gold aufwiegen. Ist auch fraglich, ob und was noch mal nachkommt.


    Pryde Flight Evo 2 10.0 hatte ich vergangene Woche eines bekommen, das hätte ich 10x zum vollen Preis verkaufen können.

    Masten sind seit Ewigkeiten gar keine mehr lieferbar.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • silversurfer22002 , NP ist auch für Folgeschäden in Haftung.

    Die haben mir auch die Kostenübernahme für eine Reparatur vom Segel zugesagt !

    Ein Slalomsegel ist aber nur von einen absoluten Profi der sein Handwerk versteht machbar,

    und das nur wenn er auch das passende Material dafür hat.


    Ich werde mir die 250€ die NP für die Reparatur kalkuliert und das Geld für den Mast gutschreiben lassen da ja eh weder Mast noch Segel verfügbar sind .

  • Wie schon geschrieben hinkriegen ist das eine gut fahren und neues Design das andere.

    Wenn des Material zur Reparatur nicht da ist schaut dein Segel dann etwas anders aus:PCustom halt:hammer:ich würd den Schrott erstmal in Taufkirchen liegen lassen.Zum racen und für den Urlaub wirst halt nehmen müssen was es noch oder auch schon gibt.

    Selbst reparieren glaube ich nur Sailloft und GUN der Rest vergibt in MUC Raum macht des Insect Sails.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Wobei surfen kann man ja schon noch mit dem Segel, wie man auf nachfolgenden Bildern sieht:

    https://www.flickr.com/photos/…/album-72157709014619006/
    https://www.flickr.com/photos/…/album-72157709014619006/


    ich drücke die Daumen, dass du eine gute Lösung findest.

    ist das das gegenständliche segel?


    bin verwirrt

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • nein, Entschuldigung, hat nichts mit dem Thread zu tun , ist ein Mastbruch von jemand anders aus dem Jahr 2018 - aber ich fand das Foto Irgendwie gelungen und „passend unpassend“, sorry, wir sind ja eigentlich hier nicht in der Stammtischkneipe am blödeln.

  • Wie schon geschrieben hinkriegen ist das eine gut fahren und neues Design das andere.

    Wenn des Material zur Reparatur nicht da ist schaut dein Segel dann etwas anders aus:PCustom halt:hammer:ich würd den Schrott erstmal in Taufkirchen liegen lassen.Zum racen und für den Urlaub wirst halt nehmen müssen was es noch oder auch schon gibt.

    Selbst reparieren glaube ich nur Sailloft und GUN der Rest vergibt in MUC Raum macht des Insect Sails.


    Mit freundlichen Grüßen

    Insectsails wird seit diesem Jahr von Surferspirit betrieben. Soviel ich weiß geben die Marken um München die Segel seit Dans Weggang nicht mehr zu insectsails. Ist jetzt anscheinend sehr auf Kite spezialisiert.

  • Und wohin??mir fällt grad keiner ein in MUC.

    :/

    SurfersSpirit hatte damals für North B.u.M.Reps gemacht.


    Mfg

  • Ich habe wegen Slalomsegel hinten kürzen angefragt. Lattentasche hinten wegmachen und verkürzt wieder annähen wollte er aus Erfahrungsmangel nicht machen. Bei Dan war das eine Kleinigkeit. Flicken aufkleben und drumrum nähen traue sogar ich mir zu.

    Solltest du aktuelle gute Erfahrungen haben sag bescheid.

    Das mit dem guten Segelmacher in München ist gerade echt ein Problem. Severne hat zumindest bis vor kurzem nicht mehr bei insectsails sondern am Gardasee reparieren lassen.Bei Kleinigkeiten kann aber schon sein. Ich probiere gerade einen Segelmacher bei Landsberg.

  • NP hat mir Insect vorgeschlagen oder die Carbonklinik.

    Ich bekomme eine Gutschrift für den Mast und 250€ für die Reparatur vom Segel.

    Fahre jetzt 9,0er😉 Prototyp 20200530_182057_autoscaled.jpg

  • habe gerade da mein 9.0 Foilsegel abgeholt.

    https://www.google.com/url?sa=…Vaw1BV-rVkKmPNHq7pz0jQlHB

    Der Monofilm war an einer saublöden Stelle eigerissen. Wurde viel günstiger als gedacht genäht. (Ca 20% von dem was ich erwartet habe) allerdings hätte ich auch noch größer getaped und vernäht. Nähte sind aber sehr gut! Ich berichte ob es hält.

    Ist aber ein Segelmacher für Segler. Deshalb hat er um diese zeit sehr viel zu tun.

  • naja wir reden von Ausnahmesituation

    Da muss man leider sagen, wenn es nix gibt, was sollen die dann machen.

    Geldwert erstatten, bzw. auszahlen ? Wo hört Kundenfreundlichkeit auf ? ;-)

  • Mit der Lösung die NP mir angeboten hat kann ich gut leben.

    Meinem Surfschop wurde der Mast gutgeschrieben +250€ für die Reparatur vom Segel.

    Von meinem Shop habe ich einen Gutschein über den Betrag erhalten.

    Alles gut!

    Mit Reklamation habe ich bei Neilpryde/JP und Duotone/Fanatic immer gute Erfahrungen gemacht.

  • Anmerkung: Ich habe mit meinem Shop (s) - noch Überhaupt KEINE Rekla-Erfahrungen gemacht ...- DAS ist mir dann noch lieber ..... ;) ....