Windsurfen im Dezember - Sal oder Bonair??

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin,


    ich wollte im Dezember nochmal 10-14 Tage die Saison verlängern. Sal kenne ich schon, daher hatte ich Bonair ins Auge gefasst. Allerdings habe ich jetzt gelesen, dass dort November-Dezember die Regenzeit ist.


    Hat jemand Erfahrungen mit Bonair oder Sal im Dezember? Oder bezahlbare Alternativen?


    LG

    Dirk

  • Was ist bezahlbar?

    Ich fand' Sao Miguel do Gostoso preislich noch ok. Soll im November/Dezember guten und sehr zuverlässigen Wind und gute (moderate) Welle haben, allerdings Wind von rechts. Hab' für meinen Flug ca. 600,-€ bezahlt (zzgl. Surfstuff, aber man kann vor Ort auch mieten). Pousadas gibt's 'ne ganze Menge. Ich hab' bei Rino (windsurfing-gostoso.com bzw. caju-verde.com) gemietet.