Erfahrungen Fanatic Blast 145

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin,


    hat jemand Erfahrungen mit o.g. Brett? Mir (derzeit 80 kg, mittelfristig wieder 75 kg) schwebt dieses Brett in Kombination mit einem GUN Rapid 7.9 als Leichtwindlösung vor... (Einsatzgebiet: hauptsächlich Reviere wie Ringköbing Fjord, KEINE Binnenseen).


    Gruß Uwe

  • Nicht mit dem 145er, bin aber mal den 130er Blast als Leihboard gefahren. Allerdings auf einem Binnensee.


    Ich fand den Blast beim Geradeausfahren super. Glitt sehr gut an und hatte nach meiner Erinnerung keine deutlich erkennbare Gleitschwelle. Fusschlaufen fand ich sehr komfortabel. Lagen bei Leihboard allerdings recht weit innen.


    Mit Wenden und Dümpelhalsen hatte ich meine Schwierigkeiten. Lag aber sicher eher an mir. Fahre sonst breitere Boards fahre. Das Revier war auch recht kabbelig.

  • Bin den zum ersten mal vor 2 Wochen 6 Tage lang an der Ostsee und Schlei gefahren. Mit Segel 7,2 + 8,2 + 9,2. Wiege 98 kg. Allerdings bis jetzt nur mit Seegras Finnen. Mit Original Finne noch nicht.

    Was soll ich sagen... läuft super, in der Beziehung sehr zu frieden. Bin den 115er mal vor 2 Jahren gefahren und auch wegen der Erfahrung den 145er gekauft (auch wegen foil Tauglichkeit). Würde den jetzt so zwischen freeride und freerace ansiedeln. Was mir sehr gut gefällt, der gleitet super durch Windlöcher. Kann da den Test in der Surf nur bestätigen.


    Was mir nicht so gefällt... finde die LTD Version sehr empfindlich. Habe da schon 2 Lackabplatzer am Boden und weiss wirklich nicht wo von. Habe eigentlich echt aufgepasst. Na ja, aber ein anderes Thema. Finde die heutigen boards nicht mehr das was sie mal waren. Und erst recht nicht zu dem Preis (nur meine Meinung).

  • Moin,


    vielen Dank Euch beiden für die Infos. Haben mir sehr weiter geholfen, um das Board einschätzen zu können.


    Gruß Uwe