SUNOVA ? Gerade eben gesehen....

  • Hat von Euch schon mal was von denen gehört ?


    SUNOVA

  • Finde die angegebenen Gewichte bei den mich interessierenden Freerace und Foilboards auch etwas schwer?

  • hmm - hoffentlich, aber wir wissen ja alle, dass schwerer nicht stabiler sein muss.


    Holzfurnier gabs ja damals von Starboard - ich assoziiere damit leider abgelöstes Holz nach 3 Saisons - nein, nicht meines (sieht sehr schön aus, aber ...)

  • in den letzten beiden surfzeitungen


    Letzte ein Test und diesmal ein Interview mit GUN über die Kooperation

    ich lese die SURF nicht mehr ;-)

  • Das Konzept passt aber nicht zu GUN?!

    Für die Preise der Boards kann ich mir auch jede andere Marke kaufen.

    Naja, das sind ja auch keine GUN Boards ! Die übernehmen ja nur den Vertrieb der Marke....

  • Sunova genießt in Australien einen sehr guten Ruf. Die machen eigentlich eher SUPs, u.U. mit einem genialen System, wo man das Ding in zwei Teile zerlegen kann. Die Windsurfsparte scheint eher entstanden zu sein, weil viele der Mitarbeiter selber surfen und die Ressourcen genutzt haben, um für sich und die Kumpels zu bauen. Hab noch nie eines live gesehen, aber die Qualität dürfte topp sein. Ob sie den Preis wert sind und wie weit das Gewicht stört, kann ich nicht beurteilen.

  • Hmmm,

    der Link oben läuft bei mir ins Leere, das Interview hab ich auch nicht gelesen.

    ...

    vormittags ging der noch, jetzt bei mir auch nicht mehr

    :rolleyes:

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Sunova genießt in Australien einen sehr guten Ruf. Die machen eigentlich eher SUPs, u.U. mit einem genialen System, wo man das Ding in zwei Teile zerlegen kann. Die Windsurfsparte scheint eher entstanden zu sein, weil viele der Mitarbeiter selber surfen und die Ressourcen genutzt haben, um für sich und die Kumpels zu bauen. Hab noch nie eines live gesehen, aber die Qualität dürfte topp sein. Ob sie den Preis wert sind und wie weit das Gewicht stört, kann ich nicht beurteilen.

    Ich schon - ich kann als potentieller Windsurfboard-Käufer sehr wohl beurteilen - ob mich ein Gewicht von z.B. 8,9 Kg für ein 113 L - FW Board stört....


    Stört...lustige Formulierung -.....eher völlig inakzeptabel …- zurück in die späten 80er Jahre … ? ….

    Also mein Tri-Konkave Epoxy Custom-Board aus `89 - mit 80 L wog/wiegt 8,1 Kg...


    Mein 111L Freewave-Board aus 2001 (Dyneema/Kohle/Custom) - fahre ich z.T. heute noch - 0,0 Schäden in fast 20 Jahren … wiegt 6,2 Kg. …

    Mein Serien-Patrik F-Race aus 2017 mit 130 L - wiegt 7,0 Kg. …..

    Mein Serien-Fanatic (ja,ja ….auch "böses" Großserienboard von Cobra .. :D...wiegt 6,9 Kg...)…


    Alle vorgenannten Boards haben überhaupt kein Problem mit der Haltbarkeit … wenn es mal einen Schaden gab - dann war es immer das "Handeln" des …"Protagonisten" …...an Land ….. (!)

    Also von einer konkurrenzfähigen Firma erwarte ich ein 113 L Board mit max. 7,5 Kg ….


    (Ich warte ich nur noch auf die Stimmen : …. "ach so 2 Kg ...würde ja kaum etwas ausmachen" ....;)…)

  • 2 Kilo machen nichts aus wenn die vom Rind sind und auf dem Grill liegen😜

    Das Gewicht ist wirklich inakzeptabel, wir haben 2020 und nicht 1980!

  • dann musst du dich nicht wundern. GUN ist doch gefühlt der neue beste Partner der Surf 8o

    Moin,

    naja,bester Partner, dafür haben sie ja das Horizon im Test mehr oder weniger durchfallen lassen...

    Zu Sunova,tja das Gewicht ist schon heftig und der Preis ist auch nicht im unteren Segment...

    Ich glaube dann eher dass man demnächst mehr F2 Boards am Strand sieht.

    Aloha Gunnar

  • Moin,


    Sunova war vor Jahren schon auf dem SURF Festival. Optisch damals der Knaller wegen des Holzlooks. Das ist aber schon paar Jahre her, die waren damals nur mit SUPs vertreten, was ich für das SURF Festival bemerkenswert fand.


    Das Foil 4in1 gefällt mir sehr gut, ist preislich und vom Gewicht her konkurenzfähig meiner Meinung nach


    https://gunsails.com/de/sunova/sunova-foil


    Der 113er FSW mit 8,9kg ist wirklich krass, bin mal gespannt ob sich die Windsurfboards so verkaufen, obwohl ja auch hier immer alle schreien Cobra wäre so schrecklich schlecht. Wenn die Sunova wirklich gut halten?


    Grüße

    teenie