Gun Sails Vector 6,0 (2016)

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Aloha.

    Verkaufe ein Gun Sails Vector in 6,0qm aus der 2016er Serie.

    Das Segel habe ich mir im September 2016 neu gekauft.


    Da meine Statisktik sagt, dass ich das 6,0er ca 5-10% meiner Surftage fahre und ich max 55 Surftage im Jahr habe, wären das in der Saison 2017 (da hatte ich es ja die ganze Saison)

    zwischen 2,75 und 5,5 Suftagen. In der Saison 2018 waren es bisher 2 Surftage (weil viel Wind war) in 2016 habe ich es glaube ich nach dem Kauf genau noch 1x gefahren.


    Wenn also alles zusammen kommt, dann war das 6,0er 8,5 Sessions/Surftage auf dem Wasser...da würde man doch denken: "Nicht soo oft."


    Demgem. sieht es auch noch sehr schick aus und hat nix, bis auf eine Delle im Monofilm, die ich bei der Erstbenutzung nach nem Spinout aus akuter Blödheit reingemacht habe...

    Ja, geärgert hatte ich mich da sehr drüber, trübte aber den Fahrspaß mit dem Gerät in den darauffolgenden Sessions nicht die Bohne.


    IMG_20180521_114243 (Copy).jpgIMG_20180521_114259 (Copy).jpgIMG_20180521_114322 (Copy).jpgIMG_20180521_114332 (Copy).jpgIMG_20180521_114256 (Copy).jpgIMG_20180521_114302 (Copy).jpgIMG_20180521_114326 (Copy).jpgIMG_20180521_114404 (Copy).jpg


    Ach ja, die Maße:


    Luff: 438cm

    Boom: 189cm


    Man braucht einen 430er SDM-Mast mit CC.

    Ich selbst bin mal einen aktuellen 430er Expert aber dann auch gerne einen 430er Terminator C70 drin gefahren. Gehen beide, der aktuellere Mast gibt dem Segel ein bissel mehr Bumms, der Terminator lässt es etwas flacher da stehen, wass ich für die Windstärke in der ich es eingesetzt habe eigentlich sehr gut fand und finde.


    Wenn ihr euch jetzt fragt, warum ich denn so ein wenig gefahrenes, topp im Schuss befindliches Segel verkaufe, nunje, ich konnte ein 2017er (6,3er) in neu für soo günstig schießen, dass ich zuschlagen musste...

    Daher ist es jetzt einfach über...


    Verkauf natürlich immer unter Ausschluss der Gewärleistung bis auf arglistige und vorsätzliche Täuschung oder Schäden die auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz beruhen, ist ja klar.


    Das Segel kann gerne bei mir (zwischen BHV und CUX) besichtigt werden, es kann aber auch für 35,- verschickt werden, wobei ich Abholung besser finde.


    Übergabe ginge auch entweder in BHV, CUX oder HB, oder nahe dran. Wenn es passt auch am Ringkoebingfjord, da ich bald wieder da sein werde.


    Preistechnisch habe ich mir mal so einfach € 222,- VHB vorgestellt, weil...k.A....finde ich jetzt nicht zu teuer...wenn ihr meint, dass es viel günstiger sein müsste und das gut begründen könnt, könnt ihr versuchen mich zu überzeugen.

    Veilleicht klappt es ja ;-)


    LGs

    Paul

  • Naaa gut, ich geh mit'm Preis runter.

    Neuer VHB € 210,-...

    Das ist doch aber wirklich nicht so viel ;-)

  • Was ist denn hier los?

    Ein Segel von der vorletzten Saison, ca. 8 mal gefahren mit ner kleinen monofilmdelle zu nem günstigen Kurs und keiner will es???

    Mann-mann-mann...

    Na gut, noch nen Zehner günstiger:

    200,-

    Aber dann is auch gut ;-)

  • Hi Rüdi.

    Ja, keine Ahnung...wahrscheinlich müssen erst die Herbststürme kommen damit der eine oder andere merkt, dass ein 6,0er doch keine ganz schlechte Idee wäre...

    Naja, es frisst ja kein Heu ;-)

  • Wer braucht schon einer 6er Cam Segel ;-)

    Da liegt der Hund begraben, sonst DD oder FB mal versuchen ,-)

    LG Martin

    |..89l Proof pro..|.................58cm breit | 8-6 BFT | 4,0 Hero - 4,7 Session - 5,3 Gator
    ................|...116l 3S..|..........66cm breit | 7-5 BFT | 5,3 / 6,0 Gator
    .......................|..132l F2 sx.|.82cm breit |6-4 BFT | 7,8 Naish GP - 9,9 HSM GPS


    Alles auf RDM :love: Meist in Sahlenburg unterwegs.

  • Wer braucht schon einer 6er Cam Segel

    Ich würde sagen, dass die, die ein 6er Cambersegel haben wollen nicht wirklich ein Gun Vector fahren wollen. Das sind meist Speeder, und die nehmen dann gleich die 4Cam Racesegel.

  • was spricht dagegen? Der Komfortfaktor. Wenn der Wind wieder mal für das 6er reichen sollte, dann nehme ich das wunderschön leichte 6,2er Blade, dazu den 102er Offroad und kurve einfach ganz entspannt rum.

    Natürlich überholen mich dann alle mit den Slalomboards und den 7,8er Camberlappen. und wenn die ihre 6er Vectors rasholen, bin ich schon bei 4,6 oder so. Ich bin halt schon zu alt für sowas.

  • Ich habe auch ein 6.3er GSR, das brauche ich zwei drei mal im Jahr,dann bin ich aber froh eins zu haben.

    Aloha.

    Genau. Daher ist meins ja auch sehr wenig benutzt...wenn man es aber braucht, dann freut man sich tierisch darüber.


    Eigentlich war ja der Tausch auch nicht geplant, aber wenn ein Surfkumpel sich ein 2017er brand neu gekauft hatte, es nur einmal ausgerollt hat und es dann aufgrund sehr trauriger Umstände ganz schnell für ganz kleines Geld abgeben will/muss dachte ich, ist es eine win-win wenn ich es nehme.


    Sonst wäre eine Auswechselung wohl erst 2019 beim 6,0er dran gewesen, weil man es eben sehr wenig braucht....