Surffestival 2018

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin,

    zu laut ist genau richtig beschrieben.

    Was bin ich froh,dass das Festival wieder auf Fehmarn ist und nicht in Pelze.

    Ich hatte beim letzten Festival vor paar Jahren in Pelze das Gefühl,dass 50% der Besucher nur zum Party machen da waren und noch nie auf einem Board gestanden haben.

    Nach dem Festival war unser Vereinsgelände schön mit Holzkohle,vereinzelnd Glasscherben und durchschnittenden Kabelbindern verdreckt.

    War lt Festivalbetreiber damals alles sauber gemacht worden.

    Da sind mir die mobilen Testivals einer Hersteller definiv lieber.

    Genug gemeckert,Wind war in Pelze gestern auch:)

    Heute dann wohl wieder etwas Thermik zum Abgreifen.

    Aloha Gunnar

  • Ich war gar nicht da. Wozu auch, wenn kein Wind ist und man nichts testen kann, brauche ich kein Festival. Zum Anschauen der Produkte ist es sicher auch hochgradig interessant, aber ich finde auch, dass die "Paaaaaartyfraktion" unerträglich zugenommen hat (oder ich bin zu alt für den Scheiß *g*). Poser ohne Ende......auf dem Wasser sieht man viele von denen nie.

    Auf unserem Campingplatz, 3 km vom Festival den Strand entlang entfernt, waren auch ein paar von den Burschen. Sonntag, bei traumhaftem Ostwind konnten die dann nicht aufs Wasser, weil sie bei der Party am Vorabend offensichtlich "alles gegeben haben" :-) Aber schnacken konnten die, was sie nicht alles können und wie schnell sie immer unterwegs sind..... Material war top und (offensichtlich) selten benutzt.


    Grüße

    Stephan