Glas bei einer GW 60 austauschen.

  • Hat vielleicht schon mal jemand bei seiner GW60 ein Glas getauscht und kann mir einen Kleber empfehlen?20200513_180213.jpg

    Das Glas habe ich schon bestellt.

  • Update zu meiner GW.

    ich habe das Glas meiner Uhr mit UV Kleber eingeklebt , Uhr war danach nicht dicht!

    Dann habe ich die Uhr wieder zerlegt und das Glas mit Sikaflex 221i eingeklebt und die Elektronik

    wieder eingesetzt . Beim Deckel habe ich die Dichtung entfernt und den Boden auch mit Sikaflex

    abgedichtet.

    Ergebnis, auch nach drei Stunden schwimmen (Mastbruch) kein Tropfen Wasser in der Uhr!

    Vielleicht hilft es ja mal jemanden mit gleichen Problem 🤙

  • ja NP Mast , tpx 100 Mast und Segel Totalschaden 🙈

    Bei mir ist alles gut, danke der Nachfrage!

    Bin 3km geschwommen und 100 Meter vor dem Ufer wollte mich die Wasserwacht aus dem See holen. 🙈IMG-20200530-WA0006_autoscaled.jpg

  • lass uns ALLE froh sein, das es DIR gut geht und das eben auch jemand, auch wenn es spät war, gehen hat, DAS etwas passiert ist und auch, DAS Hilfe gekommen ist


    so kann man / wir uns sicher sein, das zumindest keiner verschütt geht, wobei 3 Std schwimmen lassen :huh: das geht GARNICHT :thumbdown:<X


    ich möchte Montag nicht am Telefon bei NP sein, wenn dein hoffentlich unglaubliches Donnerwetter, bei denen einhergeht :motz: :holzspalten::badmood:

  • habe schon reklamiert, der Mitarbeiter am Telefon kann ja nichts dafür!

    Die bei NP sind sehr nett , mal schauen was dabei herauskommt.

  • ja NP Mast , tpx 100 Mast und Segel Totalschaden 🙈

    Bei mir ist alles gut, danke der Nachfrage!

    Bin 3km geschwommen und 100 Meter vor dem Ufer wollte mich die Wasserwacht aus dem See holen. 🙈IMG-20200530-WA0006_autoscaled.jpg

    wow! 3 Stunden und 3km?! Respekt und gut, dass du es geschafft hast! Wo war das?

    Wassertemperaturen sind ja auch nich nicht so hoch?

  • das war letzte Woche Forggensee, wind war nicht stark für 8,6er in Böen maximal 20 Knoten .

    Die Wassertemperatur war kein Problem,

    ich hatte glücklicherweise meinen 5mm Neoprenanzug an da ich meinen 2mm an einen Kollegen verliehen hatte .