• Vielleicht ist es für dich nicht interessant und völlig irrelevant wie die Boards enstehen. Für interessierte Surfer, die schon entsprechend Erfahrung im Boardbau und Boardreparaturen haben ist es sehr wohl interessant, die Technik zu verstehen.


    Mag sein, aber darum werde ich nicht Betriebsgeheimnisse ausplaudern. Wird jedem halbwegs intelligenten Menschen einleuchten.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Soll die Pronunziation des Geheimnisses der Boards jene interessanter machen? Es geht mir nicht darum, dass hier betriebsschädigende Geheimnisse verbreitet werden. Grundlegend können sich wohl die meisten, die sich mit composites beschäftigen, vorstellen wie die Bretter gebaut werden.

    Wie c-bra schrieb, es gibt mehr als einen Weg zum Hohlbau und die Betonung der Herstellung aus einem Guss ist für das Endprodukt irrelevant.

    Sich mit NASA und Formel-1 zu vergleichen mag mich ja noch zum Schmunzeln bringen, als großer Vorteil der Technik zu pointieren, dass die Boards weder im- noch explodieren wenn ich über Berge fahre, bringt mich dann zum lauten Lachen aber wenn mir ein HC prepreg carbon Board als besonders eco friendly angepriesen wird macht mich das eher betrübt.


    Naja ich freue mich, dass es AI Boards am Markt gibt und bin gespannt ob PD, wie im Werbevideo versprochen, in den nächsten Monaten mehr Informationen bereitstellt oder es bei den Buzzwords bleibt.

  • Hast du schonmal mit Vakuum laminieren? Ich bin jedes Mal entsetzt wenn ich danach vor den Müllbergen aus Abreißgewebe Vlies Folien... sehe( Ich schätze jetzt Mal 3* von dem was am Brett bleibt). Und da ist das Styropor das vorher vom black beim shapen abgeschnitten worden ist noch nicht Mal dabei!

  • Heute ist der letzte Tag, ich hoffe es kommen wieder so viele Leute aus dem Forum wie in den vorherigen Tagen.

    Hat mich sehr gefreut, euch zu treffen... :-)

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Mich auch!

    Immer wieder gut!

    man sollte sich die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhls zulegen, der muss auch mit jedem Arsch klar kommen

  • Hast du schonmal mit Vakuum laminieren? Ich bin jedes Mal entsetzt wenn ich danach vor den Müllbergen aus Abreißgewebe Vlies Folien... sehe( Ich schätze jetzt Mal 3* von dem was am Brett bleibt). Und da ist das Styropor das vorher vom black beim shapen abgeschnitten worden ist noch nicht Mal dabei!

    Ja das habe ich. Kann man das mit der industriellen Produktion vergleichen? Ich denke nein. Weißt du genau was bei den AI an Müll anfällt? Wie viel Energie und Müll frisst die Produktion der Form? Wann amortisiert sich unter ökologischem Gesichtspunkt der Mehraufwand des Formbaus im Ressourceneinsatz im Vergleich zum Vakuumpressen? Wie hoch ist der Energieeinsatz in der Produktion Vakuumpressen vs stundenlanges Prepreg Backen unter Vakuum/Druck? Ist ein Produkt umweltfreundlicher nur weil es am Ende ein geringeres Volumen an Müll produziert?

    Die verwendete Technologie auch nur annähernd mit Umweltfreundlichkeit in Verbindung zu bringen ist eine Kontradiktion.

  • Wir brauchen bei Windsurfen eher weniger von ökologisch sprechen, oder?

    Auch wenn Starboard neue Wege und Materialien nutzt, ist doch fast alles mit Carbon und Sandwich Aufbauten Sondermüll und nicht recyclebar, oder gibt es schon Sammelstellen für Bretter und Masten für die Aufbereitung als neuen Rohstoff? Wäre schön, vielleicht weiß ich es aber auch nicht.


    Produktion der Materialien und weltweiter Transport sowie die ganzen Fahrten ans Wasser und Flüge um die Welt für das Hobby.

    Gar kein Zeigerfinger und Moralapostel, aber wo fangen wir denn bei der Diskussion an wegen ökologisch und Footprint!?

    Wenn es danach geht, dann hieße es mit dem Rad zum See nebenan (machen wir alle, gelle) und das Material von 1985 weiter nutzen oder Windsurfen ganz sein lassen.


    Falls ein neues Produkt langlebiger wäre, aber bei der Produktion mehr Ressourcen verbraucht und mehr Müll anfällt, ist es dann unterm Strich auf die Nutzungszeit gesehen ökologischer?


    Ist so eine Messe wie die Boot überhaupt ökologisch und die ganzen Fahrten der Besucher dahin?


    Ich stelle mir aber heute auch wieder Fragen.... :/

  • Plötzlich wird immer wieder die Ökologie in Frage gestellt angesprochen. Grundsätzlich ein ich sag mal vielversprechender Trend. Aber da ist im Augenblick mehr Ahnungslosigkeit als beim Hohlbau von Surfbrettern. Bleibt die Hoffnung das der Trend anhält und sich hier etwas mehr Wissen angehäuft.

  • Na ja, von MIR aus kann er sich 'noch ein bisschen Zeit lassen' mit den AI F-Race...


    Ich denke bis meine Fertigkeiten so weit entwickelt sind das ich aug nen F-Race umsteige wird es auch den AI F-Race geben...


    (dann muss ICH mir wenigstens keinen Stress machen... 😂😂)

  • Frage an Totti, kannst Du das unterstreichen, als Insider vor Ort?


    Die Surf-Halle 8a war laut Messegesellschaft stark frequentiert. Der Veranstalter zähle rund 100.000 Besucher. Florian Brunner, der als Starboard-Importeur im Messerat der boot sitzt, kommentierte: "Das war die beste boot seit Jahren. Ich bin für die Zukunft sehr optimistisch. Als Trend lässt sich das Comeback des Windsurfings festhalten."

  • Absolut. Sehr anstrengend, aber auch echt toll. Viele nette Leute, trotz Stress und voller Bude freundliche, höfliche und auch geduldige Besucher.

    Das habe ich heute früh an eine andere Marke gesendet, die leider nicht ausgestellt hatte:


    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017, 2019!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.