Fanatic Flow Foil 1250 bzw. 900

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo Zusammen


    Hat jemand Erfahrungen sammeln können mit dem FANATIC FLOW FOIL 1250 bzw. 900? Evtl. Vergleich mit Starboard Freeride/Freerace Typen? RRD?


    Man hört und liest, dass die neue Generation 2019 deutlich besser ist als zuletzt (H9) bezüglich Stabilität und Fahrleistung. Ich finde das Package zusammen mit der Tasche preislich und datentechnisch absolut interessant (Mastlänge und Fuselagelänge, Karbonflügel). Ich würde es gerne nutzen mit meinem F-Race 140 bei Leichtwind, darum tendiere ich eher zum 1250.

    Bin Anfänger, habe erst gut 45min auf dem 1250er verbracht und fand, trotz abflügen ;), das Ding recht zugänglich.


    Vielen Dank und Gruss

    Christian

  • Hi Christian,


    ich bin nur den alten H9 gefahren und Starboard Freeride/GT/Race. Die Starboard Foils waren alle besser als der H9. Ich fand den H9 recht weich und nicht sehr steif.

    Die neue Version von 2019 soll da viel besser sein:

    Fanatic Flow Windsurf.co.uk


    Mit dem 1250 sollte es am Anfang einfacher gehen zu foilen. Nicht so schnell man kann mehr passiv sein. Er fliegt auch mit niedriger Geschwindigkeit weiter.

    Nach 10-20h auf dem Foil gefällt einem dann evtl. der 900 besser weil er schneller ist.

  • Hallo Christian,


    konnte den Fanatik 1250 fahren und kann sagen, dass er tatsächlich um Welten besser als der alte H9.

    Er ist recht einfach zu fahren und sehr stabil, auch bei tiefen Geschwindigkeiten und somit auch einfach zu halsen.

    Es ist sehr ähnlich den Moeses-Foils, allererdings noch nicht ganz so einfach und stabil. Die sind nochmals eine andere Klasse, meiner Meinung nach momentan die besten Freeride/Freestyle-Foils überhaupt.


    Wie lix geschrieben hat ist er sicherlich kein sehr schneller Flügel, aber ein ganz gutes Freeride-Foil.