Neopren für Frühsommer -->Shortarm mit Backzip bis 120€

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo zusammen,


    suche für Frühsommer so kurzarmes Neo, könnt jemand von Euch eine der u.g. oder andere Neo empfehlen ?


    Preis A-Z

    - Rip Curl OMEGA FL S/SL STMR 3/2 2019

    - Mystic Brand Flatlock 3/2 2019

    - Prolimit Raider 3/2

    - Prolimit Fusion 3/2

    - Mystic Star Bzip 3/2 Lime 2018

    - Rip Curl OMEGA FL S/SL STMR 3/2 2018

    - NP Rise S/S Steamer BZ 3/2 C3 Blue/Lime/Navy 2018


    Oder gibt es bei der Preisklasse bzgl. Qualität etc. keine große Unterschiede, somit egal welche ?


    Danke.

  • bei mir sind die steamer die meistgenutzten anzüge


    ich habe jetzt (ostern gardasee)

    - meistens einen ION 4/3, da bekomme ich bei sonnigem wetter fast einen hitzestau

    - oder einen NP Nexus 3/3 - eigentlich mein lieblingsanzug überhaupt - perfekter wärme, komfort, alles perfekt



    oder wenns wärmer wird einen rise 2/2, den sehe ich eher als sommeranzug, der wärmt nicht mehr als ein nexus shorty, hat aber für die beine mehr sonnenschutz


    nexus 3/3 kann ich absolut empfehlen, und die ION finde icjh auch recht gut

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Mein ONeill Steamer für 90 EUR sitzt perfekt. Hat lange Ärmel, ist aber nie zu warm, im Wind kühlen die Ärmel eher (kein Witz).

    Evtl. schneide ich die Ärmel auch mal zur Hälfte ab. Nur brauche ich dann wieder mehr Sonnencreme...

  • ...so ein alten Steamer Longsleeve von Prolimit 4/3 habe auch, der ist jetzt aber am ende und wird im Frühsommer bestimmt zu warm.

    Im Juni fahre für ne Woche nach Griechenland und da wird eben 3/2 kurzarm empfohlen.


    Später im Sommer bin sowieso fast nur mit rashguard unterwegs.

  • Einige Neos habe ich letztes Jahr durchprobiert. Wirklich nie etwas passendes gefunden.

    Zu weit hier, zu eng dort, schwierig beim An- und Ausziehen, und und und.

    Den Rip CURL Omega konnte ich mit Leichtigkeit anziehen und der passte auf Anhieb.

    Habe mir sofort den 4/3 und 3/2 genommen und für die heißen Tage am 3/2 die Arme abgeschnitten.


    Ich denke mir, nicht auf die Marke sollte geschaut werden, das Teil muss einfach passen.

  • Der Neo franst nicht. Auf die Nähte sollte etwas Kleber oder vernähen. Wobei die Nähte ja auch geklebt sind.