Autoschlüssel

  • Ich habe jetzt mehrfach den keyfender eingesetzt ...funktioniert - ist dicht - stört (mich) nicht … :thumbup::)… (es hat bis jetzt noch jeder Mietwagen-Schlüssel gepasst … )


    https://keyfender.de/

  • Das sieht wirklich interessant aus. Wie sieht es generell mit dem tragen unter dem Neo aus? Ich stelle es mir eher störend und unangenehm vor im Brustbereich bei einem eng anliegenden Neo dann noch den Schlüssel zu haben...


    Aber es gibt ja zwei Möglichkeiten:


    Einmal unter dem Neo, einmal am Oberarm... Insgesamt gefällt mir die Idee gut. Gibt es noch mehr Erfahrungswerte?

  • Also zum tragen:


    Das Umhängeband ist weich und hat für mich die optimale Länge - die Boje sitzt unter dem Brustkorb.

    Natürlich sieht man die Beule unter dem Neo .... (für die Model‘s unter Euch ... eher schwierig .....:D....Spässle...)


    Beim Surfen spüre ich davon de facto 0,0 .... echt Top !


    Das wirklich praktische ist: Auto auf - einfach drücken .... :thumbup:

    (Ich habe den Schlüssel einfach während des Urlaubs kpl. In der Boje gelassen - fertig)


    (.... und nein, ich bin nicht vom Hersteller gesponsert...;)...)

  • Kann ich 1:1 so bestätigen .

  • Totti hat da was im Shop :)

    https://shop.windcraft-sports.…rity-Schluessel-Safe.html

    Verwende ich schon länger und bin sehr zufrieden.

    Entweder am Bus hinten am Türgriff oder mit einem Stahlseil am Dachträger.

    Ja klar ist kein Hochsicherheitstresor, aber ich verwende es ja auch immer nur untertags wenn ich am Wasser bin.

    Und sollte sich da wirklich mal jemand an dem Teil zu schaffen machen, dann hoffe ich ja doch dass irgendein anderer Surfer denjenigen drauf anspricht.

  • Ich habe jetzt mehrfach den keyfender eingesetzt ...funktioniert - ist dicht - stört (mich) nicht … :thumbup::)… (es hat bis jetzt noch jeder Mietwagen-Schlüssel gepasst … )


    https://keyfender.de/

    haben wir in der familie auch - funktioniert so wie es sein soll

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Ja -...davon hatte ich auch bereits 2 Stück ...beide bekomme ich nicht mehr auf - weil ich Depp :rolleyes:irgendetwas mit der Verstellerei der Zahlen nicht verstanden habe … (immerhin währendder Schlüssel draußen war …) ...


    Außerdem sind diese Teile versicherungstechnisch in der Regel - kritisch - zu bewerten … wenn man den Schlüssel de facto die hatte - dan IST mit gewalt eingebrochen worden ...also evtl. mal bei Eurem Versicherer nachfragen....


    Und Ja: Sollte mal einer zu lange an dem Ding rumfummeln ...erlaube ich mir schon zu fragen ob es überhaupt seine Karre ist …:krach:

  • Ja -...davon hatte ich auch bereits 2 Stück ...beide bekomme ich nicht mehr auf - weil ich Depp irgendetwas mit der Verstellerei der Zahlen nicht verstanden habe … (immerhin währendder Schlüssel draußen war …) ...

    ^^ ja das kenne ich auch, der von Totti ist auch schon mein 2., den 1. habe ich irgendwann auch nicht mehr aufbekommen.
    Habe dann damals übern Winter immer wieder probiert und nach gefüllt 3x alles durch entsorgt :)


    Außerdem sind diese Teile versicherungstechnisch in der Regel - kritisch - zu bewerten

    stimmt schon auch, habe den Vorteil, dass ich ihn eigentlich immer nur dort verwenden muss, wo ich das Auto eigentlich genauso gut auch offen lassen könnte, weil meist genug Bekannte in der Nähe sind.

  • Ich habe jetzt mehrfach den keyfender eingesetzt ...funktioniert - ist dicht - stört (mich) nicht … :thumbup::)… (es hat bis jetzt noch jeder Mietwagen-Schlüssel gepasst … )


    https://keyfender.de/


    Solche Lösungen funktionieren alleine. Mehrere Personen müssen sich absprechen
    und Schlüssel übergeben usw... Ich verstecke den Schlüssel lieber.