NP Foil Flight AL 2019

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Der SC kostet aktuell komplett mit Carbon Wings und Alu Fuselage und Mast glaub ich 999.- . Das ist ein Megapreis für eine überragendes Foil.

    Das stimmt, der Preis ist mit 999€ angegeben. Das sieht man auch an der damit leider nicht vorhandenen Verfügbarkeit.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Der SC kostet aktuell komplett mit Carbon Wings und Alu Fuselage und Mast glaub ich 999.- . Das ist ein Megapreis für eine überragendes Foil.

    Das stimmt, der Preis ist mit 999€ angegeben. Das sieht man auch an der damit leider nicht vorhandenen Verfügbarkeit.

    Das könnte doch glatt der Grund sein warum sich soviele Tipps von mir holen und sich dann nicht an meine Empfehlungen halten , sich von den Verkäufern irgendwas aufschwatzen lassen, und sich danach wundern das es doch nicht so leicht ist wie gedacht.

  • Hallo Totti sind denn die anderen starboarsfoils verfügbar,gt gt-r und race in alu?

  • Das könnte doch glatt der Grund sein warum sich soviele Tipps von mir holen und sich dann nicht an meine Empfehlungen halten , sich von den Verkäufern irgendwas aufschwatzen lassen, und sich danach wundern das es doch nicht so leicht ist wie gedacht.

    Naja, es gibt aber auch andere, bekannterweise sehr gute und dennoch günstige Foils.

    Z.B. sei da der RRD Foil genannt, zu dem wir ein großes Thema im Forum haben.


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hallo Totti sind denn die anderen starboarsfoils verfügbar,gt gt-r und race in alu?

    Nicht über den Importeur und damit nicht für die Shops, die die nicht auf Lager haben.

    GT-R könnte ich vielleicht noch hinbiegen in Alu, GT-R nur Carbon.

    Ansonsten in Alu nur Wave 1300 DT Foil, Ocean Surf 2000 DT Foil, Freeride-Foil.

    Die ersten 2020er kommen wahrscheinlich ab Anfang September, ich hake mal nach.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich habe gerade mal nachgefragt:

    Den Alu GT-R und Alu Race legt sich der deutsche Importeur gar nicht auf Lager. Entweder werden diese Foils über einen Shop vorbestellt, oder es gibt sie hier nicht. Kommen dann etwa 4-6 Wochen später, wenn international verfügbar. Der Alu-GT kommt offenbar nächste/übernächste Woche.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Weiss jemand, ob die Aufnahme fuselage / Mast vom Glide Wind mit dem vom Fight AL kompatibel ist?

    Somit bräuchte man nur die fuselage mit front und back wing tauschen und Mast kann drin bleiben. Müsste dann natürlich auch ohne Mast bestellbar sein.

  • Weiss jemand, ob die Aufnahme fuselage / Mast vom Glide Wind mit dem vom Fight AL kompatibel ist?

    Somit bräuchte man nur die fuselage mit front und back wing tauschen und Mast kann drin bleiben. Müsste dann natürlich auch ohne Mast bestellbar sein.

    Nein ist nicht kompatibel, braucht eine separate fuselage für den glidewing, lt. Aussage sollten die im Sep verfügbar sein.

  • Weiss jemand, ob die Aufnahme fuselage / Mast vom Glide Wind mit dem vom Fight AL kompatibel ist?

    Somit bräuchte man nur die fuselage mit front und back wing tauschen und Mast kann drin bleiben. Müsste dann natürlich auch ohne Mast bestellbar sein.

    Nein ist nicht kompatibel, braucht eine separate fuselage für den glidewing, lt. Aussage sollten die im Sep verfügbar sein.

    Was ein Sch...

  • Ich habe am WE am Silvaplana den NP Alu 2018 gegen RRD Foil getestet. Alles gleich, nur die Foils mal gewechselt. Mastfussposition habe ich auch nicht geändert.


    Setup: Overdrive 7.0 und Falcon Slalom 129, bin ca. 68kg.


    1. Standposition ist anders. Bei NP Foil muss ich hinten in die Schlaufe, damit ich abhebe. Bei RRD reicht auch vor der Schlaufe. RRD hat also tatsächlich mehr Leistung von unten (Starboard Race eigentlich ziemlich ähnlich wie RRD). Ich komme dennoch mit beiden Foils relativ gleich früh ins Fliegen, NP Alu muss ich halt etwas anders anpumpen. Bei mir passt also die Foil Faustregel (2 Grössen kleiner als Slalom).

    2. NP ist auf halbwind stabiler und schneller, kippt eigentlich gar nicht (diese kleine "Finne" hilft da glaub). Die Höhe ist etwas schwieriger stabil zu halten.

    3. RRD macht viel besser Höhe. Ich kann das Board auch leichter ankippen, um dann die Höhe zu schneiden. NP Foil will das eingetlich nicht wirklich.

    4. NP bremmst weniger bei Wasserberührung. Bei RRD gibt es ja diese Platte bei der Box, die vermutlich dann extrem bremmst... Das Board war ja gleich.


    Max Speed: 44 km/h NP und 41 km/h RRD. Das habe ich so nicht erwartet und bei NP waren eigentlich noch mehr drin.

  • Du bist ein Held, danke für den Vergleich, ich wollte die beiden auch mal vergleichen, dass das NP schneller ist, hätte ich nicht gedacht!😀

  • Ja, absolut. Der AA hat mit dem NP Alu Foil überigens 53km/h gemacht, da ist also noch viel Luft nach oben =O


    Mit RRD Foil kam ich noch nicht über 43 (ich hatte dabei wirklich Angst vor einem Abflug).

    Wenn die Mastlänge um 100cm wäre, hätte man glaub mehr Luft nach oben. Dann kann man das Ding beschleunigen lassen, ohne Angst vor Wasserberührung zu haben. Mit reinem Foilboard sind sicher mehr drin.

  • https://photos.app.goo.gl/cjN1LnBgkH2GbnMeA


    So jetzt Projekt fertig, mak sehen ob es was bringt. Es sind noch nicht due richtigen Schrsuben drin, kommt morgen

  • Hallo powerded,

    hast du beim NP Foil den hinteren Flügel mit Unterlegscheibe gefahren ?

    Wieviel Knoten Windgeschwindigkeit hattest du beim Test ?

    Wieviel Übungsstunden hast du gebraucht, um so locker wie im Video mit dem Foil zu fahren? Hast du die hinteren Schlaufen ganz abmontiert ? (Sieht im Video so aus)

  • nein, in dem Fall mit keinen Scheiben


    Wind war ca. 14-18 Knoten, ist aber anders als normal, da der Spot ja 1800 Meter über dem Meeresspiegel liegt.


    Flugstunden weiß ich nicht mehr so genau, schätze so 15 Foilsessions. Am Silvaplana ist das aber relativ einfach, da der Wind konstanter ist (als am Bodensee) und kaum Chop hat. Allgemein konnte ich nach ca. 3-4 Tagen bereits ziemlich stabil fliegen. Mit der GoPro vorne war Halsen ganz lustig, die war ja im Weg :)


    Die hinteren Schlaufen habe ich extra für den Test abmontiert, ich stehe da immer ziemlich anders, je nach Wind und Flugrichtung. Sonst stört die Schlaufe nur und so wirklich brauche ich die hintere auch nicht.