Gun Sunray Erfahrungen

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Was hat denn der Erfolg/Misserfolg von Avanti mit meinem Equipment zu tun?

    Warum regst Du Dich eigentlich auf?

    Ich reg´mich nicht auf, ich amüsiere mich ;-)

  • Selbst wenn ein Segel 10 Jahre hält hätte ich keinen Bock es so lange zu fahren!

    Die Entwicklung bleibt auch beim Surfmaterial nicht stehen.


    Ich messe die Lebensdauer von meinen Segeln nicht in jahre sondern nach Zeit auf dem Wasser.

    Hi Rüdi,

    Da gebe ich dir auch recht. Allerdings finde ich jetzt die Entwicklung im FREE....XXX Bereich nun auch nicht so wahnsinnig, dass man nicht noch richtig gut Segel oder Boards aus 2012 oder 2013 locker fahren könnte. Sicher merkt man schon was, aber ich bin nicht bereit mein Material in den Müll zu treten, wenn es noch richtig gut geht. In Deutschland tausche ich auch schon mal öfter die Segel, weil ich sie immer wieder gut verkaufen kann. Ebenso Boards und Finnen. In Spanien fahre ich alles länger, weil ich die Segel und Boards dort nicht verkaufen kann. Das Zeug bleibt immer in Spanien in der Wohnung... Ich denke es würde sich nicht lohnen den Transport nach Deutschland zu bezahlen. Daher fahre ich dort das Material auch länger. Bei 30-35 Surftagen im Jahr, ist das aber auch richtig so, denke ich. Man sollte vielleicht auch an die Umwelt denken, bevor man das Polyester Zeug auf den Müll wirft.

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass bei meinem Surflevel, das Material nicht so entscheidend ist. Ich gebe dir aber auch recht, dass das Segel natürlich stärker verschließt, wenn es sehr viel auf dem Wasser ist. Ist ja auch normal und ok.

    Aber nochmals: Gun baut echt gute und normalerweise auch robuste Segel, außer eben dieses Sunray aus dem Jahrgang. Ich finde meine Loftsails und das Gator zwar schon besser, weil leichter und vom Handling her top, aber die kosten ja auch normalerweise etwas mehr. Habe vor kurzem von T. Von Osterhausen ein Bow gefahren und könnte mir auch so was in Zukunft vorstellen.

  • ich überlege gerade ob man die Diskussion noch irgendwie befeuern könnte damit, der thread noch sinnloser wird.


    Wahrscheinlich fehlen noch ein paar buzzwords, wie

    1. Mit nem dreifinnigen freerideboard wäre das nie passiert mit den Rissen.


    2. Was soll man bei segeln vom Direktvertrieb auch anderes erwarten.


    3. 2014 wurde mit eingebauter mindesthaltbarkeit im Rahmen einer Dr. Arbeit experimentiert und es hat bis jetzt keiner gemerkt.


    4. Es ist der Klimawandel, der sorgt für vermehrt für bessere plastikzersetzung durch Bakterien, die mutiert sind. Gerade am chocó Lake würde mich das nicht wundern.


    Ach, ich freue mich auf die nächsten 5 Seiten :evil:

  • Vielleicht schaffen wir es auch noch irgendwie das Thema Breite vs. Volumen reinzubringen 😉. Zwar schwierig bei einem Segelthread, aber mir ein wenig Kreativität sicher möglich. Das bringt dann sicher auch noch mak 5 bis 10 Seiten...

  • Also Herr acidman, dass ist jetzt aber...ja was soll ich sagen...etwas zu viel des Guten.

    4 Punkte, dabei sind doch aller guten Dinge Drei, also in zukunft etwas mehr beschränken ;-)


    Wobei, wenn die 10 Seiten geknackt werden sollen, sind vielleicht sogar doch 5 oder gar 7 Thesenpunkte (wichtig sind eigentlich immer ungerade Zahlen die sich am besten nur durch sich selbst und 1 teilen lassen) noch besser....da ist dann für jeden was dabei ;-)


    Spaß bei Seite:


    Wir werden die Gründe warum es im Segel "knirsch" sagte nicht ergründen und mehr oder minder raten...der eine in die eine, der andere in die andere Richtung...

  • Wäre doch mal echt interessant, die Materialdicke im Fensterbereich zu messen...


    Grüße

    teenie

    Kein Problem. :)
    Ich arbeite bei einer Firma die Schichdicken-Messgeräte produziert. Mikrometer- (Mils-) genau!
    Forumstreffen auf dem Weihnachtsmarkt in Kölle? Sind da Segel erlaubt? :/

    Grüße,
    Guido

  • Mir fallen noch mehr Sachen ein, aber dann denkt ihr sitze mit nem Aluhut vorm Rechner :P

  • gingono,

    Steck aber nicht zu viel Geld ins reparieren.Ein Freund hat auch bei einem Fenster (NP Hellcat) Risse gehabt

    er hat dann das betroffene Fenster für viel Geld austauschen lassen, ein paar Wochen später hatte er die gleichen Probleme beim nächsten Fenster.

    Ich mache es ja selbst. Und der Winter ist dafür gerade die richtige Zeit.

    Interessant wirds, wenn ich dann in den drei Fenstern im vorderen Bereich neuen Monofilm habe, ob beim nächsten Mal der neue im vorderen oder der alte Monofilm im hintern Bereich zerreißt. Ich werde dann berichten.