Übernachtung auf dem Weg nach Leucate

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Moin,

    am Wochenende geht es für uns nach Leucate. Es ist das erste mal, dass wir mit dem PKW und nicht mit dem Bulli unterwegs sind. Dementsprechend ist das ganze Surf-Gerödel auf dem Dach und ich mache mir Sorgen, dass während einer Übernachtung etwas wegkommt. Wollte deswegen fragen, ob uns jemand eine Übernachtungsmöglichkeit mit bewachtem Parktplatz oder Tiefgarage empfehlen kann. Muss nicht super-low-budget sein, ruhig ein halbwegs erschwingliches Hotel. Ich zahle lieber ein bisschen mehr und habe eine ruhige Nacht, weil ich weiß dass nix wegkommt.

    Achso Strecke wäre von Hannover über Luxemburg und Stop vielleicht in Dijon?

    Viele Grüße,

    Gleb

  • Hi!

    Freunde von mir, die zweimal pro Jahr mit dem Pkw nach Leucate fahren, übernachten immer im B&B in Beaune. Das ist schon LowBudget aber ich finde es in Ordnung. Der PKW mit Klamotten auf dem Dach steht auf dem Hotel-Parkplatz, der über Nacht abgesperrt ist. Allerdings patrouilliert dort nicht die Fremdenlegion :p Wer dreist genug ist, klaut dir aber auch die Sachen vom Dach wenn das Auto in der Tiefgarage steht....

    Wovon ich deutlich abrate, ist auf den Autobahn-Parkplätzen oder hinter den Mautstaionen zu nächtigen!


    Viel Spaß in Leucate!

  • Danke für eure Tips!

    Zum Durchfahren konnte ich meine Frau nicht überreden. Sie möchte lieber nicht übernächtigt ankommen, was ja auch stimmt.


    Hi!

    Freunde von mir, die zweimal pro Jahr mit dem Pkw nach Leucate fahren, übernachten immer im B&B in Beaune. Das ist schon LowBudget aber ich finde es in Ordnung. Der PKW mit Klamotten auf dem Dach steht auf dem Hotel-Parkplatz, der über Nacht abgesperrt ist. Allerdings patrouilliert dort nicht die Fremdenlegion :p Wer dreist genug ist, klaut dir aber auch die Sachen vom Dach wenn das Auto in der Tiefgarage steht....

    Wovon ich deutlich abrate, ist auf den Autobahn-Parkplätzen oder hinter den Mautstaionen zu nächtigen!


    Viel Spaß in Leucate!

    Das hört sich gut an. Wäre auch von der Strecke ganz gut bei 2/3 gelegen. Kannst du mir sagen welche B&B das genau ist? Ich finde in Beaune drei Stück.

    Gruß

  • Hi , du willst echt über Luxemburg fahren ? Nicht eher Frankfurt und dann A5 runter bis Neuenburg und dann über Grenze ? Da könntest bestimmt ein paar Euro Maut sparen .

  • Hi , du willst echt über Luxemburg fahren ? Nicht eher Frankfurt und dann A5 runter bis Neuenburg und dann über Grenze ? Da könntest bestimmt ein paar Euro Maut sparen .

    Tachchen,

    sicher oder geraten?

    Laut

    http://www.autoroutes.fr/index.htm

    Kostet

    Mühlhausen - Leucate ca. 69€

    Lux - Leucate ca 70€

    Dafür sind es ca 40km mehr.

    Günstig tanken kannst du in Lux.

    Tschüss

  • Tachchen,

    die eigentlich gefährliche Gegend wird so ab (kurz vor) Lyon beginnen. Aber Parkplätze in der Nähe der Autobahn würde ich auch im Norden meiden -

    zum Übernachten.

    Tschüss

    das klingt ja wie in nem 3. Welt Land seid ihr euch sicher, dass wir hier über Frankreich reden? Sollte das Auswertige Amt nicht eine Reisewarnung herausgegeben?


    Gruß

  • Entweder deutlich vor Lyon nächtigen (bei Dijon) oder durchfahren. Alles andere ist grob fahrlässig. Ich kenne mehrere Leute, die nachts dort betäubt und ausgeraubt worden sind.

    Ich fahre immer durch, über 1.000km kann man immer locker machen.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
     810081.png, mit C253.
     595812.png, mit R107.
     896532.png, mit E28.

  • Tachchen,

    nunja - speziell auf der Route de Soleil wird über Überfälle auf WoMo / WoWa in Foren diskutiert und in Printmedien berichtet.

    Statistische Zahlen habe ich keine.

    Einfache Vorsichtsmaßnahmen und keine "Urlaubsunbekümmertheit" sollte schon an der Tagesordnung sein.

    Tschüss

  • Das mir dem Betäuben ist allerding eher ein moderenes Märchen. Das in Wohnmobile und in Wohnwagen eingebrochen wird, währen die Inhaber darin schlafen, leider nicht....

  • Das mir dem Betäuben ist allerding eher ein moderenes Märchen.

    Was ein Unsinn! Selbst Usern aus dem Forum passiert, mit 4 Mann im Wohnmobil.

    Dieser Text wurde nach alter, neuer und eigener Rechtschreibung geschrieben und ist daher fehlerfrei!
    Tipp Weltmeister F1 2011 & 2013, Tipp Team-Weltmeister F1 2009, 2010, 2011, 2017!


    Check out:
    Surf-Wiki.com
    Windcraft-Sports.de


    Verbrauch derzeit:
     810081.png, mit C253.
     595812.png, mit R107.
     896532.png, mit E28.