Bauzaun am Conca

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Hi,

    haben sich da die Segler eine Schneise ans Wasser gesichert? Soll das über den Sommer so bleiben?


    LG

    Nordwest

    bild

  • ja, davon gehe ich aus dass das so bleibt.


    hat der CVT ja über den winter immer wieder berichtet von den umbaumassnahmen


    ich nehme an dass nur der zaun etwas hübscher wird

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • War schon immer so:

    Segler => 1. Klasse

    Optimisten => 2. Klasse

    Surfer => Letzte Klasse


    Bleibt trotzdem ein guter Spot.


    sunzi

  • naja - das ist ja auch der circolo VELA - der Circolo SURF ist an anderer stelle


    ich kann damit gut leben

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Reine Semantik.

    Sportler teilen sich die Resourcen.... Seit den 80ern ist Conca d'Oro auch ein Surf Spot und zahlt ja auch Miete an Circolo Vela.

    Spätestens wenn mal wieder Regatta ist, ist die Hierarchie wieder offenkundig.


    Leben und Leben lassen ist meine Maxime.


    Sunzi

  • geht zwar nicht (mehr) um den bauzaun aber ums conca


    also in KW11 war es schon relativ voll


    diese woche ein FB eintrag von mike dass er das surfcenter am conca nicht mehr weiterbetreibt


    gerüchten zufplge wird da in zukunft eine station von planet surf mit anderen industriepartnern betrieben.


    die änderung soll in ca 1 monat durch sein


    hoffe mal dass ciba eine gute lösung findet


    ich denk mal positiv und gehe davon aus dass sich für uns parkplatznutzer nix wesentliches ändert

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Hallo C-bra

    Danke für die Info. Ist nun schon zum zweiten mal, dass Slijk vom Conca gehen muss. Einmal wurde er ja schon von einem anderen bieter um den pachtvertrag ausgestochen. Ich finde dass diese Behandlung des Pächters der Gemeinde Torbole unwürdig ist. Mikel hat viel zum positiven Surfimage Torboles beigetragen.

  • Hej zusammen, ich war im April/Mai bisher immer bei Slijk und hatte mein Material dort eingelagert. Wohnen tun wir immer in Malcesine, bin dann mit dem Rennrad zum Conca.

    Gibt es in Torbole eine Alternative, wo ich mein Board/Segel einlagern kann?

    Gruß Cire

  • vasco renna


    oder die neue schule am conca (ruf bei planet surf an und frag unschuldig ;) )

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Brettlagerung.pdfEtwa 100 m vom Hotel Lido Blu entfernt lagere ich jeweils Board und Rigg. Das ist eine 2. aber kleinere Brett und Segelvermietung von der Hauptstation von Surf Segnana.

    Koordinaten (Adresse kenne ich nicht, diese wird in Google Maps auch nicht angezeigt)

  • ... bin ab 18.4. am Gardasee. Falls am Conca nichts geht werde ich mal bei vasco renna vorbeischauen.

    Vielen Dank für eure Tipps

  • Habe am Wochenende einen Lokalaugeschein am Conca gemacht. Mikel räumt gerade die Station. Der vordere Seezugang ist gesperrt, man kann nur bei den 2 Rampen bei der Surfstation ins Wasser. Beim vorderen Uferbereich wird mit grobem Geröll eine kleine Landzunge aufgeschüttet (und dann hoffentlich feiner Kies drauf). Wie das Ufer dann genau aussehen wird und ob die Surfer dann den Zugang wieder nutzen können, weiss ich nicht, gehe aber davon aus. So wie es derzeit aussieht, wird noch einige wochen baustelle sein.


    Nordwest

  • hehe - ich war auch da ;)


    am hauptzugang würde ich mir wieder die gummimatten wünschen, kommt mir besser und nachhaltiger vor

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Wäre schade, wenn Mike wieder von der Station "vertrieben" werden würde.

    Er hat vor langer Zeit Conca d'oro aufgebaut und gehört irgendwie dazu. Auch seine Familie hat dort ihren Lebensmittelpunkt. Habe gehört, daß alle x-Jahre die Konzession für die Surfstation neu ausgeschrieben wird und es vielleicht einen Höherbietenden gab. Lassen wir uns überaschen.


    Windige Grüße

    sunzi

  • Ja, die Konzessionen müssen alle paar Jahre neu vergeben werden, ein Umschlag bei der Gemeinde abgeben, dann warten...


    er hat aber noch zwei Shops und die Pension Nataly in Torbole, wo ich letzten Herbst zwei Nächte war.. evtl. hat er schon was geahnt.

  • ...

    Er hat vor langer Zeit Conca d'oro aufgebaut und gehört irgendwie dazu. A....

    maja - sooo lange jetzt aber auch wieder nicht ;)


    aber die sache ist durch, er ist raus.


    blöder ist es mMn für ciba, aber der wird auch seinen weg machen.


    wer die station führt ist mir eigentlich egal solange es auf die tagesgäste keine besonderen auswirkungen hat. möge planet sport da "vorsichtig" agieren ;)

    Hitze, Kälte, Dürre, Flut - Hauptsache, es geht der Wirtschaft gut! - Salzburger Graffiti

  • Die Webcam ist wohl scheinbar schon abgeklemmt :-(

  • vermutlich kann ich am montag mehr berichten, der forecast bessert sich

    ... auf welcher Seite schaust du dir den forecast an? Finde nichts für den Gardasee (Malcesine, Torbole)