COVID-19 auch Korea PWA World Cup Cancellation, Auswirkungen auf die Surf-Branche

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Zur Info:



    Mal sehen, was da noch hinterher kommt oder ob es das war...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

    The post was edited 1 time, last by Totti-Amun: Edith Topic und Einstandsbeitrag ().

  • naja, wenn die Regatten 2020 nur ausfallen würden, wäre das ein positives Outcome.


    Unser Chefarzt der Pulmonologie mit sehr engen Forschungs- und Ausbildungskoop. in China glaubt nicht an eine noch erfolgreiche Eindämmung des Corona Virus.

  • naja, wenn die Regatten 2020 nur ausfallen würden, wäre das ein positives Outcome.


    ...

    ist jetzt natürlich kein wirkliches drama - aber schade wärs schon... - was daran siehts du positiv?


    btt


    für PWA ist es schon nervig wen der saisonstart komplett ins wasser fällt - schade dass es offenbar keine ersatzevents gibt

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • habe es wahrscheinlich ungeschickt ausgedrückt:


    ich wollte damit ausdrücken, dass - falls Regattaausfälle in Italien - das schlimmste sein sollte, was der Virus nach Europa bringen würde - ich über einen solchen Verlauf sehr glücklich wäre.

  • ....Ich glaube t36 meint das wenn sich keiner der Fahrer /Veranstalter ansteckt....

    Ich vermute mal das sich das in Italien auch schnell verbreiten kann /könnte

    .....Lombardei is ja betroffen, grenzt an den Gardasee

  • oh - ich sehe, ist weit von euch noch weg:


    also das Virus steht entweder vor dem langsamen Absterben des Ausbruchs bis Mitte des Sommers, oder einer globalen Epidemie (Mortalität ca. 2%, gerne Subgruppe Männer ab 50). Die vermutete Infektionsanzahl in China liegt bei >150.000 Menschen (mit einem großen weißen Fleck).

    D.h. kein Experte ist sich sicher, dass wir nicht in 4-8 Wochen multiple solche Clusterherde in Europa haben wie in Italien.

    Die Pharmaindustrie ist auch von der Quarantäne des Schiffsverkehrs betroffen - in Kürze wird es bei onkologischen Medikamenten (die ich einsetze) erste Probleme geben. Das könnte sich noch negativ auswirken.


    Also - mein wirklich nicht zynische, sondern eher sorgenvolle Meinung war: nicht schön mit den Regattenausfällen nun vielleicht auch in Italien, aber das ist angesichts der potentiellen Gefahren eher "irrelevant", sorry für diese meine Meinung.

  • habe es wahrscheinlich ungeschickt ausgedrückt:


    ich wollte damit ausdrücken, dass - falls Regattaausfälle in Italien - das schlimmste sein sollte, was der Virus nach Europa bringen würde - ich über einen solchen Verlauf sehr glücklich wäre.

    ok - verstanden - seh ich auch so - kein wirkliches problem im vergleich zu betroffenen


    nachdem wir den thread vermutlich eh kaputtschreiben


    gibts eigentlich eine gute übersichtsseite welche regionen (in ITA) von sperren betroffen sind? will nicht erst am brenner draufkommen dass der surftrip gecancelt werden muss

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Wartet mal ab, das Erwachen kommt noch. Die meisten chinesischen Fabriken sind seit Wochen zu. Heute sollte es eigentlich Rückmeldung geben, ob die Arbeit wieder aufgenommen wird. Ich glaube da in keiner Weise dran, denn die Zustände sind um ein vielfaches schlimmer als vor Wochen, als die Fabriken abgeschlossen wurden.

    Ich weiss das von den Factory's, wo z.B. Severne produziert und auch wo die ganzen Foil's herkommen, da wo Loft/Simmer usw. herkommen. Das heisst, dass 2020 nicht viel wie geplant produziert wurde und 2021 nicht wie geplant in Produktion geht. Denn 2021 ist ja eigentlich ab Juli auf dem Wasser (Wave/Freestyle).

    Schauen wir mal, wie das weiter geht und ob man trotz Virus wieder produzieren wird.

    Ist eigentlich ein separates Thema wert...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • nachdem wir den thread vermutlich eh kaputtschreiben

    Ich ändere den Topic, dass es nicht nur um PWA geht...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • wird wohl nicht der einzige bleiben

    Ist ja bereits der 2. Worldcup dies Jahr, Japan wurde bereits abgesagt.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • also das Virus steht entweder vor dem langsamen Absterben des Ausbruchs bis Mitte des Sommers, oder einer globalen Epidemie (Mortalität ca. 2%, gerne Subgruppe Männer ab 50). Die vermutete Infektionsanzahl in China liegt bei >150.000 Menschen (mit einem großen weißen Fleck).

    D.h. kein Experte ist sich sicher, dass wir nicht in 4-8 Wochen multiple solche Clusterherde in Europa haben wie in Italien.

    Die Pharmaindustrie ist auch von der Quarantäne des Schiffsverkehrs betroffen - in Kürze wird es bei onkologischen Medikamenten (die ich einsetze) erste Probleme geben. Das könnte sich noch negativ auswirken.

    Da du evtl. weitergehendes Wissen hast - etwas, was ich nicht verstehe ist, dass man sagt, die Welle klingt ab. Ähnlich einer Grippewelle, wo man auch sagt, wenn das Maximum erreicht ist.


    Meine Frage ist aber, weshalb ist das so? Das Virus hat ja immernoch die selben Voraussetzungen, das heisst man steckt ja auch nach dem Höhepunkt noch immer andere an, das Virus verändert sich ja (hoffentlich) nicht. Weshalb würde das denn in Wellen kommen und weshalb klingt es irgendwann wieder ab? Das einzige, was sich ändern könnte, ist ja, dass die Verbreitung mit gewissen Massnahmen eingedämmt wird. Das ist IMO nicht realistisch, wenn ich sehe, wie wir jeweils wie die Sardinen im Zug stehen.

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"


  • Das liegt an der Jahreszeit. Im Frühling/Sommer überlebt das Virus nicht lange an der Luft.

    Wie bei der Grippe. Die kommt auch verstärkt im Winter und flaut dann wieder ab.


    Ich denke, eine Pandemie wird sich nicht vermeiden lassen. Es geht momentan nur darum, die Ausbreitung

    zu verzögern. Möglichst bis zum Sommer, oder bis ein Mittel gefunden wird. Am besten eine Impfung.


    Es wird bald ganz normal, dass wir Antikörper dagegen entwickeln. Meist im Kindesalter. Und es wird

    im Alltag kein Thema mehr sein.

  • Das liegt an der Jahreszeit. Im Frühling/Sommer überlebt das Virus nicht lange an der Luft.

    Wie bei der Grippe. Die kommt auch verstärkt im Winter und flaut dann wieder ab.

    Das verstehe ich ebenfalls nicht. Momentan ist die Lage an der Grenze zu Italien akut. Im Tessin wurden gestern 23°C gemessen. China, Thailand, Australien etc. haben teilweise auch nicht Winter und es gibt Fälle. Also mit dem Klima kann es nicht zusammenhängen. Zudem ist doch das ideale Nährklima für Bakterien und Virusse "warm und feucht".

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"