Phantom Foils

  • Lt. Phantom International betrifft das die Katameran Sparte und nicht die Foils.


    Bereits bez. Bestellungen wären lt. Phantom nicht betroffen (ich habe Foil Set, Segel und Mast bestellt) - hoffe, dass dies so sein wird.


    Vg, Boris

    wenns "nur" die katamaran sparte betrifft aber auch nicht gut - hatte den eindruck dass die der kern von phantom ist. - hoffentlich kommen da alle mit einem blauen auge raus

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • ... "

    We are currently restructuring Phantom, we decided to stop building catamaran as it is not financially sustainable.


    Phantom International has been into liquidation but Phantom Windsurfing will continue with another structure.


    This will not have any effect on the current deliveries." ...



    hmmm - ja, habe mein Jahresbudget bei Phantom bezahlt - tja, werden spannende 2 Monate bis zur Lieferung . Viele liebe Grüße, Boris

  • halte dir mal ganz fest die daumen


    und zeigt wie brutal & schwer der wassersportmarkt ist

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • ja - spannend. Hatte mein 130 AI PD SL schon verkauft und 1 Foiler und 1 Hybrid bestellt - aber ohne Foil kein Fliegen 2020 :-)


    Wäre schade um Phantom - die Foils haben ja 2019 in der PWA (und den Fahrberichten nach zu urteilen auch in Amateurhand) gerockt. Aber noch gibt es ja 2 Monate Hoffnung. Viele liebe Grüße, Boris

  • Die Aussage ist Schwachsinn, entweder ist alles unter einer Firma Wassersport und Katamaran, dass es nur den Katamaran betrifft, wäre zwar gut, aber der Insolvenzverwalter wird das nicht unterscheiden. Insolvenz ist Insolvenz, wenn die dann mit einer anderen Firma weitermachen mit anderen Personen ist das was anderes.. sehe ich aber nicht, ausser es ist eine Liquidation, was so aber nicht eindeutig ist. Das wird spannend, hast ja aber auch Pech.. erst das Board, dann das jetzt. =O||

  • steht da nix in einem französischen Forum? Ich kann kein französisch

  • ich leider auch nicht - hatte gestern den Geschäftsführer direkt kontaktiert.


    Habe ja keine Handhabe, etwas anderes zu tun als zu vertrauen :-)

  • Doch, wenn Du mit Paypal, Kreditkarte oder Lastschrift bezahlt hast, zurückgeben - zurückfordern.

  • Habe überwiesen - und das schon im November - als die mich interessierende Kombi aus Foil-Set, SEgel und Mast raus kam.


    Ich kann jetzt nur noch warten und hoffen :-)

  • Die Aussage ist Schwachsinn, entweder ist alles unter einer Firma Wassersport und Katamaran, dass es nur den Katamaran betrifft, wäre zwar gut, aber der Insolvenzverwalter wird das nicht unterscheiden. Insolvenz ist Insolvenz, wenn die dann mit einer anderen Firma weitermachen mit anderen Personen ist das was anderes.. sehe ich aber nicht, ausser es ist eine Liquidation, was so aber nicht eindeutig ist. Das wird spannend, hast ja aber auch Pech.. erst das Board, dann das jetzt. =O||

    Ich frage mich ernsthaft, wie Du das aus der Ferne beurteilen willst? Kennst Du Dich so gut im (französischen) Gesellschaftsrecht aus..?

    Auch in D wäre es durchaus möglich, dass nur ein (scheinbarer) Teilbereich einer „Marke“ in die Insolvenz geht.

    Das setzt aber voraus, dass alles sauber getrennt ist und zB die möglicherweise gemeinsame Produktion durch ein drittes Unternehmen übernommen wurde.

    Stell Dir vor, es gibt jeweils eine GmbH: Katamaran, Windsurfing und Produktion und alle drei sind völlig unabhängig finanziert.

    Ist sehr theoretisch und recht unwahrscheinlich, aber möglich.

  • Abwarten, in Deutschland ist ja eine Liquidation was anderes als eine Insolvenz. Bei Liquidation müssen alle finanziellen Ansprüche vor Schließung befriedigt werden. Wollen hoffen für dich, dass das hier auch so läuft.

  • Das habe ich ja auch geschrieben, wenn es eine Firma ist, ist eine Trennung unmöglich, und lt. Website sieht das so aus..

    Wäre ich Gläubiger, würde ich auch die "gesunden Teile" verhaften.

  • Machen die den Laden dicht? Ich hoffe nicht.

    „...Société en cours de liquidation...

    Jugement : Liquidation judiciaire le 07-01-2020“


    https://www.societe.com/societ…ernational-799640313.html

    "Liquidation judiciare" ist kein Räumungsverkauf, das juristische Insolvenzverfahren muss eingeleitet sein

    https://dict.leo.org/forum/vie…dForum=17&lang=de&lp=frde

  • Ja sehr schade, wäre interessant an was es gehagt hat,

  • @ Boris Hast Du mal ein update, in den sozialen Netzwerken taucht immer öfter die Phantomfoils mit delivery end of april auf.... dann sollte Dein Packet ja auch bald kommen?

  • lt. dem Geschäftsführer kam der Container mit Foils und Foil-Segel kam letzte Woche bei Phantom an. Es werden keine Masten 2020 ausgeliefert.

    Jenseits der vorbestellten und bereits bezahlten Foils, Foil-Boards und Segel gibt es eine kleines Kontingent an noch bestellbaren Material. Email an Phantom.

    Problem ist nun - Grenze zu Frankreich zu - Materialauslieferung nach DT. schwierig - kein konkretes Datum bisher.

    Ich melde mich, wenn kommen wird.

    vg, Boris

  • Hoffe ich auch ... Melde mich wenn ich Liefertermin/Lieferung habe, Viele liebe Grüße Boris