Finnenbauer

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • eh klar


    hab ja schon ein bisserl was eingestellt

    würde es dazu auch gut finden wenn es irgendeine form an "datenbereich" gibt wo man Dateien so einstellen kann dass sie wiedergefunden werden
    - CAD Daten allgemein

    - Specs z.b. zu boxsystemen

    - lieferanten -z.b. Muttern - da hatten wir mal einen tollen liefernten hier...

    - diverses


    weiters würde ich zwei themenvorschläge als dikussionen sehen

    - spine concept - liegt jetzt seit ein paar jahren auf eis - würde das sehr gerbne probieren, bin immer noch überzeugt davon

    - messvorrichtung zur finnenhärte - nachdem ich schon diverse prüfstände zur messung von biegesteifigkeiten entwickelt habe ( ski, snoboards,...) ist das knowhow da - aber es fehlt an der zeit. könnte die basics mal in einem diskussionsthread darstellen - vielleicht schaffen wir einen neuen standard ;)

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Messung der Finnenhärte? Klassisch mit Federn und Messuhren oder mit div. Messaufnehmern?


    Erster Beitrag für günstige Quermutterbolzen: seimatec (ich nehme nur mehr die verzinkten Teile, das Selbermachen aus Messing war mir mit der Zeit zu nervig....)

  • Hast Du eine günstige Quelle für Quermutterbolzen aus Messing hier in Europa? Sind ja eigentlich Teile für den Möbelbau. Ich konnte nur welche bei alibaba finden. Oder eben selber machen. Wenn eine der verzinkten Quermutterbolzen zu rosten anfängt, dann wird sie eben entsorgt. Im Süßwasser nach 1-2 Saisonen, im Salzwasser nach 1-2 Monaten. Bei Stückpreisen von 20-40 Cent nicht wirklich ein Problem.

  • Hast Du eine günstige Quelle für Quermutterbolzen aus Messing hier in Europa? Sind ja eigentlich Teile für den Möbelbau. Ich konnte nur welche bei alibaba finden. Oder eben selber machen. Wenn eine der verzinkten Quermutterbolzen zu rosten anfängt, dann wird sie eben entsorgt. Im Süßwasser nach 1-2 Saisonen, im Salzwasser nach 1-2 Monaten. Bei Stückpreisen von 20-40 Cent nicht wirklich ein Problem.

    Google mal “Tonnenmutter Windsurf”. Da kommt einiges hoch und auch Preise von 2-3 Euro sind ja jetzt wirklich nicht dramatisch, bei den “Riesenmengen”...

    Verzinkte Muttern habe ich übrigens an keiner meiner Finnen in über 25 Surfjahren jemals gesehen. Die waren immer Messing oder ab und zu auch mal VA

  • Da würde mich jetzt interessieren:

    Wer außer W. Lessacher ist denn hier Finnenbauer und hinter welcher Marke steckt er?

    hier sind viele leute vetreten die mehr oder weniger professionell finnen bauen / gebaut haben.


    wenn ich mir anschau wie das feedback auf meine form für PB war - mehr als ich dachte.


    und es gibt ja keine definition für finnenbauer - oder?

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Aber Du musst das doch verstehen Lessacher

    Wenn er den EK auf zB € 0,30 pro Stück drücken könnte, ist eine jährliche Einsparung € 7,20 oder sogar € 10,40 z.B. gegenüber diesem Angebot http://shops.venditio.com/pete…enmuttern-Messing-M6.html möglich, je nach Größe der Tonne. 🥴

  • Naja - p51flyer habe ich was Daten betrifft als einen sehr kooperativen user kennengelernt. Messinginserts sind zweifellos ein wichtiges Thema seit @Dr. Morewind keine mehr macht. ich sehe da eher eine Automatendreherei gefragt, aber nachdem ich für 2020 noch genug habe ist das bislang kein Thema

    Kommende Woche kann ich mal was zur Messvorrichtung schreiben - heute bin ich mit Messevorbereitungen für die Bootsmesse zu ;)


    An daten kann ich Finboxen zur Verfügung stellen - falls es wen interessiert auch die bauteildaten von 3 meiner finnen - keine ahnung ob das wen interessiert.

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Bitte schön. Im Tuttlebox PDF sind auch die Abmaße des Inserts.


    Kann sein, dass in ersterem Tuttle-Sheet die Maße von Larry Tuttle sind, muss ich noch mal schauen. Die passen nicht in heutige Boards.

  • Bitte schön:

    sehr gut - aber können wir da nicht irgendwo einen reinen downloadbereich anlegen - wäre übersichtlich und nachhaltig und mann muss nicht ewig in langen threads suchen

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Das Surf-Wiki (Lexikon) bietet sich an.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • da muss ich mich kommende woche mal damit beschäftigen - oder @p51flyer & co fangen schon mal an ;)

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Bekannterweise kennst du dich ja damit aus. ;-)

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • ........ kein Wissen weitergeben wollen oder können, aber nur wissen wollen wo es billig Messinginserts

    gibt. Wolfgang

    Uuiuiui...... Na ja. Egal. Jeder hier, auch Du, kann meine Formen (Finnen, TB-Box, DTB-Box) als STL-Datei haben, verwenden, modifizieren wie er will, nicht verwenden oder ignorieren. Meine Liste mit den für mich passenden (und auch die nicht so gut passenden) Layup-Beschreibungen, Tipps zum CAD, Profidaten etc. natürlich auch. Alles. Reicht Dir das?

  • Ich habe vieles über Finnen von Dr. Spin Out erfahren,der sich jetzt bemüht Engeln statt fliegen im Himmel das pflügen durch Wasser zu erklären, mir

    reicht es wenn Leute sechs Finnen im Jahr bauen, kein Wissen weitergeben wollen oder können, aber nur wissen wollen wo es billig Messinginserts

    gibt. Wolfgang


    Letztlich musst du aber auch zugeben, dass "nur" bretthart bauen auch nicht der richtige Weg ist, da nutzen auch Cutouts und Konkaven nix.

    Darum kannst du "nur" Speed und Weed.

    8o


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich nehme an, das ist ironisch gemeint, hoffe ich zumindest.8o

    Wolfgang kann nicht nur Speed und Weed.

    Meine Lieblingsfinne von ihm ist überhaupt die Freeride.

    und für meinen Sohn hat er eine Freestylefinne mit ganz superben Fahreigenschaften gebaut. :)