Kite-Trapez für Anfänger?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Prolimit Hüfttrapez verwende ich, die find ich super. Aber Trapeze musst du immer anprobieren, das ist individuell unterschiedlich. Also am besten in einen großen Laden und Modelle durchprobieren, auch einhängen (haben die meisten Läden ne Vorrichtung für) und dann das kaufen, welches am besten zu dir passt.


    Ansonsten mach dich auf einige Fehlkäufe gefasst.

  • Mein Sohn hat ein gebrauchtes Mystic Hüfttrapez gekauft für 25,- EUR, wie neu, und das sitzt echt perfekt und es drückt nichts,

    sind schön weiche Ränder und gute Passform.


    DIe ersten paar Versuche geht der Zug halt viel „nach oben“, bis man es raus hat. Spätestens am zweiten Tag stehst du

    dann schon gerader drauf.

  • Hi Halla,

    ich selbst fahre Prolimit, aber speziell für Anfänger habe ich damals bei meinem Anfängerkurs die besten Erfahrungen mit Dakine Trapezen gemacht!
    Grund ist, dass die Schale bei Dakine relativ straff und steif sitzt, was dir besonders guten Halt verleiht und du dich von Anfang an sicherer fühlst:

    Als erstes Sitztrapez vielleicht das Modell Dakine Fusion wählen?
    Schau mal hier vorbei: https://www.dakine-shop.de/Sports/Kitesurf/Trapeze/