Tabou Schlaufen

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin, nach langer Zeit habe ich mal etwas anderes als Starboard gekauft. Tabou Rocket wide...Die Schlaufen irritieren mich, bei Schuhgröße 42/43 muss ich sie ganz eng stellen. Was macht die Frau mit Schuhgröße 38?

    Weiterhin gab es doch mal einen Thread, wo systematisch Haltungsprobleme besprochen wurden. Ich stehe mit dem hinteren Bein durchgedrückt, das vordere eingeknickt.

    Mastspur kann eigentlich nicht weiter nach vorne. Ideen?

    LG

    Peter

  • Mastspur ganz vorne ? ... auch wenn ich das Brett nicht kenne, dass kann bei einem halbwegs aktuellem Segel nicht korrekt sein

    da würde ich den kompletten Trimm noch einmal kontrollieren


    bezüglich Fußschlaufenbreite kann man ja tricksen ... ich benötige es bei den Winterfüßlingen immer wesentlich breiter, also benutze ich zB vorne das 2. Loch, hinten das 3. Loch von vorne, um diese etwas breiter zu bekommen ... ähnliches wird beim Rocket bestimmt auch gehen

  • Mastspur ganz vorne ? ... auch wenn ich das Brett nicht kenne, dass kann bei einem halbwegs aktuellem Segel nicht korrekt sein

    da würde ich den kompletten Trimm noch einmal kontrollieren


    bezüglich Fußschlaufenbreite kann man ja tricksen ... ich benötige es bei den Winterfüßlingen immer wesentlich breiter, also benutze ich zB vorne das 2. Loch, hinten das 3. Loch von vorne, um diese etwas breiter zu bekommen ... ähnliches wird beim Rocket bestimmt auch gehen

    9,3er SType auf 138er Rocket wide ist schon grenzwertig. Mastfußposition Mitte macht es noch schlimmer. Wenn ich die Schlaufen ein Loch weiter montiere, werden sie doch weiter, oder?

  • twofingers: das beschriebene Prinzip, wie man die Schlaufenposition weiter als normal bekommt, sollst du natürlich umgekehrt verwenden, um den Abstand enger zu bekommen

    bzw. da es bei dir ja eh paßt, müßte jemand mit kleineren Füßen es so machen

    dabei wird vermutlichlich der Winkel der vorderen Schlaufen etwas verändert

  • twofingers: ok, ja, war mein Denkfehler
    wenn die Schlaufen sich mit dem Klett nicht mehr enger stellen lassen, hilft gar nichts wirklich bei kleinen Füßen
    außer tatsächlich weitere Lochabstände zu nutzen, um die Öffnung niedriger zu bekommen um den Preis, daß seitlich kein Halt ist

  • ähhh, nö

    ist das bei den montieren Schlaufen nicht einstellbar (Länge) ?

    hast du die Klettverschlüsse der Schlaufen schonmal geöffnet und verstellt ?

    Schon komplett zusammen geschoben. Enger geht es dann nicht. Egal, für mich geht's grad so.

  • Hat denn das Gurtband der Fusschlaufen nicht auf beiden Seiten 2 verschiedene Loch-Positionien, wie sie sich die Schlaufen ans Brett schrauben lassen - so quasi als Grob-Einstellung - Feineinstellung dann mittels Klett. Bei allen meinen (PATRIK-)Schlaufen ist das so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen Board-Hersteller gibt, der nicht gemerkt hat, dass die Menschen unterschiedlich grosse Füsse hat.


    Und JP hat noch Schrauben-Unterlags-„Platten“, die man 180 Grad drehen kann und dann verringert sich die Schlaufenbreite. Vielleicht kann man so etwas einzel besorgen oder selber anfertigen:

    http://jp-australia.com/2018/products/accessories/

  • Hat denn das Gurtband der Fusschlaufen nicht auf beiden Seiten 2 verschiedene Loch-Positionien, wie sie sich die Schlaufen ans Brett schrauben lassen - so quasi als Grob-Einstellung - Feineinstellung dann mittels Klett. Bei allen meinen (PATRIK-)Schlaufen ist das so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen Board-Hersteller gibt, der nicht gemerkt hat, dass die Menschen unterschiedlich grosse Füsse hat.

    Danke für den Hinweis, das muss ich unbedingt nachschauen. Bin allerdings grad vor der Hitze für ein paar Tage in mein rel. kühles Haus geflüchtet.

  • Was hälst Du davon 5mm von jedem Klettflügel abzuschneiden? Mußte ich auch machen. Habe bei Schuhgröße 46 sehr flache Füße. Meine Frau fährt bei Schuhgröße 38 dieselbe Schlaufeneinstellung.