Warum sind Slalomsegel in den kleinen Größen so selten?

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • ich habe letztes Jahr bei 35 bis 40+kn mein 4.2er Wave Segel (Severne Blade) gefahren und später das 5.6er Freerace (Severne Overdrive)


    das 5.6er Overdrive war für mich (182cm und 71kg) bei diesen Bedingungen leichter zu kontrollieren.


    aber Kontrolle war mit beiden eher begrenzt, und lange Schläge waren auch nicht dabei.

    das 4.2er bin hatte ich teilweise ganz offen, das 5.6er konnte ich dicht holen, zum bremsen musste ich bei beiden fast gegen den Wind fahren, denn mit aufmachen wurde ich nur bedingt langsamer.


    bei weniger Wind wäre es mit beiden sicher entspannt gewesen, wäre dann eine Frage gewesen ob ich heizen möchte, oder einfach nur dahingleiten.