Zukünftig Tempo 100 in Holland

  • Moin Boris,


    du schränkst es ja gleich wieder ein. Es gibt nur korrekte Argumente für ein Tempolimit, keins dagegen. Nenne mir doch bitte eins, ausser dem 'freie Fahrt für freie Bürger...' jaklar...

    Jeder verteidigt seine eigenen Schwächen, das geht mir genauso. Aber Totschlagargumente und Scheindebatten helfen wohl kaum weiter, wenn man sich wirklich darauf verständigt etwas zu verändern in D.


    Es gibt Untersuchungen dazu, rasen tut die Oberschicht und jaklar, die Dienstwagenfahrer die für Sprit nicht bezahlen, im Gegenteil, die der Staat dadurch noch subventioniert.


    Wie auch immer, die Grünen die hier genannt wurden, verabschieden sich gerade von ihren 2-stelligen Wahlergebnissen:


    https://www.welt.de/politik/de…-deutsche-Autobahnen.html


    Ob man nun mit nem SUV oder nem Bus oder sonstwas rast ist vielleicht nicht relevant, aber wozu man mehr als 100kW braucht erschließt sich mir auch nicht.

    Ja, kostet alles nicht viel, hier 1L da ein L, hier 3%, da mal was, also lohnt sich das alles nicht.


    Grüße

    teenie

  • Da ich hauptsächlich zwischen Stuttgat und Köln unterwegs bin, würde ich mich über eine garantierte Geschwindigkeit von 100kn/h sehr freuen. Die reale Durchschnitts- /Reisegeschwindigigkeit liegt wohl in den allermeisten Fällen deutlich unter den avisierten 180 km/h - leider

  • Totti, keine Ahnung, was du meinst


    ich schrieb von e-SUV bei hohen Geschwindigkeiten und Verbennern bei gleichzeitig vorgeschriebenen niedrigeren und du argumentierst mit nur 1l Mehrverbrauch

    ist aber auch egal

    Ich meinte gar nicht dich, ich habe teenie angesprochen.


    e-SUV ist Blödsinn und nur für die Mütter was, die ihre Blagen bis ins Klassenzimmer fahren müssen.


    Weder gibt es Anhängerkupplungen, noch Reichweite und mit Hänger gar keine Reichweite.

    Am Diesel geht auch in den nächsten 30 Jahren kein Weg vorbei.


    Mein SUV verbraucht exakt das Gleiche wie mein vorheriger Kombi, trotz Mehrgewicht und jetzt Allrad.

    Dafür hat er Adblue Abgasreinigung und garantiert nur die Hälfte an Ausstoß. Dass ein Neufahrzeug eh ökologisch eine Sünde ist (ich rede von den Ressourcen der Produktion) ist klar, ein E-Fahrzeug nach heutigen Standards noch viel mehr.


    Die Holländer müssen Grenzwerte erfüllen also macht man es erstmal mit dem einfachsten Mittel: Tempolimit.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Totti, du hast aber meinen E-SUV-Beitrag komplett zitiert

    insofern.............

    Zukünftig Tempo 100 in Holland


    Boris: du schriebst von deinem Solarstrom im Auto und in weiterem Beitrag, den tags verballerten Autostrom nachts wieder aufzuladen (ich spare mir die Verlinkung und Zitate)
    planst du ernsthaft solch dicken Energiespeicher?

    also im schweren leistungsstarken SUV hat der Akku am Preis einen Anteil von Euro im fünfstelligen Bereich und ein Solarstromspeicher gleicher oder gar höherer Kapazität (soll ja Haus und Auto versorgen)wäre dann auch nochmal zigtausend Euro (und beide verschleißen, das kostet richtig Geld pro letztlich über die Laufzeit gespeicherten kWh)

    (ist nicht meine Einkommenskategorie, frage nur)

    oder meinst du, du kannst deinen tags eingespeisten Solarstrom nachts wieder abrufen?(ok, nein, das kannst du eigentlich nicht glauben)

  • Totti, du hast aber meinen E-SUV-Beitrag komplett zitiert

    insofern.............

    Zukünftig Tempo 100 in Holland

    Ach den meinst du, ich war schon weiter.
    Wie gesagt, ich fahre seit 2.5 Jahren SUV mit Allrad, vorher Kombi. Beide Diesel: 0,1l Mehrverbrauch, mein Fahrstil hat sich nicht geändert.

    Kann ich belegen:

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/810081.html

    https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/383751.html

    Vollgas ist freilich super selten, kann man eh kaum mal irgendwo fahren. Ich fahre für mein Befinden normal.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • "Boris: du schriebst von deinem Solarstrom und in weiterem Beitrag, den tags verballerten Autostrom nachts wieder aufzuladen (ich spare mir die Verlinkung und Zitate)

    planst du ernsthaft solch dicken Energiespeicher?"


    ja - das ist der Plan. Mit meiner Frau (sie ist Designerin und im Gegensatz zu mir Grünenwählerin :-) haben wir geplant, den Strom für die kommenden Elektro/Hybrid-Autos (müssten also Plug-in) auf den 2 Dächern plus DP-Garage zu gewinnen. Intelligente Lösung - Eigenverbrauch, bzw. in Akkusspeicherung. Die Akkulösungen sind seit der ersten Anfrage von uns deutlich preiswerter geworden. Ich würde das als "Paket" mit einem Hybrid SUV in 2-3 Jahren machen wollen. ich denke, dass eine solche Lösung für uns machbar wäre.

  • Weder gibt es Anhängerkupplungen, noch Reichweite und mit Hänger gar keine Reichweite.

    Am Diesel geht auch in den nächsten 30 Jahren kein Weg vorbei.

    ...


    Die Holländer müssen Grenzwerte erfüllen also macht man es erstmal mit dem einfachsten Mittel: Tempolimit.

    das mit den hängerkupplungen ist auch bei manchen hybrid ein echtes problem - mein sohn hat toyota kombi hybrid, anhängelast irgendwas so um die 300 kg - da geht sich eigentlich garkein realer hänger aus - auch kein surfhänger


    und zu den grenzwerten - so habe ich das auch verstanden, dass es eigentlich um irgndwelche bauvorhaben geht die wegen grenzwerten gestoppt sind, und da geht es am schnellsten das tempolimit als (alibi)massnahme zu ändern


    insgensamt sagt die vernunft aber dass tempolimits schon ok sind und wir uns wohl daran gewöhnen müssen.

    80 auf landstrasse sind aber schon sehr schwer für mich - muss ich gestehen

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • ich hab nachgeschaut: sind 345kg
    aber das ist doch absurd

    ich habe einen nicht gar zu kleinen 1Achser stehn, der wiegt leer schon 200 und selbst die kleinsten ungebremsten werden mindestens 130kg haben, wo nur noch 215kg Nutzlast bleiben

  • Es kommt gerade auf den Markt (Tests gibt es schon erste) von Mercedes ein 4 Zylinder Diesel Hybrid mit knapp 100 km Reichweite als GLE.

    Die hatten mir nichts gesagt, dass es bei dem (wäre der Traumwagen für mich) Einschränkungen bez. Trailer gibt.


    p.s. aurum

    ich gehe nicht davon aus, dass ich mit einer solchen Lösung autark sein könnte oder komplett meinen Strom selber komplett produzieren könnte. Aber es geht in eine Richtung, die wir toll fänden.

  • Ich hab grad mal meinen CO² Fußabruck berechnet.

    Erschreckend! Und das, obwohl ich eigentlich der Meinung bin, dass ich da schon etwas drauf achte, nur ca. 14000km/Jahr mit dem Auto fahre und in den letzten 5 Jahren auch nur eine Flug(Fern-)reise gemacht habe.



    surf-forum.com/attachment/31845/

    https://www.wwf.de/themen-proj…energie/wwf-klimarechner/

  • Mein Wert ist aktuell besser, aber viele Sachen sind nicht berücksichtigt, die dennoch eine Umweltsauerei sind (Boot usw.).

    Bewusst ist man sich dessen, schön ist das nicht. Noch mehr Einschränkungen in Hobbys will man aber auch nicht. :redface:

  • Erwartet hoch bei mir.

  • ich bin mind. 3 mal im Jahr beruflich mit dem Flieger nach Asien unterwegs, dazu mind. 2 mal nach Nord- bzw Mittelamerika. Weiterhin 2-4 Flüge innerhalb Europas. Dazu kommen nochmal ca. 30.000 km mit dem Auto innerhalb Europas.

    Noch Fragen ;(?

  • hab ich eben: 2,5 Planeten

    wobei ich bei mancher Rubrik selbst in der niedrigsten Stufe zuviel aufgedrückt bekomme, meine ich

    aber warum?
    bin ich dir negativ/scheinheilig aufgefallen?
    ich bin pro Geschwindigkeitsbegrenzung (und die Schnellfahrer werden mir vorwerfen: ich fahre halt ne lahme Kiste und hab gut reden)

    ich kann mir allerdings keinen Tesla und Stromspeicher leisten (arbeite halt in der falschen Branche)

  • hab ich eben: 2,5 Planeten

    wobei ich bei mancher Rubrik selbst in der niedrigsten Stufe zuviel aufgedrückt bekomme, meine ich

    aber warum?
    bin ich dir negativ aufgefallen?
    ich bin pro Geschwindigkeitsbegrenzung (und die Schnellfahrer werden mir vorwerfen: ich fahre halt ne lahme Kiste und hab gut reden)

    ich kann mir allerdings keinen Tesla und Stromspeicher leisten (arbeite halt in der falschen Branche)

    Nee, nix negatives, Nur rein interessehalber, weil du ja denke ich surftechnisch ziemlich weite Strecken zurücklegst und dich rege hier an der Diskussion beteiligst.

  • "arbeite halt in der falschen Branche"


    nein, alles nur temporäre Betrachtungen. Outsourcing kann bei mir morgen kommen und dann ....

  • t4luis:
    meine gesamte Autofahrleistung war 130.00 km seit Zulassung 1997 meines Diesel-T4 (Arbeit und Einkauf fußläufig bzw. Fahrrad)

    ich wohne alleine und heize kaum, und wenn, dann Holz (nicht Pellets)

    ich nutze Klamotten und Surfzeug (und das Auto) bis zur Verschleißgrenze


    mein fettester Punkt war in der Auswertung tatsächlich die Rubrik Urlaubsflüge, wo einmal im Jahr MRU ein heftiger Ölverbrauch mit CO2-Ausstoß ist

  • pasted-from-clipboard.png


    wie erwartet - nicht so toll, trotz kleiner wohnung und keine flugreisen - zum surfen fahren mit womo ist kacke

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • oh Christian, oh mein Gott, du Umweltsau. Ich werde jetzt erstmal dich bei Twitter outen - bei Extinct Rebellion

    (und fühle mich nun viel besser :-D


    Schon toll, wenn man nun an nur einem Wert sehen kann, ob jemand ein moralisch integrer, politisch-progressiver Mensch ist ....


    Viele liebe Grüße!, Boris