Windräder u surfen

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • hallo,


    ich hatte schon darüber nachgedacht und war mir sicher, dass Windräder den Wind beeinflussen,


    "Unter bestimmten atmosphärischen Voraussetzungen können die Auswirkungen demnach bis zu 50 Kilometer weit reichen, bei Offshore-Anlagen sogar noch weiter."


    in


    https://www.wissenschaft.de/te…hindern-sich-gegenseitig/



    und vor den Windrädern müsste sich auch etwas ändern ... Raucher können ja mal hochpusten, dann müsste man es sehen ^^







  • Seit Einrichtung des großen Winparks im Westen des Dümmers ist der See dreigeteilt. Am Ufer geht es erst ganz gut los, mittendrin dann die Abdeckung, am hinteren Ende wieder Wind. Die Tage an denen ma mit kleinem Zeug überall gut fahren konnte, sind sehr selten geworden. Mit relativ großem SL-/ Freeridezeug, dass einen sehr breiten Windbereich abdeckt, kann man noch über den ganzen See brettern, mit kleinem Zeug gibt es immer mal wieder Stehpausen.