Surfmarkt 2020 - wer überlebt?

  • Um die Surfindustrie mache ich mir keine Gedanken. Dann gibts halt nach der Krise wieder neue (alte) Spieler.

  • Was man so hört, haben selbst einige große Shops Vorordern storniert oder müssen/wollen zumindest Angebote Valuta von vielen zig Monaten in Anspruch nehmen. Wie will man die Rechnung in 6 Monaten zahlen können, wenn man nach 2 Wochen nicht mal mehr handlungsfähig ist?

    Auch vermessen zu meinen, dass die Importeure die vorbestellte Ware jetzt monatelang unbezahlt zwischenlagern (sofern überhaupt vorhanden). Die geben es ab an denjenigen, der bezahlt und fertig, allemal können die auch nicht anders. Also hat man auch später im Jahr keine Ware, selbst wenn es nur 6 Monate dauert.

    Es überlebt der, der auch schon vorher rechnen konnte.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Klein oder gross ist für einmal nicht die entscheidende Frage.


    Viel wichtiger sind die Fixkosten. Wer hat seine Fixkosten im Griff? Oder noch besser: wer hat seine Fixkosten rechtzeitig runtergeschraubt? Und da sind dann die Kleinen doch deutlich im Vorteil. Minimaler Aufwand - maximaler Ertrag.


    Insofern kann ich mir gut vorstellen, dass es den einen oder anderen "Grossen" in den nächsten Monaten verblasen wird. Schade für die ganze Branche.

  • Klein oder gross ist für einmal nicht die entscheidende Frage.


    Viel wichtiger sind die Fixkosten. Wer hat seine Fixkosten im Griff? Oder noch besser: wer hat seine Fixkosten rechtzeitig runtergeschraubt? Und da sind dann die Kleinen doch deutlich im Vorteil. Minimaler Aufwand - maximaler Ertrag.


    Insofern kann ich mir gut vorstellen, dass es den einen oder anderen "Grossen" in den nächsten Monaten verblasen wird. Schade für die ganze Branche.

    In der Regel haben große Firmen eine größere Kapitaldecke, um über Durststrecken hinweg zu kommen.

    Eine Garantie ist es nicht.

    Wie erwähnt, es überlebt der, der vorher schon rechnen konnte, und sich rechtzeitig gut positioniert hat.

  • https://www.deutschesmodeinsti…uSACDmu28ZuLwTYx06e7Ocvvg


    Hier Mal ein kurzer Artikel über die Corona Krise und deren Auswirkung auf die Onlineshops von Modemarken.


    Die letzte Spalte ist dort Interessant. Es wird prognostiziert, dass sobald die Krise einigermaßen überstanden ist, Kunden ihren Konsumstau aufarbeiten und alle Bestellungen in Kurzer Zeit nachholen, die sie während der Krise pausiert haben.

  • Wer also später keine Kapazitäten oder Produkte im Vorrat für die vielen Bestellungen hat, die kommen werden, der verpasst die Chance, die Krise mit guten Verkaufszahlen zum Ende hin zu überstehen.

  • Ist das Galgenhumor oder worauf basiert das?

    Wenn die "Krise" vorbei ist, haben wir Winter und übers Jahr auch nur wenig Ware erhalten (weil China nicht produziert hat). ;-)


    Übrigens zieht Thailand (Cobra ist dort) auch die Zügel stark an.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ist das Galgenhumor oder worauf basiert das?

    Wenn die "Krise" vorbei ist, haben wir Winter und übers Jahr auch nur wenig Ware erhalten. ;-)

    Ich hoffe mal nicht, dass es bis zum Winter dauert. Das kann man von jetzigen Standpunkt auch schlecht prognostizieren.


    Es wird sich in diesem Artikel auf eine Studie zum Verkaufsverhalten in Krisensituationen berufen. Die Quelle ist von 2003. Aber die grundlegende Psychologie von Konsumenten dürfte da noch ähnlich sein.

  • Selbst wenn sich die Lage relativ rasch entspannen würde, wird es in diesem Jahr nur noch sehr wenige Reisen geben. Und für den Baggersee tut es das vorhandene Material allemal noch.

    Wenn es dann auch noch Lieferprobleme für 2020er Material gibt, wird mancher Hersteller für 2021 das Programm evtl. einfach weiter laufen lassen. Wäre aus meiner Sicht das vernünftigste. Ansonsten sieht die Boot nächstes Jahr wieder Rabattschlachten wie in den 90ern.

  • Selbst wenn sich die Lage relativ rasch entspannen würde, wird es in diesem Jahr nur noch sehr wenige Reisen geben. Und für den Baggersee tut es das vorhandene Material allemal noch.

    Wenn es dann auch noch Lieferprobleme für 2020er Material gibt, wird mancher Hersteller für 2021 das Programm evtl. einfach weiter laufen lassen. Wäre aus meiner Sicht das vernünftigste. Ansonsten sieht die Boot nächstes Jahr wieder Rabattschlachten wie in den 90ern.

    Neben weniger Reisen der sonstigen Windsurfer, entfallen weitgehend die Neueinsteiger dieses Jahr, die keine Windsurf-Schule besuchen konnten.

    Auch leicht Fortgeschrittene, die sich auf ein kleineres Brett mit erweiterter Fahrtechnik schulen lassen wollten, entfallen.

    Die kaufen das kleinere Brett erst in 2021.

    Das macht schon was aus.

  • Selbst wenn sich die Lage relativ rasch entspannen würde, wird es in diesem Jahr nur noch sehr wenige Reisen geben. Und für den Baggersee tut es das vorhandene Material allemal noch.

    Wenn es dann auch noch Lieferprobleme für 2020er Material gibt, wird mancher Hersteller für 2021 das Programm evtl. einfach weiter laufen lassen. Wäre aus meiner Sicht das vernünftigste. Ansonsten sieht die Boot nächstes Jahr wieder Rabattschlachten wie in den 90ern.


    Die Marktführer werden auch 2021 das Rad neu erfinden. Das Eine oder Andere ist auch schon bekannt.

    Dass die boot das Auffangbecken wird, kann ich direkt verneinen. Ist sie seit Jahren nicht mehr und die 2 Shops die da noch hingehen, gehen nur wegen dem Anderen hin.

    Die Preise bekommt man allemal auch im Web.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.