Novenove Flop oder Top?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • kannst du auf Fehmarn probefahren mir war er zu klein, stand zwar was drauf, wirkte schon an Land viel kleiner, dann sehr verrundet, Rails und Bodenkurve.


    Was suchst du überhaupt für ein Board?


    Grüße

    teenie

  • Suche ein Board was von 5,9 bis 4,7 auf Bodden Ostsee oder Mittelmeer funktioniert wo ich auch mal ne Welle abreiten oder Springen kann aber auch mal ne Airjibe oder andere Spielereien machen kann.

    Also so wie die Industrie einem die Freewave Boards quasi schmackhaft macht.

    Habe 93 kg und an ca. 110L gedacht.

    Kode 3s FanaticFreewave und was es da alles noch so gibt...

    Daraufhin bin ich auf den Stylewave gestossen.

    Ehrlich gesagt bin ich bei diesen Stubby Shapes etwas skeptisch.

    Ich glaube der Kode ist n gutes Board und der 3s plus mit thruster option das leuchtet mir auch ein.

    Single Fin bei Flachwasserheizen und wenn man mehr Wendigkeit will dann 3 Finnen.

    Da kann man n bisschen rumprobieren.

    Gruss Jakob

  • Moin,


    bei 93kg könnte der 102er etwas knapp sein. Welches Baujahr hast du im Auge? Ich hatte den 2018er in der Hand.

    Mag täuschen, aber der wirkte verdammt klein, vor allem im Vergleich zu den anderen Boards wie 3s etc...


    Grüße

    teenie