Surfstation Hawa Safaga

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hallo Rüdi,

    ja die kenn ich, liegt etwas südlicher (direkt vorm Menaville) von der Tornado-Station aus gesehen, an der ich immer bin.

    Empfehlen kann ich die die Hawa Station schon von der Lage her nicht, Du bist dort überwiegend voll in der Abdeckung.

    Also erstmal raustuckern und dann Fahren, anschließend wieder zurückdümpeln.

    Die Material-Qualität kann ich aber nicht beurteilen, bin nie bis dorthin runtergesurft, eigentlich versucht jeder diese Abdeckung zu vermeiden und bleibt oberhalb.

    Wenn jedoch die Materialqualität ähnlich der in der Tornado-Station ist, dann würde ich lieber eigenes mitnehmen oder zur Club Ion Station beim Shams hoch gehen. Die haben aktuelles North und Fanatic Equipment.

  • Hallo Tempograd,

    Ich habe die Hawa Station angeschrieben, die haben gemeint das meiste Material ist von 2009

    Für Material von 2009 wollen die für 10 Tage 300€ plus 60 € für die Versicherung !

    Ich habe denen zurückgeschrieben das man das Material für den Preis ja locker Kaufen

    Kannst du ein Hotel empfehlen das in der Nähe der Ion Station ist?

  • war jetzt 5 mal da in den letzten 3 jahren hatte nie ein Problem...… letzter besuch im feb.2018. sicher ist der robison club auf der anderen seite der Soma bay vom essen her besser( mehr und größere Auswahl) brauch ich aber nicht...

  • Moin,

    wir waren bisher immer im ion club. Die Station ist eigentlich ganz gut ausgestattet. Alles weiter südlich liegt dann voll in der Abdeckung. Wind ist bis ca. 11Uhr auch am Ion Club etwas ablandig aber gut fahrbar. Wir waren immer im Shams aber in den Bungalows. War eigentlich ok aber eben kein Luxus. Die Bungalows wurden gerade umgebaut. Wie es jetzt dort ist, weiß ich aber nicht. Das letzte mal waren wir 2016 da. In der unmittelbaren Nähe ist noch das Imperial. Also wenn es Safaga sein soll ist die Ion Station sicher die bessere Wahl.

  • 2015/2016 war ich auch an der Ion Station und auch im Hotel Shams.

    Es war alles in Ordnung.

    Ich möchte halt mal was anderes probieren, es muss nicht Savage sein und nicht Dahab da war ich auch schon 3 mal.

  • Hallo Rüdi,

    ich kann Dir das Sol Y Mar Paradise empfehlen, ist halt ein etwas älteres Hotel, aber sehr ordentlich, die vorderen Zimmer haben alle Bungalow Charakter.

    Der Preis ist halt echt ok. Essen ist für meine Bedürfnisse gut, es gibt eine gute Auswahl - wir waren noch nie krank und alle sind sehr hilfsbereit dort.

    Musst halt ein Stück gehen zur ION-Station (es liegt nur das ehemalige Holiday Inn und das seit 20 Jahren unfertige Hotel dazwischen).

    Das Palm-Royal ist halt meines Wissens nicht gerade günstig, vom Club Robinson ganz zu schweigen.