Welches GPS ist denn nun wirklich wasserdicht?

  • Schaffst Du schon, ich mir da ganz sicher... ;) :D

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Wir werden es beobachten... :D

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Cool, da ist das Gerät ja voll im Rennen. Ich werde den Link gleich mal in den Sticky der kostenlosen Softwaren einsortieren.
    Weißt Du zufällig auch, wie das mit Messintervallen ist? Wie oft bestimmt das Gerät die Position? Ist das einstellbar? 2 Sekundentakte?


    Grüße


    Totti


    ist im Sekundentakt ich werde Tim mal die Software und begleitmaterial geben er kann es dann mal Thorsten schicken.


  • Hm,


    der Konverter klatscht wohl alle Tracks zu einem zusammen und die meta-daten sind nicht vollständig.
    Mir war gerade ein halbes stündchen langweilig ;) da hab ich auch mal ein kleines Stylesheet in die Tasten gehackt:


    http://www.it-pannonia.com/images/jasta/tcx2gpx.xsl


    (auch falls mal jemand was konvertieren will und gerade nicht online ist...)


    ciao
    Torsten


  • Hi Torsten,


    find ich ja klasse das Dir langweilig war :D! Aber nun habe ich die Frage wie man mit dem Stylesheet umgeht. Bei mir entsteht nur eine HTML-Liste wenn ich den Link anklicke.


    Mache ich da was falsch?


    Viele Grüße
    Michael

  • Mahlzeit,


    sorry bin halt ein Nerd ;)



    Mache ich da was falsch?


    Nein - ist halt erstmal nur ein stylesheet. (Was ist xslt)


    Also:
    TCX ist ein xml-Format. GPX ist ein xml-Format. Das Stylesheet beschreibt Regeln, um das eine in das andere zu wandeln.


    Das heist:
    1.) Stylesheet nicht nur ancklicken sondern runterladen (speichern unter...)
    2.) einen beliebigen xslt prozessor verwenden, um mit dem Stylesheet tcx in gpx zu wandeln.


    Windows-Beispiele für 2.)
    Kommandozeile:
    msxsl FitnessHistoryDetail.tcx tcx2gpx.xsl -o FitnessHistoryDetail.gpx


    oder mit XmlNotepad:
    - Datei öffnen (tcx)
    - Auf Karteikarte "XSL-Output" tcx2gpx.xsl auswählen
    - [Transform] klicken
    - Menüpunkt "View" -> "Source" um das fertige gpx mit Notepad anzuzeigen und zu speichern. (oder rechte Maustaste + Quelltext anzeigen)


    für MAC, Linux, BSD und was weis ich nicht: bitte googeln ;)
    Stichworte: xslt processor frontend.


    (Bau ich sicher in die nächste Version meines kleinen Tools ein)


    ciao
    Torsten

  • Hallo Torsten,


    erst einmal ein großes Dankeschön für Deine schnelle Erklärung. Da ich mich noch nicht mit xml Formaten beschäftigt habe, sehe ich erst einmal nur Fragezeichen.


    Es hört sich aber so interessant an, das ich bereits das XmLNotepad runtergeladen habe und heute abend mal ein wenig probieren werde. Es ist halt etwas ganz neues für mich - schaun mer mal :D


    Bis später,
    Michael