kann bitte die Editierfunktion wieder aktiviert werden?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • wenigstens für ein paar Minuten nach jedem Post wie bisher?



    EDIT: komisch, hier kann ich editieren

    drüben im Thema erstes durchgelattetes Segel ging es nicht

    bei 2 Beiträgen hintereinander (beim ersten wollte ich was ergänzen und beim 2. hatte ich nen Tipfehler und konnte beide Beiträge je nicht editieren

  • Die freie Editierungszeit beträgt in jedem Bereich 5 Minuten. Dass das generell limitiert ist, hat den Grund, willkürliche Löschungen zu verhindern. Beiträge würden sonst aus dem Zusammenhang gerissen.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • ja klar, aber ich hatte ein technisches Problem in dem anderen Thread, daß es selbst unmittelbar nach dem Senden schon nicht ging

    ist schon richtig, daß die Editierzeit begrenzt ist, weil sonst Themen rückwirkend zerstört werden könnten, was drüben in der Oase schon ein paar mal passiert ist, als Vielposter im Ärger ihre sämtlichen tausende Beiträge gelöscht haben, wo durchaus auch gute dabeiwaren (Reviertips z.B.)

    trotzdem gibt es diese Möglichkeit dort immer noch. warum auch immer......

  • Die freie Editierungszeit beträgt in jedem Bereich 5 Minuten. Dass das generell limitiert ist, hat den Grund, willkürliche Löschungen zu verhindern. Beiträge würden sonst aus dem Zusammenhang gerissen.

    in dem besagten Tread mit den durchgelatteten Segeln konnte ich auch nicht mehr editieren, obwohl ich ein paar Sekunden später nur etwas hinzufügen wollte

  • Das ist auch kein Wunder, da du in dem Thema nicht mal geschrieben hast.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Hi Totti,


    ich kann natürlich Dein Argument nachvollziehen, warum das editieren nur 5 Minuten erlaubt ist. In manchen Foren ist das auch sicher dringend geboten.


    Aber hier geht es doch (zumindest zur Zeit) überwiegend ziemlich gesittet zu. Ich denke dass die Gefahr, dass Beiträge im Nachhinein sinnentstellend verändert werden, recht gering ist, denn jeder Editierer kann sich ja auch denken, dass den 20.letzten Post kaum nochmal jemand ein zweites Mal durchliest.


    Die 5-Minuten-Grenze hat ja auch Nachteile: Ich mache beim tippen offenbar immer mehr Fehler :huh:. Noch schlimmer - beim ersten Mal drüberschauen finde ich in der Regel davon nur die Hälfte, eine Viertel-Stunde später dann auch den Rest, aber dann ist es zu spät X/. Gibt's für diese Krankheit eigentlich einen Namen :/

    Jedenfalls wäre es toll, dann noch eingreifen zu können - so sind manche meiner älteren Posts irgendwas zwischen peinlich und unverständlich weil ich mit dem editieren einfach zu spät war;)


    Auch bei einer Suche über Google wird es schwierig, wenn man den gefundenen Post liest und dabei übersieht, dass die dort geposteten Ergebnisse aufgrund eines Irrtums 40 Posts weiter revidiert wurden.


    2. Punkt pro Editierbarkeit ist eine Art "Zusammenfassungs-Funktion". Man kann z.B. im Eröffnungspost nach und nach z.B. eine Gewichtsentwicklung bei einem Selbstbau chronologisch auflisten, oder einfach bestehende Listen fortführen. Das wird im Allgemeinen recht schnell erkannt und man schaut eben auch mal regelmäßig in den ersten Post. Als Nebeneffekt erfährt auch nochmal so mancher, worum es eigentlich geht, was bisweilen die off-Topicerei reduziert, weil mancher eben nur auf den letzten Post antwortet. ;)


    Deshalb werde ich mal meinen Hut pro "uneingeschränkte Editiermöglichkeit" in den Ring.



    Ich bin noch in einem anderen Forum sehr aktiv (Gitarrenbau), da geht es aber auch extrem gesittet und partnerschaftlich zu - wer querulieren will, wird 1x verwarnt und fliegt beim 2.x raus.

    Dort ist die uneingeschränkte Editierung möglich und bringt definitiv mehr Vor- als Nachteile. Aber es kommt eben auch auf die Mitglieder eines Forums an..... :/


    Obwohl - "mein" 3. Forum ist ein Motorrad-Forum, da geht's auch schon mal rauer zu, bis hin zu persönlichen und offen ausgetragenen Fehden weit unter der Gürtellinie.

    Auch da ist das Editieren unbegrenzt. Im schlimmsten Fall nimmt da mal jemand eine vielleicht allzu persönliche Anfeindung wieder raus, nachdem er eine Nacht (oder nur 15 Minuten) drüber geschlafen hat. Was ja nix Schlechtes ist und was hier nicht möglich ist. Wer will, kann zur "Beweissicherung" immer noch zitieren, dann ist der Originaltext ja auch noch sichtbar.

    Aber auch in diesem (etwas wilden) Forum habe ich bei sachlichen Diskussionen noch keinen Nachteil der unbegrenzten Editierbarkeit erleben können.


    Nur als Anregung ;)

  • 2. Punkt pro Editierbarkeit ist eine Art "Zusammenfassungs-Funktion". Man kann z.B. im Eröffnungspost nach und nach z.B. eine Gewichtsentwicklung bei einem Selbstbau chronologisch auflisten, oder einfach bestehende Listen fortführen. Das wird im Allgemeinen recht schnell erkannt und man schaut eben auch mal regelmäßig in den ersten Post. Als Nebeneffekt erfährt auch nochmal so mancher, worum es eigentlich geht, was bisweilen die off-Topicerei reduziert, weil mancher eben nur auf den letzten Post antwortet. ;)

    Ich persönlich finde es gut, wie es momentan ist. Aber es wäre vielleicht eine Möglichkeit, dass wenn man ein Thema eröffnet, man bewusst auswählen kann (mittels Häckchen z.B.), dass der erste Post des Threaderstellers von diesem immer editiert werden kann. Allerdings denke ich, dass man bei solchen Themen auch Totti (oder die Admins) anschreiben könnte, und dieses dann die Berechtigung geben.


    Ich habe genug Foren gesehen, da waren plötzlich alle Beiträge weg, die eigentlich wichtig gewesen wären. Ausserdem weiss jeder, der hier schreibt, dass man nicht editieren kann und deshalb vielleicht nicht einfach mal nur drauf losgeschrieben wird, sondern die Leute sich etwas überlegen, bevor sie posten im Sinne von "Denken, Drücken, Sprechen".

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

  • Wir werden definitiv die Sperre nicht gänzlich aufheben, da bin ich selbst zu sehr gebranntes Kind aus anderen Foren. Ich bin in vielen Foren aktiv, keines hat die Editierfunktion dauerhaft freigegeben.

    Ich habe aber die Zeit verlängert von 5 Minuten auf eine Stunde.


    Grüße


    Totti

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • das ist eine brauchbare Lösung

    in ner Stunde sollte man alle Fehler gefunden und korrigiert haben ;-)

    wer uralte Threads mit evtl. semioptimalen und später im Verlauf korrigierten Aussagen nicht zuendeliest, ist selber schuld ;-)


    zu den dauerhaft editierbaren: sheshe meint sicher z.B. die oase, wo teils interessante Reisethreads zerstört wurden durch Idioten, die mit dramatischem Abgang alle ihre Texte gelöscht haben

  • Danke Totti - das ist doch schon mal was :):thumbup:

    Ich verspeche auch zu versuchen, meine Tippfehler innerhalb dieser Frist zu finden und zu beheben.:/


    Mit den Drama-Queens ist das so eine Sache - die gibt's wohl gelegentlich in jedem Bereich und ich habe leider das Gefühl, es werden immer mehr.....

  • zu den dauerhaft editierbaren: sheshe meint sicher z.B. die oase, wo teils interessante Reisethreads zerstört wurden durch Idioten, die mit dramatischem Abgang alle ihre Texte gelöscht haben

    Genau die meine ich :-)

    "Ich komme von einer Farm in der Wüste, wo es weit und breit keine Wellen gibt. Also, wenn ich Wave-Weltmeister werden kann, dann kannst du es auch, wenn du nur willst - Live your dream!!"

  • Das ist eben der Punkt. Wenn ein paar produktive User meinen, den Heldentod sterben zu wollen, ist ein Forum schnell ruiniert.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.

  • Ich habe aber die Zeit verlängert von 5 Minuten auf eine Stunde.

    hmm - irgendwie doch nicht. Beitrag 29 Minuten alt - editieren geht nicht mehr. Und dabei hab' ich gerade noch einen Fehler entdeckt ;)

  • tscha

    6,5 Minuten für den ersten Editierungsversuch war dann schon zu spät

    wo auch immer Totti geschraubt hat, die Editierungszeit für alle wars nicht ;-)

  • Ok, ich muss noch mal schauen. Ich hatte das eigentlich übergreifend geändert, man kann das auch noch mal für jeden Forenbereich individuell.

    Muss ich checken...

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
    810081.png, mit C253.
    595812.png, mit R107.
    896532.png, mit E28.