Segelrange für 105er Gecko

Liebe Mitglieder,

die Surf-Wiki wurde für die Bearbeitung durch die Mitglieder des Surf-Forums freigeschaltet. Es können neue Artikel erstellt und vorhandene bearbeitet werden.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihr braucht einfach nur die Surf-Wiki aufrufen und könnt sofort loslegen. Viel Spaß dabei.

Das Team des Surf-Forums
  • Servus,


    aktuell fahre ich 5,0er Torro, 5,7er Torro und 6,9er Stream auf einem 105er Gecko.

    Lücke zwischen 6,9 und 5,7 ist groß. Hab aber keine Lust unschlüssig am Strand zu stehen und zu überlegen was ich nun aufziehe,

    Gecko ist aktuell eine Ein-Brett-Lösung bis meine Frau Ihren Lorch Academy aufgibt und ich endlich ein 135er Rocket bestellen kann.

    Als Segelrange gibt Fanatic 5,0 - 8,0 an.

    Plan wäre jetzt die Segelpalette um ein 8,0er Sunray o. 8,1er Stream zu erweitern.

    Wahrscheinlich eher das Sunray da ich das auf einem 460er Mast fahren kann der vorhanden ist.


    Bin mir aber nicht sicher ob der Gecko mit einem 8er Segel noch Spaß/ Sinn macht.


    Meinungen?

  • ein 8,0er für ein 105 Liter Brett ist viel zu groß. Ich fahre auf meinem 102er Lorch Offroad maximal 6,9, das geht noch

  • Gute Idee. Wenn mich das ausprobieren nicht 450€ kosten würde wäre das ja auch kein Problem.

    Denn wen am Spot zu finden der ein 8er Sunray fährt und es dann bei passendem Wind auch noch verleiht?!

    Naja, muss ja nicht gleich ein neues sein. Wennst bissl Gelduld hast, dann fndest du auch ein Gebrauchtes für die Hälfte, was du auch fast ohne Verlust wieder verkaufen kannst, wenn´s nicht passt.